Posts by TimSVrider

    Sach mal, waren bei Deinem AXIAL Interior die Aufkleber für das Armaturenbrett in silber oder hast Du das lackiert?

    So wie das aussieht, sind die Aufkleber für's Armaturenbrett in rot. Da mir das Interior so ganz gut gefällt, will ich nicht warten, bis Absima mal ein eigenes bringt.

    Nein, die waren auch in Rot.

    Habe ich aber aus nem Rest silbernen Aufklebern nachgeschnitten. :D


    Bin ich ja ganz froh das Axial Interieur reingebastelt zu haben, das gefällt mir besser als dieser Rennfahrertyp da.

    Hy Tommy, bin auch seit 1 Woche Besitzer eines sherpa olive. Frage: waren dein Scheiben schon immer so klar? Meine sind mattiert, wie bekommt man die klar?

    Hallo Joschi,


    die Scheiben waren schon klar. Ich glaube der blaue und orangene Sherpa kommt vom Werk aus mit klaren Scheiben.

    Irgendwo hier in einem anderem Thread habe ich gelesen das man die wohl klar bekommen kann.



    Ach Andy hat ja schon geantwortet :D:thumbup:

    ...

    Ja das hat bei mir auch ewig gedauert. :D

    Für die Scharniere habe ich noch keine Idee, soweit bin ich noch nicht.

    Kannst mir ja mal die ArtikelNr. schicken, aber die die ich bisher gefunden habe, haben mir nicht zugesagt, da meist nur mit Turbo...



    Absolut zum Niederknieen!

    Vielen Dank Lucas ! :bier:




    Seit gestern Abend hat er auch Nebelscheinwerfer. ^^

    Warum gelb ?? Weil es mir so gefällt ! :D


      


      


      

    moin tommy,

    hast du denn schon nen motoreinsatz?


    ansonsten bin ich geil begeistert!

    ich fang nu mit mit meiner mit dem schnibbeln an!

    Den Motorraum werde ich selbst aus PS basteln, zumindest versuchen. :D


    Die Lichteinsätze sind wirklich super geworden. :love:


    Aber kommt das nur so auf den Bildern nur so rüber, oder fehlt der Karo irgendwie noch etwas "plastizität"? :scratch:

    Weiss ist dabei aber auch eine etwas undankbare Farbe, weil irgendwie alles "verschwimmt" und man kaum Reflektionen sieht.

    Oder ist der Lack doch leicht mattiert?!?

    Danke Stephen.

    Da ich von aussen lackiert habe, sieht das natürlich nicht so glänzend aus.

    Wobei ich das in diesem Fall auch ganz gut finde, wäre mir sonst zu glänzend gewesen für ein Auto dieses Baujahres. ;)

    Das alles etwas verschwimmt, da gebe ich dir Recht, liegt allerdings auch etwas an der Kamera denke ich.

    Ich habe die Stelle mal markiert.

    Wie gesagt, ausgeschnitten und etwas modifiziert wieder verkehrt herum eingeklebt. ;)


    Wenn du noch etwas warten kannst mit dem Innenraum, gibts wohl bald auch von Absima selbst was für den Sherpa, hab ich in den anderem Thread hier gelesen.


    Lass mich raten: B6000 Klebstoff oder ähnlicher?

    Der wird manchmal von alleine in der Tube bläulich, manchmal nicht. Hat mir auch schon manch Klebestelle unfreiwillig eingefärbt.


    Aber dennoch, der Lichteinsatz ist zum: :pray:

    Japp, also den B7000 habe ich.

    Hatte davon schon mal so ne Tube, da war das nicht so blau geworden.

    Naja gut zu wissen das ich mit der Erfahrung nicht alleine bin. :D


    Sieht super aus, sind die lichteinsätze bei der Karo dabei gewesen?


    Machen einen sehr guten Eindruck

    Die Lichteinsätze kann man zu der Karo dazu bestellen.

    Sind auch wirklich sehr passgenau !

    Hallo Harald,


    danke dir ! :bier:


    Ich dachte auch das ich mehr dran rumschnippeln muss, aber war tatsächlich weniger Aufwand als ich dachte.


    Bzgl. der Stelle am Getriebe schau ich mal ob ich davon ein Bild gemacht habe, ansonsten reiche ich das heute Abend nach.

    Das Stück was ich da ausgeschnitten habe, habe ich einfach umgedreht wieder mit Shoegoo eingeklebt. :D

    Dann habe ich die Lichteinsätze bemalt.


      



    Den verchromten Bereich konnte ich perfekt mit den "Molotow Liquid Chrome Stiften" darstellen.


    Dann fehlten noch die Lampengläser in den Scheinwerfern.

    Da es da nix passendes gibt, musste ich selber welche basteln.



    Eingebaut sieht das dann so aus.


      



    Nicht perfekt, da der Kleber aus irgendeinem Grund leicht bläulich war, aber von Weitem sieht man das kaum und wenn Licht an ist auch nicht. :D

    Hab das auch schon mit ner Led getestet. ;)

    Weiter ging es beim E36 mit dem Lichteinsätzen.

    Zuerst aber die Vorbereitung an der Karo.


    Die Vorderen Bilnkergläser, sowie die Rückleuchten habe ich mit einem Dremel und dem weichestem Schleifkopf aufgerauht.

    Da ich keine Klarglasleuchten an diesen Stellen möchte.


    Damit man den Unterschied sieht, links aufgerauht und rechts noch nicht.






    Danach kam Farbe ins Spiel.


      


    ...

    Jetzt hat er endlich einen Innenraum. :D


    Dazu habe ich mir das Interieur vom SCX-10 III gekauft.

    Dieses passt in der Breite und Länge perfekt.

    An vier Stellen musste ich Material entfernen.

    1. Karohalter hinten

    2. an den hinteren Dämpfern.

    3. Einstellschraube vom 2-Gang Schaltservo

    4. Getriebe



      


      




    Befestigt habe ich das nur an drei Stellen, kann ja auch sonst nirgends hin.

    Und zwar an den Türgriffen vorn.



    ...