Posts by Untouch

    Vielen Dank erstmal für eure Tipps!!! :thumbup:


    Ich werde vielleicht die Tage mal beim großen "C"onrad vorbei fahren und mir mal den Reely anschauen.


    Funke und Empfänger habe ich ja.
    Würde da meine Absima sachen aus meinen 1:8er Nitros verbauen.


    Grundsätzlich habe ich es nicht sooo eilig mit der Anschaffung. habe auch kein Problem damit Monat für Monat etwas zum Um/Aufrüsten an zu schaffen. Daher war die Idee mit dem Kit :scratch: Da ist ja auch einiger maßen schraubererfahrung durch mein 1:5er und 1:8er habe. bzgl Öle, Fette usw. und hier ist ja auch vieles nach zu lesen ist!?


    Ich Stolpere gerade mehr und mehr über den hier der auch bei youtube "für mich crawler leihen" einen guten eindruck macht.

    Hat da vielleicht einer Erfahrungen mit?

    https://de.aliexpress.com/item…_668%233468%2315612%23320




    Ok. die Gefahr mit dem Zöllner ist mir bewusst.

    zum Thema Reely... bin ich bzgl. der qualität sehr Sekeptisch. Bei den 1:8er Nitros meiner kollegen lief immer schnell so ziehmlich alles rund.

    Als erstes immer die ritzel dann auch kurz darauf der rest.
    Bei den Meisten Reele Fahrern war es nur noch ein Fahrendes Ersatzteillager bis mal alles hielt wie es sollte. Dann auch das 2 fache an € reingesteckt als der anschaffungswert war.

    Mein Bauchgefühl sagt mir nicht das sie bei Crawlern anderes material verbauen.


    Gruß,

    der Neuling hier ;)

    Danke für den hinweis bzgl. MST - CFX-W

    zum Reely... bin ich bzgl. der qualität sehr sekeptisch. Bei den 1:8er Nitros lief immer schnell so ziehmlich alles rund. als erstes immer die ritzel dann auch kurz darauf der rest :D

    Hallo zusammen!

    Ich bin absoluter Neuling und hab ich grad schon im passenden tread vorgestellt.

    ich fang mal mit meinen fragen an.


    Meine richtung geht so in die 250€ .

    jetzt habe ich viel gegooglet und hier gelesen und mir stellen sich immernoch ein paar für mich unbeantwortete fragen.


    und zwar..... :scratch:


    • mir ist der hobaoo ins auge gefallen und fand das mit den 2 gängen ganz interessant. nur sprengt er etwas mein max buget.

    Frage: Macht es sinn ein 2 gang Getriebe zu haben?


    • dann hatte ich den Redcat Gen8 Scout II im blick den es ja in chinahausen günstig geben soll. alledings meine ich irgendwo gelesen zu haben dass das ersatzteillager in der EU ehr rar sein soll.


    • den Carisma SCA-1E Coyote habe ich mir auch mal angeschaut und bin von den inneren werten noch nicht soooo überzeugt. (imm sinne von pimp my car) ;)


    • den hier habe ich mir auch angeschaut und suche noch negative themen.

    RGT EX86010-JK


    • zu guter letzt bin ich beim MST- CFX-W hängen geblieben mit dem hintergrund vielleicht selbst mal so ein teil zusammen zu bauen damit ich auch weiß was dahinter steckt und mir die zusätzlichen teile nach und nach kaufen und verbauen.

    nur bin ich noch nicht dahinter gekommen wo der unterschied zwischen den MST-CFX-W und dem MST-CFX (ohne W) ist. <<<--- ich befürchte es hat mit der größe zutun. sicher bin ich mir aber nicht. Falls ja, würde z.b das hünsche Coyote chassi oder z.b ein Gen8 Scout II auf ein von den beiden MST passen?

    was bedeutet bzw was bewirkt diese gearbox die das teil hat? ist es wie ein automatikgetriebe zu verstehen? hmm


    Ihr seht.... je mehr man schaut um so unsicherer wird man beim eierkauf :lol2:vain