Posts by RCfreund

    Ok ich werde die einfach austauschen.

    Ich weiß nicht, wie du die LEDs verdrahtet hast (mit 4, 2 oder nur 1 Vorwiderstand), aber falls du die auch parallel geschaltet hast ist es natürlich wichtig, dass es wirklich der gleiche LED-Typ ist. Also der gleichen Tüte entnommen wurde. Ansonsten könnte das Problem auch daher kommen.


    Gruß,

    RCfreund

    Wie der Titel verrät Klackt mein Trx4 und ich wollte fragen ob das Normal ist

    Es ist bestimmt hilfreich wenn du sagst, wann das "Klacken" auftritt.

    - auch wenn du die Räder vom Boden abhebst oder nur am Boden?

    - nur unter großer Last?

    - bei jeder Geschwindigkeit?

    - bei Vorwärtsfahrt oder auch bei Rückwärtsfahrt?

    - Falls Mehrganggetriebe: in jedem Gang?

    - Differenziale: in jeder Position?

    - usw.


    Gruß,

    RCfreund

    2 mal schalten wenn vorne das Licht ganz angeht blinkt eine der 4 Front LEDs

    Alle 4 Front-LEDs werden vom gleichen Schaltmodul-Pin gesteuert. Wenn sich nun eine einzige LED komisch verhält, kann es überhaupt nichts mit dem Schaltmodul zu tun haben. Sonst müßten sich ja alle 4 LEDs merkwürdig verhalten!

    Ein Foto und eine Zeichnung der Verdrahtung wäre jetzt hilfreich !


    Gruß,

    RCfreund


    Du weißt Bescheid was ich gemacht hab ... entweder 0 1 2 oder 14 15 16 und Empfänger versorgen😉

    Was mir an dem Foto auffällt: Du versorgst das Board direkt mit 5V. Das geht nicht! Du musst einen 2S-Lipo an Vin anschließen und die Spannungsteiler-Widerstände für die Spannungsmessung einbauen. Denn die Software überprüft permanent die Lipo-Spannung. Und wenn da nichts dran ist läuft das Programm in Endlosschleife wo immer nur die Blinker aufblitzen. Also erstmal dies in Ordnung bringen und dann nochmal testen.


    Gruß,

    RCfreund

    Beispiel: "Durchschalten v. Standlicht, Abblendlicht, Fernlicht". Sobald Stand oder Ablendlicht oder Fernlicht eingeschaltet ist, soll parallel dazu das Rücklicht mit eingeschaltet werden.

    Für die Ansteuerung des Rücklichts gibt es 2 Möglichkeiten:

    1. Rücklicht parallel zum Standlicht. Denn Standlicht wird als erstes eingeschaltet und soll ja in allen Lichtstufen eingeschaltet bleiben. Beispiel HIER

    2. oder separaten Ausgang für Rücklicht verwenden. Erforderlich, falls das Standlicht/Abblendlicht über eine einzige Scheinwerfer-LED realisiert wird, bei der die Helligkeit per PWM eingestellt wird. Beispiel HIER


    Entwarnung, es funzt. Kann in der Basic Config. wie von mir gewünscht konfiguriert werden. Man muß nur die richtigen Werte an der richtigen Stelle setzen.

    Ja, das ist immer so :-)



    Gruß,

    RCfreund

    Hallo Patrick,

    Oh hallo also ich entschuldige mich jetzt mal für die unlesbare Schrift ich habe keinen schimmer wie das zustande gekommen ist ich habe keine besondere Schrift oder sonstiges ausgewählt. Enter ;)

    Entschuldigung angenommen :-)

    Ich habe deine Vorstellung im Forum gelesen. Herzlich willkommen !


    um zu vertuschen das man nur ein dummer Handwerker ist,

    Ich glaube kaum, dass Handwerker dumm sind!

