Search Results

Search results 1-20 of 22.

  • Jetzt muss ich mich hier mal anhängen, fahre meine Autos auch mit der qx7Ich hab im Landy drei Lenkungsservos, 1 für die Räder, 1 Segelservo fürs Lenkrad und 1 im Kopf des Fahrers.Das Segelservo braucht ca. 2 Sekunden um aus der Nullstellung das Lenkrad z. B. nach links zu lenken, das Servo für die Räder deutlich weniger. So wie ich eure Diskussion oben verstanden habe, müsste ich doch diese Funktion dafür nutzen können, das Servo für die Räder zu verlangsamen, an das Segelservo fürs Lenkrad anz…
  • Du hast mir den entscheidenden Hinweis gegeben. In Anlehnung an den Thread-Titel (learning by doing) hab ich es jetzt mit deinem Hinweis selber hinbekommen. Danke nochmal
  • Ich hab hier noch im Vorrat einen Steuerschalter von Absima (2020050) gefunden. Ich zitier mal: Mit dem Power - Schalter (Switch Modul) für die Schaltkanäle (z.B. Kanal 3) Ihrer Fernsteuerung lässt sich ein elektronischer Abnehmer schalten. Zum Beispiel können Lichteinheiten ohne Steuerkabel über die Fernsteuerung ein - und ausgeschaltet werden. Dazu stehen mit diesem Modul 2 Kanäle zur Verfügung. (2 Abnehmer) Funktionsweise des Schalters nach jedem Klick über Kanal 3 (Wahlschalter an Ihrer Fern…
  • (Quote from lexi1970)Ja, so ähnlich hatte ich das auch, der Effekt ist allerdings derselbe. Der Schaltbaustein schaltet, aber nur in den ersten Zustand, danach nicht weiter, d.h. nach dem in #145 genannten Schaltzuständen in Zustand A, aber nicht weiter.Hab mal Bilder vom eingerichteten Mixer gemacht:Mit Servoumkehr funzt gar nix
  • Eins der Problem daran ist, dass dem Absima-Schaltbaustein nix beiliegt. Habe nur die Info aus dem Netz, die ich oben zitiert habe.(Quote from Guden)Nein, ich will Licht damit einschalten. Ich drücke, Zustand A tritt ein und bleibt, ich drücke wieder und Zustand B tritt ein ... usw. A = Fernscheinwerfer, B = Rock Lights, C = beide zusammen, D = beide aus. So ist zumindest der Plan. So habe ich die Beschreibung verstanden, ein Zustand nach dem anderen, jeweils durch weiteren Tasterdruck ausgelöst…
  • Ich danke euch beiden für das Brainstorming ... Jetzt funzt es ... lexi1970, dein Tipp war der entscheidende. Cool, jetzt noch Kabel ordentlich verlegen, dann kann die Nachtprüfung im Aichtal kommen.
  • Durch Aufrüstung der Software kann ich ja die Schalter SI und SJ belegen.Meiner Meinung nach habe jetzt ein Schalter-Überangebot. Ich würde gern einen der 3-Positionen-Schalter durch einen Poti ersetzen, bin aber an der Einrichtung gescheitert.Ich kann jeden Poti verändern, ich kann jeden Schalter verändern, aber ich kann keinen Schalter in einen Poti wandeln. Richtig?Rein physikalisch haben beide drei Kabel
  • Ich hab eine QX7, die ich gerade mit der entsprechenden Anleitung hier aus dem Forum zu einer Pistolen-Funke mit vielen vielen Kanälen umbaue. Dadurch habe ich natürlich bisher nur die Eingänge vom linken Knüppel belegt. Aber natürlich habe ich ja noch die Eingänge vom rechten Knüppel! Da könnte ich ja meinen Poti drauflegen, oder? Ich danke dir für die Anregung. In der Fernsteuerungstechnik lerne ich noch jeden Tag dazu. Klar kann ich das auch anders lösen, zumal ich einen der Potis durch einen…
  • Erstmal, danke zusammenHab die Frage schon mal im Thread meiner QX7-Pistolenfunke gestellt, aber hier ist vielleicht die Verbreitung größer:Der rechte Gimbal ist ja durch den Umbau auf Pistole nicht mehr da. Mit dem Gimbal habe ich in der Knüppelvariante gelenkt (links/rechts) und die Winde bedient (hoch/runter).Die Lenkung habe ich ja umgelegt, aber die Winde …? Vom rechten Knüppel sind ja in der Pistolenversion nur noch die Trimmer vorhanden. Die Eingänge des rechten Gimbal habe ich an der "Pi…
  • (Quote from Guden)Da hast du natürlich recht, ich weiß gar nicht wie oft ich den schon gelesen habe. Mit dem Beitrag in #298 allein kommen Beginner, zumindest ich, nicht klar. Da müsste man "vorher" einsteigen.Hier sind aber immer Abb. von Companion. Ich hab bisher immer an der Funke getestet und programmiert. Mir würde tatsächlich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung helfen. Die Abkürzungen im Companion sind halt andere als an der Funke.
