Search Results

Search results 1-20 of 45.

  • Hallo zusammen,da dir Katze mit dem LC79 Double Cab Umbausatz ja jetzt aus dem Sack ist, präsentiere ich euch hier mein neues Vorhaben.Genau wie Sven turk3y werde ich meinen LC79 DC natürlich auf einem Boom Racing BRX01 aufbauen.Als Vorbild dient mir ein LC von der Firma Boss Aluminium aus Australien.Wie ihr gleich sehen werdet, hat dieser Umbau eine Besonderheit...Ich werde ihn versuchen möglichst ähnlich aufzubauen, aber es wird auch die Ein oder Andere Anpassung/Änderung geben.Die X Maschine …
  • Hallo zusammen,es freut mich, dass sich ein bis zwei Leute für mein neues Projekt interessieren... Danke (Quote from Moschy)Der stammt aktuell aus einem TF2 SWB Chassis. Es kommt aber demnächst ein offizielles Umbaukit von Boom Racing.Wie der Ein oder Andere bestimmt schon in dem Baubericht von Sven turk3y gelesen hat, sind wir beide gerade hin und her gerissen ob wir die Chassis mit Blattfedern aufbauen oder nicht.Eigentlich stand das für mich von Anfang an so fest... Und dann habe ich mir mein…
  • (Quote from Iron Man)Moin Olli,grundsätzlich keine schlechte Idee. Der Vorteil, wenn die Links ganz unten befestigt sind, ist einfach, dass man mit der Achse leichter über die Hindernisse rutschen kann und nicht so leicht hängen bleibt.Ich gucke mir das aber mal an. Vielleicht kann man sie auch auf der Innenseite der Befestigung montieren. Mal gucken, auf jeden Fall danke für den Hinweis. (Quote from beetyii)Meinst du die unteren Links? Die sind ja in der Skidplate befestigt. Wenn ich die da abm…
  • beetyiiDas währe für uns natürlich ein Träumchen, für den Massenmarkt aber wieder völlig uninteressant...Otto normal Scaler reicht das Sense ESS+ voll und ganz, bzw. haben die an sowas kein Interesse...Dazu kommt, dass es für mich völlig uninteressant währe, da ich dann noch eine Marke bei der Stiftung ear anmelden müsste und die Kosten und der Aufwand steht leider in keinem Verhältnis zu dem zu erwartenden Gewinn... Sorry.
  • Rolf, das hat nichts mit wegwischen oder Problemen mit der Elektronik, die ich habe zu tun. Ich habe keine Probleme mit Elektronik. Es gibt halt nur gewisse Regelungen in unserem schönen Land, die viel Zeit und Geld kosten und das musste ich auch erstmal lernen.Ich betrachte solche Themen mitlerweile sehr nüchtern und realistisch.Wenn ich ELO aus China imoportieren würde, gelte ich in unserem Land als Hersteller und muss das Produkt selber bei allen relevanten Stellen anmelden und Registrieren. …
  • beetyiiWer weiß, vielleicht habe ich eines Tages die Ressourcen um das Thema nach vorne zu treiben. Ich währe der letzte, der was dagegen hätte... Trail DaddyAktuell gibt es aber leider keine Neuigkeiten zu dem Thema Dämpfung... Ich muss warten bis die Teile (Halterung von Shapeways und Federn) bei mir sind.Oder wollt ihr echt Bilder von meiner Prototypen Konstruktion sehen?
  • Hallo zusammen,leider hat mich heute ein böser Hexenschuss etwas aus der Bahn geworfen, so dass nicht wirklich am Chassis weiter arbeiten konnte...noch anständige Bilder machen konnte.Das einzige Bild was ich aktuell habe ist folgendes:Dort sieht man wo die beiden Federn positioniert sind. Ja ich habe weiß, beim Original sind die Dämpfer vor der Achse, aber das ist hier leider nicht möglich, da sie mit den Links bzw. den Haltern im die Quere kommen würden.Wegen der Halterung passt jetzt aber nic…
  • Nabend zusammen,das Warten hat endlich ein Ende. Heute kam der nette Herr von UPS und hat mir ein Paket aus Holland gebracht... Inhalt: Das SPRC CUSTOMS COIL CONVERSION KIT für mein BRX01! Da mein Vorbild das ja bekanntermaßen das KIT von JMACX Verbaut hat und deren Firmenfarbe Blau ist habeich mein Kit natürlich auch in Blau drucken lassen und mir gefällt das Ding richtig gut.Auch wenn Shapeways alles andere als billig ist, das Teil ist mal wieder der Hammer! Für so eine Quali gebeich gerne ein…
  • Moin Jungs,ich kann eure Sorge verstehen, kann euch aber beruhigen.1. Werden die Dämpfer noch gegen die 70mm Old Man Emu gewechselt und dann lasse ich die Hülsen weg. Ich hatte die nur testweise mal so verbaut, weil ich gucken wollte ob sich die Strebe verdreht wenn ich die härtesten Federn in die Dämpfer packe.Womit wir bei 2. sind... Was für Dämpfer verbaut ihr? Selbst mit der härtesten Federn bewegt sich die Strebe Null komm Null. Das von Shapeways verwendete Material (eine Nylon Polyamid Mis…
  • DodgeRamHemiGuck mal, was ich eine Seite vorher zu dem Thema geschrieben habe... (Quote from Kris)Ganz so schlimm ist es dann doch nicht. Aber es wird schon so sein, dass die eigentlich Stoßdämpfer einen Teil der Arbeit übernehmen werden und die Federn in der Mitte auch. Wie genau das Verhältnis am Ende sein wird, kann ich erst sagen, wenn die Karo und der Aufbau drauf sind.Und falls das alles nicht so funktioniert wie gedacht, wird die Kiste einfach auf Blattfedern umgebaut.