    Ich würde mich sonst nicht trauen in einem Haus zu wohnen, das von Handwerkern erbaut wurde :-)


    Zum Thema Selbstbedienung.... ich habe irgendwann mal das Video bei YouTube gesehen und war sofort verliebt in die Lichtsteuerung dann bin ich hier gelandet als stiller mit Leser und ja jetzt hab ich ein Problem und frage natürlich um Hilfe.

    Ok, das Problem gehen wir morgen an.


    Gruß und schönen Abend,

    RCfreund

    Hallo Hubert,


    -Nach Power On dauert es ein paar sec, bis der RC Switch reagiert, bilde mir ein mit einer RC Beschaltung (10K, 100nF) am Reset pin verkürzt sich die Zeit. Kann's aber nicht messen. Rein subjektiv.

    In der Initialisierung im setup() wird nach power-on 2000ms gewartet. Dies ist erforderlich um sicherzustellen, dass der Receiver ein Servo-Signal ausgibt. Ein RC-Glied habe ich ja bei meiner Hardware nicht dran. Deshalb kann ich dazu nichts sagen. Ich kann mir nur vorstellen, dass bei einem Reset OHNE erneutes power-on die 2000ms nicht gewartet wird. Und zwar deswegen, weil die Warteschleife nur 2000ms nach power-on läuft. Also keine fixe 2 sec ab Reset.

    -Woran ich scheitere, nehme dein Beispiel "Durchschalten v.Standl.-Abblendl.-Fernlicht" funzt soweit aber ich hätte gern daß das Rücklicht leuchtet wenn Standlicht eingeschaltet wird und leuchtet solange wie das Licht eingeschaltet ist. Irgenwie bin ich zu doof das hizubekommen.

    Hättest du ein Tip?

    Ich weiß jetzt nicht, welches Beispiel genau du meinst. Bei Beispielkonfigurationen oder wo?


    durch meine Bastelei kann ich mir vorstellen was da an Zeit drin steckt

    Ja das stimmt. Allein für die Software bin ich jetzt bei ca. 600 bis 700h :-)


    Gruß,

    RCfreund

    Schwarze Schrift auf dunkelgrauem Hintergrund... .... ich seh nix....🧐

    Ich habe auch Probleme beim Lesen. Klar ich kann alles markieren und dann wird das sichtbar. Aber wieso soll ich mir die Mühe machen das zu Lesen, wenn es dem Verfasser egal ist ob man das lesen kann.

    Desweiteren hat sich der User gerade erst angemeldet, nur um diesen Post abzusetzen. Ohne sich vorher vorzustellen oder Näheres zum aktuellen Vorhaben verlauten zu lassen wird ein schlecht lesbarer Text reingeknallt. Auch hätte die Benutzung der Enter-Taste die Lesbarkeit etwas verbessert. "Schöne Grüße" oder Ähnliches fehlt auch.

    Irgendwie scheint mir das diese Selbstbedienungsmentalität zu sein. Software wird heruntergeladen, und nur dann wenn es Probleme gibt muss man notgedrungen nachfragen. Kann man ja so machen, aber man darf sich dann auch nicht wundern wenn es in Selbstbedienungsläden eben nicht die erhoffte Unterstützung gibt.


    Gruß,

    RCfreund

    RC Freund hat mir in einem etwas ausführlicheren PN Verkehr alles erklärt was ich noch nicht wusste und was mich außer dem bereits beschriebenen interessierte und somit habe ich eine Bestellung bei Ihm ausgelöst. Alles wurde wie besprochen umgesetzt und sehr sehr schnell bearbeitet und abgehandelt, dafür an dieser Stelle mal ein ganz großes Lob!

    Freut mich, dass du mit meiner Arbeit zufrieden warst :-)


    Es funktioniert alles genau so wie ich es mir vorgestellt habe, die Winde über den Poti wie beschrieben, das Licht und die Blinker genau so wie ich es und wann ich es möchte!

    Und außerdem hast du ja auch die Programmierkarte, mit der du noch weitere Schalt- oder Lichtfunktionen "dazu erfinden" kannst :-)

    Viel Spaß und Erfolg dabei !


    Gruß,

    RCfreund