Search Results

Search results 1-20 of 20.

  • Für mich als Anfänger ist der FreeMen einfach ideal, zwar hab ich mittlerweile 2 teurere Chassis da.Aber am FreeMen für meine Tochter baue ich doch am liebsten rum. Hier kann ich nach Herzenslust basteln und Dinge ausprobieren, vor denen ich mich bei einem teuren Chassis scheue - sollte doch was schief gehen sind die Ersatzteile schnell und günstig zur Hand.Mittlerweile ist der FreeMen, dank dem Erfahrungsaustausch hier eh nicht mehr Original StandardNeuer Regler - 1080neues Servo - 20kgneues Al…
  • Darf ich an dieser Stelle eine kurze Noop Frage stellen?Ich bräuchte ein Chassis mit Radstand 290mm und hab ans Freemen Kit gedacht...Das sollte sich doch schon ausgehen - bräuchte dann halt 4 neue kürzere Links und eventuell einen kürzeren Driveshaft hinten - oder?
  • Rapper: ja wäre ne Möglichkeit. Die Karo gibt's schon (liegt bei mir auf dem Tisch), ist die vom Carisma Coyote... müsste diese dann einscannen lassen, bearbeiten könnte ich das dann selber im CAD und dann drucken lassen...Huiii das klingt grad nach nem Jahresprojekt für 2020 … mal schauen.OT on:Ich hab wegen dem Kit nachgefragt, weil ein Kumpel von mir, dem gefällt die Coyote Karo sehr gut, die letzten Wochen öfters auf der Matte steht, mir beim schrauben zu sieht, mit meinen Kits die Crawler …
  • karofun: das ist diese hierhttps://www.banggood.com/RGT-E…=6157212&cur_warehouse=CNKaro gibt´s in 4 verschiedenen Farben, Überrollbügel ist dabei, Reserverad ist ein billiges von AbsimaLEDs sind auch nicht dabei, das wären dann diese hierhttps://www.banggood.com/6Leds…s=search&cur_warehouse=CNlgBernhard
  • Servus in die Runde,nachdem mein Kumpel sich jetzt einen Coyote RTR gekauft hat und ich meine Hobbykasse eh schon überstrapaziert habe... Ich hätte noch einen 15€ Gutschein bei Conrad Österreich gültig bis 31.12.2019 24:00 übrig.Bei Bedarf einfach melden...OT: hab etwas gesucht im Forum und keinen passenden Thread für sowas gefunden - falls ich was übersehen hab bitte einfach dort hin verschieben ….lgBernhard
  • gollom47 Magst mir verraten wo es den Pro für 299 gibt? weil um das Geld kannst nix falsch machen.Bei der Argumentation der Crawler taugt nix weil der hat eh nur Kreuzschlitzschrauben muss ich jedes mal herzhaft
  • (Quote from gollom47)Hallo Holger,danke für den 1,2 oder 3 Dingsbumstipp - werde ich für 2020 mal auf dem Schirm behalten.Viel Spaß mit Deinem FreeMen Pro, hast nen tollen Wagen zu einem anständigen Preis geschossen lgBernhard
  • (Quote from gollom47)Ja ich habe mich gestern auch in das "Mysterium" Dämpfer hier im Forum eingelesen und DesertLizard Shocks (90mm) mit den weichsten Federn und nem ordentlichen Schuss Native Extra verbaut. Zusätzlich Alus mit Proline Flat Irons aufgezogen. Der Barbiebomber meiner Tochter ist aus meiner Sicht fertig getuned… obwohl die Alus tausche ich vielleicht wieder gegen Louise … sonst fährt Sie mir noch mehr um die OhrenWird Zeit dass du deinem Freemen sein natürliches Habitat zeigst, je…
  • (Quote from Sasuke85)Ha! spannend, schau ma mal ob wir letzte Woche recht hatten Der 1:10 China-Kracher Thread - China Crawler und Scaler und deren Namen in chinesischen und heimischen LädenIch tipp mal auf nen LandiWobei Farben in gelb-weiß - vielleicht doch der HonchoStyle ?
  • Sasuke85 : Jup könnte ein gelber Landi mit weißem Dach werden, dafür mit klaren Scheiben Schauen wir mal was Conrad ausbaldowert hat für die FreeMenFanGemeinde ...
  • Ja das wäre der Hammer!!!
  • (Quote from Leuchtturm)also sowas hier
  • (Quote from Rhadamanthys)Ja - darum kann der FreeMen schon per Definition nix gscheids sein !!!Hab mir im Übermut letzten Dezember eine orange TRX4 DefenderKaro gekauft für 140€ und irgendwann bau ich die auf den FreeMen draufDann schaumamal was der Mr. TRX4 dazu sagt, wenn ich ihm damit um die Ohren fahre - liegt dann sicher an der Karo lgBernhard
  • Hallo Thomas,Sorry bin Österreicher mit sehr spezifischen landestypischen Eigenschaften und einer, für Nichtösterreicher, subtilen Auffassung von Humor (Spaß)….(Quote from Rhadamanthys)In wie fern?Eine fixfertige Karo eines Traxxas Defender kostet bei unseren Händlern ca. 145 €, für einen Carisma zb. F150 FORD 1976 SCA-1E 135€...Ich hab die beide Karos hier, sind beide super verarbeitet, sauber lackiert, und haben tolle Anbauteile (gut die vorgebohrten Löcher stören) ...Was mich eher ärgert ist …
  • (Quote from Rhadamanthys)Vor Weihnachten war der Lagerstand bei Conrad bei ca. 480 Stückvor zwei Wochen bei 243 StückJetzt wieder bei 549 StückGeht also schon was über den Tresen
  • (Quote from donaldsneffe)Echt? hast nach nem Monat noch nicht genug von:Was is deine letzte Preis? Gebe 7,50 Euro mit dem Versand is inklusive
  • Es kommt ja bekanntlich ein neuer FreeMen vom Großen C ...Ultraweiche, rutschfeste Reifen mit zweifarbigen Felgen und Reifengewichten für verbesserte Leistung und Schwerpunktlage (vorne: 175 g; hinten: 151 g)Tank und Reserverad (am Überrollkäfig befestigt) Splintgriffe zum einfachen Entfernen der Splinte von der KarrosserieSuperhelle LED-Lichtleiste auf Dach und Frontstoßstange und LEDs hinten (2 x rot)Alu-Leiterrahmen-ChassisVollgesperrte AchsenEinfacheres Handling und besserer Schwerpunkt durc…
  • Fellfroschhttps://www.conrad.de/de/p/ree…l-akku-ladeg-2183204.html
  • (Quote from fruitbat)Hei der Conrad machst grad richtig - alle 2 Wochen eine kurze Info auf die Homepage setzten … und dann hier im Forum schauen wie die Leute reagieren... Gut wird's ein Honcho weil die Landikaro wie anfangs von mir vermutet sieht echt übel aus hardy55 Ich hab mit rot markiert was der unterschied zum normalen FreeMen ist...Der neue hat einen 9kg Servo und wahrscheinlich einen WP1040. und kein IOC...
  • So nun sind auch endlich mal die Bilder vom neuen Free Men erschienen ...https://www.conrad.de/de/p/ree…l-akku-ladeg-2183204.html