Posts by horsepower

    Hallo Daniel,


    Das einzelne Kabel vom Empfänger zur Lichtversorgung ist sozusagen der "An/Aus-Schalter" für die Lichtversorgung.

    Die Versorgung des Lichtblocks kannst Du auch vom Programmieranschluss des Reglers nehmen. Habe ich auch schon so gemacht und funktioniert problemlos.

    Irgendwo hat jemand geschrieben, dass dort auch die Akkuspannung anliegt, ich habs aber nicht nachgemessen.

    Hallo zusammen,

    so langsam ergreift mich auch der Bastelvirus...


    Ich habe für meinen arg verschrammten TRX-4 Bronco schon eine Raptor-Karo von Proline (3516-00) hier und bin gerade am checken, was so alles möglich ist.

    Vielleicht kann mir das Schwarmwissen des Forums bei kleinen Unsicherheiten weiterhelfen.


    Ich wollte in diesem Thread einfach ein paar Fragen stellen, die sich im Laufe der Planung ergeben und für die ich keine schnelle Antwort finde.


    Wäre nett, wenn ich gelegentlich ein paar Antworten bekomme,

    Danke im Voraus,

    Peter



    1. Passt das Traxxas Zubehör-Kit (5828) für deren Ford Raptor an die Pro-Line Karo (insbesondere der Grill)?

    Schee wars,

    Danke für die Orga ans Team.

    Coole Anlage, da kommt man gerne wieder, auch wenns ca 250 km Anfahrt sind.

    War ein geiler Tag für einen Newbie.

    :headbang::headbang:

    Peter

    Hallo zusammen,


    wenn die Teilnahme mit einem nahezu originalen RTR TRX-4 Bronco möglich ist (kein Interieur oder so), würde ich auch teilnehmen.
    Falls das o.k. ist (und Sinn macht) bitte als angemeldet betrachten.

    Falls ich da nicht dazu passe, einfach sagen.


    Bin noch relativ neu am Crawlen und habe auch noch nicht an Wettbewerben teilgenommen.


    Thx

    Peter

    Danke, dann funktionieren meine Glotzböbbel doch noch.😁

    Vielleicht fährt mir ja mal eine Auto mit dieser Farbe in natura über den Weg, damit ich einschätzen kann, ob das für meine Zwecke taugt...

    Hallo zusammen,


    ja, ich habe die Suchfunktion benutzt und kämpfe mich gerade durch die Ergebnisse :oops:


    Aber vielleicht kann mir jemand eine schnellere Antwort geben:


    Gibt's hier irgendwo ein Bild, auf dem das Corsa Grey einigermassen farbgetreu dargestellt wird ?


    Bzw: irgendwie hat scheint mir das Corsa Grey einen leichten Stich in Richtung "Babay-Blau" zu haben.
    Stimmt das, oder habe ich da was an der Optik?
    Ich suche nämlich etwas, das einem neutralen Mittelgrau entspricht.


    Danke Vorab

    Peter

    Erwischt!


    Yep, allerdings bin ich aus gesundheitlichen Gründen seit 3 Jahren keinen Meter mehr gefahren, deshalb auch die Zuwendung zum RC-Hobby (Gleitschirm seit einem Jahr, Fläche geht grad los und der Bronco), damit's mich weiter an die frische Luft treibt.

    Die Moppeds sind noch da, ich habe noch Hoffnung.

    Bildchen werde ich demnächst mal hochladen.


    P.S.: Genau Reifen und Öl, v.a. Ölzusätze... :thumbup:
    Ich werd gelegentlich mal Bild

    Hey HO, langsam Leut's, Ihr werdet Euch doch nicht gleich bei meiner ersten Frage in die Wolle kriegen?


    Erstmal Danke an Mac, darauf bin ich noch nicht gekommen! Dass die Schräubchen nur Imitationen sind, habe ich schnell bemerkt und dann gedacht, dass die Nabenkappen nur eingepresst sind. Hab aber bei einem gewissen Kraftaufwand beschlossen mal dumm nachzufragen. Wenn man's weiss, ist's ja ganz einfach.


    Und ein ganz klarer Dank geht auch an Detlef!

    Auch wenn ich hier schon einige Stunden mit lesen verbracht habe, ist Dein Beitrag nochmal konzentriert und umfassend zum Thema.

    Doch, so wünsche ich mir das in einem Forum, ich habe mich als absoluten Newbie bezeichnet, die Frage war entsprechend und Deine Antwort war sehr ausführlich und informativ!


    Und ansonsten:

    Teilweise verstehe ich auch die Haltung von Forenmitgliedern, die darauf pochen, dass erst mal die Suchmaschine verwendet wird oder Beiträge kurz, knapp und knackig zum Thema sein sollen. Aber ich freue mich mehr, wenn auch immer mal wieder Grundinformationen umfassend dargestellt werden.


    Und kriegt Euch doch wegen sowas nicht in die Wolle - geht schrauben oder fahren (meine Lieblingempfehlung wenn in Motorradforen wieder zu heiss diskutiert wird.


    Danke Allen, die sich so schnell um mein Anliegen gekümmert haben - ich famg gleich an zu schrauben!

    Servus erfahrene Crawler-Fahrer,


    ich habe mitr als absoluter Newbie vor ein paar Wochen einen TRX-4 Bronco zugelegt und nach den ersten Spassfahrten kommt der Wunsch nach Veränderungen auf...

    Zunächst ist ein Räderwechsel geplant. Aber: kleines -wahrscheinlich gar keins- Problem:


    Wie kriege ich an den Original Bronco-Felgen die zentrale Abdeckung ab um an die Radmutter zu kommen?
    Ist die nur gesteckt / geklebt und braucht nur "sanfte Gewalt"?
    Oder gibt's 'nen Trick?


    Danke im Voraus,

    Peter