  • (Quote from Kersten84)Klar darf man das... Aber eine Antwort bekommst du nicht... Spaß, das Teil kostet in Blau inkl. MwSt. bisschen über 20€.
  • Nabend zusammen,da aufgrund des Coil Umbaus die original Receiver Box nicht mehr passt, habe ich mich kurzerhand mal andas Thema Tankattrappe gewidmet.Nach ein paar Stunden mit Fusion kam gerade folgendes Ergebnis aus meinem Drucker:Der Tank ist einem ARB Tank nachempfunden. Hier mal ein Bild vom Original:Als nächstes werde ich mich mal dem Frontbumper widmen und eine Halterung aus Aluwinkeln basteln.
  • Nabend zusammen,ich habe gestern den Tank nochmal überarbeitet und ihn noch mehr ans Original angeglichen.Anbei das Ergebnis... Als Nächstes werde ich mich dann endlich der Halterung für den Killerbody Bumper widmen...Oder warte ich bis es im März die offizielle Halterung von Boom Racing gibt... Wobei ich befürchte, dass die an den originalen Haltepunkten befestigt wird und die gefallen mir an dem Killerbody Bumper so gar nicht... 2x M2,5 halten den ganzen Bumper.... Irgendwie vertraue ich diese…
  • (Quote from Sergeant Rock)Wenn es so klappt wie ich es mir vorstelle, wird es ein leichtes sein, die Halterungen nachzubauen.
  • Also brauchen tut die Graffiti Farbe eigentlich keine Grundierung, ich würde es aber trotzdem empfehlen.Ich nehme immer die Kunststoffgrundierung von OBI mit der habe ich bis jetzt immer ein gutes Ergebnis erzielt.Der Lack an sich ist extrem robust und auch deckend. Bei meinem Jeep habe ich keine Grundierung drauf und der Lack hat schon so einiges mitgemacht. Ohne Klarlack wird er er dann halt seidenmatt. Bei dem BRX01 habe ich glänzenden Klarlack drauf und das sieht richtig schick aus.Bei dem m…
  • Nabend zusammen,heute habe ich mal ein paar Minuten gefunden und mich an die Halterung für den Killerbody Bumper gewagt.Mein Plan war es einfach einen Aluwinkel zu nehmen und diesen an die Chassis Strebe zu schrauben und denBumper einfach zusammen mit der Winde dann auf den Aluwinkel zu schrauben... Soweit die Theorie. Die Praxis sah dann leider doch etwas anders aus, aber mein Plan hat letztendlich funktioniert.Hier das Ergebnis:Der Winkel wird von hinten an die Chassisstrebe geschraubt. Zwisch…
  • (Quote from Volker E.)Erstmal müssen wir die Karo Produktionsreif bekommen.Durch den Rückschlag mit dem geplanten Material verzögert sich das alles leider gerade ein bisschen...Wegen dem Aufbau, kann ich dir aktuell noch nichts sagen. Sven und ich planen zwar einen Boss Aluminium Aufbau für unsere Double Cab, ob wir den dann zum kauf anbieten wird sich dann noch zeigen. Das Problem ist, wenn wir den in 3D Druck herstellen lassen, z.B. Shapeways, wird das ein extrem teurer Spaß.Aber ausschließen …
  • AUFWACHEN IHR SCHLAFMÜTZEN... HIER GEHT ES WEITER! So, da ich jetzt eure Aufmerksamkeit habe, kann ich ja verkünden, dass das 3. BRX01 bei mirEinzug erhalten hat... Ja, ich bin bekloppt! Ich weiß... #677 wird jetzt die ehrenvolle Aufgabe von #002 übernehmen und die neue Basis vom LC79 Double Cabsein.Ja, ihr habt richtig gelesen... Der Double Cab ist noch nicht tot! To be continued...
  • Moin zusammen,es freut mich, dass ihr diesem kleinen Baubericht noch folgt.Das Thema mit der Karo ist leider nicht so gelaufen wie wir uns das in unserer Euphorie erträumt haben.Der arme Alex diplomat3000 hat unzählige Arbeitsstunden in diesem Projekt versenkt und am Endescheint nichts zählbares bei rauszukommen...Alle unsere ursprünglichen Pläne haben wir/ich mittlerweile über den Haufen geschmissen und sowie es aktuell aussieht wird es die Karo nur in einer Version mit nicht zu öffnenden Türen…