  • (Quote from Igab)Noch ein Ingo (hatte ja gerade auch mit Ingo/Ikletti Kontakt), DANKE dir für deine ausführliche Anleitung.Das werde ich heute abend mal ausprobieren, jetzt habe ich das, glaube ich, verstanden.Ist richtig, dass ich das entweder über die Mischer oder über die Spezialfunktionen machen kann? Will sagen ENTWEDER Mischer/Spezialfunktion nicht UND (also beides)?(Quote from Guden)Jaja, ich muss mich mehr mit Companion beschäftigen, zumal nicht nur hier, sondern auch im FrSky-Forum Lösu…
  • Ich habe das jetzt mal ausprobiert.(Quote from Igab)Stimmt, ich konnte es kontrollieren und deine Anleitung war wunderbar. Wenn es so klappt, klappt es auch mit Empfänger.Ich habs schon mal in meinem Thread geschrieben. Ich bin ja nun schon ne Weile im Forum: Die Hilfsbereitschaft in diesem Forum ist immer wieder der Hammer! Aber ich warne euch, das wird nicht meine letzte Frage sein!
  • Das ist schon eine spannende Geschichte und funktioniert. Auch weil du das so programmieren kannst, dass das Seil immer auf Spannung bleibt. Da entstehen ja oft Probleme beim Winchen ...Korrigiere mich, wenn ich es falsch verstehe (ich drücke das mal mit Absicht anders aus als du) :In Flugphase 1 ist alles normal (Gas vorwärts/rückwärts auf dem Trigger, Winde über Taster)In Flugphase 2 liegt die Winde auf dem Trigger und bekommt bis zu 20 % Gas hinzugemischt, auch rückwärts? Läuft die Winde mit …
  • (Quote from Guden)Egal wie man das macht, es braucht eine Schalterstellung in der die Winde nicht funktioniert. Hab das schon öfter erlebt (mir ist das auch schon passiert ), du stehst bei einer Trophy in einer Prüfung, bist hoch konzentriert, irgendwie wirst du abgelenkt und aus Versehen betätigst du die Winde. Dann stehst du mitten in der Prüfung und die Winde hat deinen Haken abgerissen. Das geht so schnell! Das kannst du nur annähernd verhindern, wenn du die Winde nur "einschaltest", wenn du…
  • (Quote from Guden)Ich hab halt immer wieder neue "spinnerte" Ideen, fahre zurzeit 5 Autos mit der QX7 oder bald mit "Chewbacca". Dann passt das mit den Kosten.(Quote from Guden)Eben ... und nicht nur eine ...
  • Musst du nicht gespannt sein, kannst du schon sehen: ich-bau-mir-eine-taranis-qx7-pistolenfunkeHast du doch schon gesehen ... bestimmt Ist sogar fast schon fertig ...
  • (Quote from Guden)Das wäre subberklasse!
  • Nächste Frage an die Schwarmintelligenz:Ich hab das ein oder andere in Flugphasen gepackt. Solange ich die auf 2-Positionen- oder 3-Positionen-Schalter lege, funktioniert alles wunderbar.Flugphase 1 = SH ↑Flugphase 2 = SH ↓Da hab ich halt maximal 3 Flugphasen zur Verfügung.Ich würde für die Auswahl der Flugphasen gerne den 6-Positionen-Schalter nutzen. Wenn ich aber die Flugphasen auf den 6-Positionen-Schalter lege, funktionieren sie nicht, weder in der Simulation noch in der Praxis an der Ferns…
  • (Quote from Frasiep)In Flugphase 0 kann ich doch gar keinen Schalter einrichten?(Quote from Frasiep)Jo!
  • O. k., bei mir auf Stellung 1, d. h. S1_1 bis S1_6Das bedeutet Flugphase 0 ist S1_1, Flugphase 1 ist S1_2, Flugphase 2 ist Flugphase S1_3 ... usw.?