Search Results

Search results 1-7 of 7.

  • (Quote from no mercy)Das hatte ich trotz einiger Vorwände (Autos vom kleinen mit Tam Steckern) jetzt auch durchgezogen. Von Tamiya gab es aber eine gehobene Qualitätsstufe mit Goldkontakten, die waren deutlich besser wie die aus Blech.
  • (Quote from liquiddsl)Kann ich bestätigen. Ich hatte auch schon viel mit billig Reifen experimentiert, aber mit mäßigem Erfolg. Gerade wenn das Auto dann auf die 400 Euro zugeht stelle ich mir die Frage warum ich jetzt für schlechte Reifen 40 Euro sparen soll. Den Unterschied merkt man sofort.
  • Messing ist sehr spröde und bricht schnell. In meinem Fall hatte ich mal Messing Röhrchen mit M3 Gewindestäbe versehen und diese leicht abgewicnkelt. Ein Salto seitwärts in 1m Tiefe hatte gereicht dass ein Röhrchen an der Knickstelle gebrochen ist. Wenn nochmal würde ich das Ganze ungebogen aus Vollmaterial machen.Bin hier auch gerade erst zugestoßen, vom Preis hochinteressant wenn man bedenkt was das nackte Originalchassis kostet. Hat jemand Erfahrung wie Kompatibel der Clone zum Original ist? …
  • (Quote from caessy)Genau. Die Plastikteile von Traxxas sind superstabil, günstig,- und haben kein Spiel. Alle Metallrods welche ich bisher hatte, hatten viel Spiel. Ich kam aber noch nicht in den Genuß ganz teure auszuprobieren- hatte aber mal aufgegriffen das dass bei Metallrods normal sei. Mein Berg 2.2 hatte auch geklappert wie ein Skelett.
  • (Quote from no mercy)Da würde ich direkt ansetzen und Probefahrten mit und ohne Blei in den Rädern machen. Ich denke, dass der dann ohne exrta Blei die beste Bergaufperformance hat.
  • (Quote from JL888)gute Idee. Hatte ich auch erst umgesetzt.
  • Ich war an Heilig Abend in einer Conrad Filliale und hab mir den Aussteller mal genauer angeschaut. Ist das Normal das der zusammengebaute Rahmen extrem viel Flex hat? Durch leichen Druck hab ich da mal 5cm "Verschränkung" rausgeholt. Hab das nochmal mit meinem ersten SCX verglichen bei dem die Rahmenverbinder auch noch aus Kunststoff sind, aber der ist steif wie ein Esel.