Search Results

Search results 1-20 of 210.

  • Hier möchte ich einen Thread eröffnen wo User von OpenTX sich gegenseitig helfen können.Hier könnt ihr Fragen und Antworten zum Thema einstellen Wichtig dazu: Das OpenTX-Handbuch, aktuellste Ausgabe immer am Schluss: klick-klickEdit:Nach und nach werde ich hier noch ein paar Basics erklären, dazu einfach auf den Link klicken Auslesen und abspeichern von Modellen auf/mit dem PC: klick-klickProgrammieren eines Servos: klick-klickTestLG
  • So, habe mich jetzt eine Weile mit OTX beschäftigt, also mit der Programmierung von Excalibur™.Während ich da am Anfang ziemlich unbeholfen dastand (was Sonderfunktionen angeht, denn die normale Programmierung die man zum Fahren braucht ist schnell gemacht), bin ich mittlerweile weiter gekommen So habe ich z. B. in meinem Fahrmodus "normal" jetzt den Gasmischer so eingestellt, dass er 2 Sekunden braucht von Null auf Vollgas, und 3 Sekunden von Vollgas auf Null.Warum? Na ganz einfach: Dann geht d…
  • Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich?Wenn man OTX gar nicht kennt, ist es sicherlich verwirrend.Aber sobald man sich damit beschäftigt, wird es einem nach und nach klar
  • Weiter geht es...Heute mal anhand eines Diffservos und mit Bilder die Vorgehensweise (den Satz habe ich so blöd angefangen dass ich ihn gar nicht zu Ende bringen kann)...2. Versuch:Wie man mit OpenTX und der PC-Software Companion 2.2.2 ein Diffservo am Traxxas-TRX-4 einstellt (es gehen natürlich auch alle anderen Servos, Fahrtenregler etc) Das geht auch über die Fernsteuerung selbst, jedoch kann es sein dass dort nicht alle Spezialpunkte vorhanden sind, allerdings doch zu 95% Prinzip: Eingabe (I…
  • Naja, das sind ja eigentlich die Basics.Interessanter wird das wenn man Kanäle mischt, oder Telemetrie arbeiten lässt Hier mal ein Beispiel:Hier habe ich mal eine Seite nur für Spannungen eingerichtet.Was noch fehlt ist im unteren Balken die Spannung des BEC, die habe ich in dieser Ansicht schlicht vergessen.Oben im Balken ist die Senderspannung.Mal davon abgesehen, dass ich bei meinen 3S jede einzelne Zelle direkt sehe, oder auch die Gesamtspannung, sowie die niedrigste Zelle im Pack und die Di…
  • Trägheit für Lenkung, Gas/Bremse?Klar, nimm dir eine Flugphase deiner Wahl, und stell für diese Flugphase Verzögerungszeit der Servos ein Übrigens eine gute Idee, werde mir auch gleich mal noch ein dementsprechendes Profil einrichten
  • Hast du schon einen 6-Positionsschalter verbaut?Wenn nicht musst du im Menü "Flugphasen" einen anderen Schalter zuweisen. Dort kannst du die Phase auch benennen.Nennen wir sie mal Phase "Scale" und geben ihr die Nummer 2.Dann gehst du zu den Mischern, kopierst dir deinen Gaskanal und stellst bei der entsprechenden Flugphase (numeriert) die Verzögerung (up und down) ein.Das Gleiche beim Lenkungskanal.Das heisst bei Scale aktivierst du nur die 2 bei Flugphasen, und wenn du wieder normal fahren wil…
  • Das ist machbar, problemlos sogar.Auf welchem Kanal hast du Lenkung, auf welchem Gas/bremse?Dann mache ich dir ein Script dafür...Edit: Ich muss noch wissen welchen Schalter du dazu benutzen willst...LG
  • Kuck mal in Post 7 unter "Mischer"dort ist unten im Menü "Verzögerung" und daneben "langsam"Langsam macht das Servo langsamer, Verzögerung lässt es später ansprechen.LG
  • (Quote from Jensen)Schick mir bitte mal die Einstellung von deiner Fernsteuerung als zip-Datei, damit ich diese anpassen kann.Das so zu erklären sprengt den Rahmen... papapit Auch du kannst mir gerne deine Einstellung von der Funke als zip-Datei schicken, ich schreibe diese dann um.
  • Jupp, mit CompanionLesen, speichern, zu einer zip-Datei machen und hier posten.Oder von der SD-Karte lesen, unter MODELSLG
  • Da es gerade aktuell ist:Wie lese ich den Sender aus?Das ist ganz einfach, ich erkläre es euch hier Schritt für Schritt Benötigt wird: Ein USB-Kabel auf USB-Mini, Companion (PC-Software) und natürlich eine Fernsteuerung.Wichtig: Die Version von Companion muss zu eurer Firmware der Fernsteuerung passen, aktuell ist 2.2.3 (Stand 11.02.2019).Startet ihr Companion auf dem PC.Danach die Fernsteuerung.Nun verbindet ihr Fernsteuerung und PC miteinanderDie Fernsteuerung sollte jetzt fragen ob ihr sie al…
  • Nachdem du die Fernsteuerung eingeschaltet hast, drückst du einmal auf die "Page/Seite-Taste" und gelangst in folgendes Menü:hier siehst du jeden Schalter den du betätigst.Ansonsten einfach über das Input-Menü (Quelle) wieder aktivieren.Dazu an der Stelle einfach den gewünschten Schalter in die gewünschte Richtung bewegen, OTX erkennt das dann.Auch im Mischer kontrollieren.Und noch ein ganz heißer Tipp: Leg dir IMMER Backups an wenn du etwas veränderst.Ich habe hier 3 verschiedene Backups: Maste…
  • Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.Trimm-zentriert, Telemetrie-verloren, Achtung: Senderspannung niedrig etc versteht man super auf deutsch.Hatte noch nichts, was ich nicht verstanden hätte.Die ganzen englischen Fachbegriffe werden dir ja nie gesagt, die hast du ja nur beim einstellen (wobei ich auch das Menü auf deutsch habe).Aber jeder so wie er mag, das ist ja das Schöne bei OTX: Viele Wege führen nach Rom LG
  • Indem du beim Menü "Mischer" deine Gaseinstellung kopierst, und die kopierte Einstellung dann mit der Eingabe über das Rädchen belegst Dazu zu der Zeile scrollen, dann Bestätigung gedrückt halten, im aufploppenden Menü auf kopieren drücken und eins nach unten scrollen, wieder bestätigen und du hast die Zeile kopiert.Nun öffnest du die neue Zeile, und gibst als Input das Drehrädchen ein, fertig.(Quote from 10 G. OFFROAD)hast du getestet ob der Schalter geht?Dazu:(Quote from Guden)Wenn er dort nic…
  • Definitiv selbst wechseln, dann auch gleich die Schalter der S-Serie kaufen klick-klickNatürlich kannst du wechseln, musst es dann im Menü nur anpassen.Was ich auf jeden Fall empfehlen kann ist, einen der beiden Potis durch einen 6-Stufenschalter zu ersetzen, damit kannst du dann 6 verschiedene Phasen steuern, die jeweils total frei programmiert werden können.LG
  • Kannst ja berichten ob es funktioniert hat.Ansonsten halt wieder nachfragen Notfalls ändere ich dir die Datei auch ab, das ist kein Problem.LG
  • Welche Tasten sind das denn?Joystick?
  • Das geht nicht.16 Kanäle können auch mit Mischern gesteuert werden (ist ja eine Flugfunke), oder auch von der Telemetrie Ich hab 32 Kanäle, und 6 mögliche Flugphasen, bei denen ich die Kanäle jeweils völlig neu zuordnen kann.Wenn du zu wenig Schalter hast, arbeite mit Flugphasen Möglich sind 8 Flugphasen, du könntest also mit 3 Schaltern alle Kanäle bedienen.1 Schalter um die Phasen zu schalten, und 2 für jeweils 2 Kanäle in 8 Phasen, macht 16
  • Es ist ALLES möglich Hier müsstest du dann für Kanal 1 als Input einen 3-Wegeschalter nehmen der auf Mittelstellung ein Diff, und auf Vollschaltung das 2. Diff ansteuert.Sprich: Diffkanal vorne und Diffkanal hinten auf den selben Schalter legen, aber die Auslöseaktion dann verschieden wählen.Du könntest sogar die Servowege einstellen