Traxxas Slash OPTIMIERUNGS und TIPPS Thread

  • Halli hallo...
    Da ich mich ja nun für den Slash entschieden habe, und dies vil. in Zukunft ja auch noch ne Menge andere tun werden,
    kam mir die Idee für diesen Thread...
    Für das Tamiya CC-01 Chassi gibt es ja so einen Thread, den ja JEDER CC01 Käufer lesen und umsetzen sollte!
    Aber wie stehts mit dem Slash?
    Ich habe von offenen Getrieben gehört, Teilen mit zu viel Spiel, Problemen mit der Gewichtsverteilung, Meinungen man sollte das Getriebefett durch Öl ersetzen etc etc...
    Was sollte jeder Slash Neuling beachten oder vil. verändern, damit die Kiste von vorne herein wirklich gut läuft?
    Ich denke viele Leute wären dankbar für diese hilfreichen Tipps...
    Vielen Dank, der Chris

  • Hallo.
    Also ich habe meine Tipps für den Slash von HIER!
    Habe davon auch einiges umgesetzt.
    -Auf jeden Fall das Spiel in den hinteren Querlenkern entfernen.
    -Hintere Kotflügel leicht beschneiden.(die Karo schneidet sonst in die Reifen)
    -Schaumstoff auf die Karohalter und auf die Nervbars.(wird bedeutend leiser)
    -Servokabel im Akkufach mit Panzerband schützen.
    -Karo von innen mit Panzerband, an den Stellen wo die Räder dran kommen könnten,abkleben.(der Lack ist sonst ganz schnell weg)


    Und das ist auf meinem eigenen Mist gewachsen.
    Schmutzfänger.



    PS. Den Kauf wirst Du nicht bereuen! Das Teil ist einfach der Wahnsinn!!!!!!!!

  • Bei mir hat der Vorbesitzer ne Schraube von der HZ Abdeckung abgerissen, die steckt fest im Getriebegehäuse,
    meine Abdeckung wird im Moment also nur von 1 Schraube gehalten, aufbohren ist da auch nicht. Da ich diesen
    Winter noch auf die Alu-Tranny umrüsten will mach ich da jetzt auch nix mehr...


    Im alten Rockcrawler Thread ist eigentlich alles wichtige gesagt, wenn später u.U. mal härtere Antriebe
    ins Spiel kommen gibts wieder ein paar sinnige Sachen:


    MIP CVDs
    HotRacing Stahl HZ -> unverwüstlich


    Und ne zustäzliche Eigenbaualuplatte für die Motorhalterung, der Kunststoff ist sehr weich
    und den zerwürgts dort mit der Zeit, war schon damals beim Stampi und Rustler ein Problem.

    Ist mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel läuft mir keiner übers Wasser!

  • also wasserfest is er ja schon mal

    Felsenfest XR10, Used Hilux, 2.2 Scalecrawler Hilux, Tamiya tt-01 Rally Umbau , Tamiya XV-01 Rally, Carson climb warrior, Drift Benz , Losi Shafty, Blazing Star, Axial Jeep G6
    Grüße aus Thüringen

  • immer nach dem fahren im winter ins warme stellen, bei mir war der scho 2mal zugefroren, :spinner: da ging nix mehr erst nach dem heißluftfön :jaja:


    PS: wo bekommt man die Schmutzfänger her ?

    Wer Montagmorgens gut aussieht hatte ein scheiß Wochenende :uglyyeah::uglyyeah:

  • slash 4x4


    Dann zeig ich mal was ich bisher gemacht habe


    Als erstes habe ich an dem Welleneingang ne Platte gesetzt.
    Das hält nicht 100% den Sand raus, aber ich bin schon 2x damit gefahren, es knirscht nicht mehr und muß nicht nach jedem fahren ausgeblasen werden


    Dann habe ich aus dem Lexanboden nen Deckel gemacht, der funktioniert gut, mußte nur vorne + hinten noch mit Tape die Löcher schließen.
    Wenn es dann im Sommer wärmer wird, einfach das Tape ab und es herscht Durchzug


  • Der Mod is sicher sinnvoll.
    Im Getriebe von meinem gebrauchten Slash waren damals ne Menge Kisel als ich den bekommen hab und die können nur durch dieses Loch gekommen sein :|


    Also ich habe den 2wd Slash seit er in Amiland rauskam und dieser Tipp ist sowohl gut als auch schlecht.
    Ich habe es längere Zeit getestet und es ging immer wieder etwas durch. Kaum ist die Pfütze hinterm Auto ist das Klebeband lose.
    Man muss wirklich aufpassen, dass man es sauber macht und auch sauber verklebt.
    Ich bin dann relativ schnell auf die RPM Abdeckung umgestiegen und siehe da, keine Kieselsteine mehr und kaum Sand oder Staub.


    Wo wir grade schonmal den Getriebedeckel ab haben...
    Ein zugemachter Slipper und 3S Lipos passen auf keinen Fall zusammen, mir hats die Beläge des Slippers zerbröselt und das hat mich ein HZ gekostet. Ausserdem noch 7€ für ein Rebuild Kit mit Alubelägen (mal schauen wie lange das hält)


    Des weiteren muss man beim Einstellen des HZ aufpassen, dass es wirklich grade ist, da sind mir die anderen 10 HZ flöten gegangen.
    Am besten man schraubt den Slipper ganz leicht ans HZ, setzt alles auf und schraubt es an der Welle fest. Dann langsam am Rad drehen und schauen ob das HZ eiert. Wenn dies der Fall ist mit den Schrauben des Slippers justieren. Es kann durchaus sein, dass wenn eine Schraube nicht bombenfest angezogen ist, das HZ grade steht und nicht eiert, solange die Schraube nur ein wenig angezogen ist hält sie bei mir schon (wenn bedenken bezüglich einer verlorenen Schaube bestehen, dann müsst ihr eben alle anziehen und wieder alles justieren).


    Eine Chassisabdeckung von JConcepts kann ich auch empfehlen, die sind ganz nützlich, wenn man nicht dauernd schrubben möchte.


    Die stock Reifen neigen zum sg. Ballooning, dabei ist mir mal einer geplatzt/gerissen und das tut ziemlich weh, wenn man die Teile abbekommt. Ich habe dann auf Pro Line Switch umgerüstet und diese dann von innen getaped. Beim letzten geschwindigkeitsmessen ist einer der Klebestreifen gerissen, der hielt so ca. 1 Jahr. Aber wer fährt mit so einem Ding auch schon über 70km/h.


    hmm, was hab ich denn noch.....


    Die Dämpfer hab ich gegen Aludämpfer getauscht, da bei harten Landungen die Plastikkappen abgeplöpt sind, klang dann so wie Flensburger Pils kurz vor dem trinken. :lol!!:


    na ich glaub das wars dann erstmal...
    Viel Spaß mit euren Kisten

    • Slash VXL
    • Creeper Novak Goat
    • SCX-10 wird grade zum Horst
    • E-Maxx 16.8V
  • Ich hab das HR Stahl HZ und seit her kein Ärger mehr, sinnvolle Investition :thumbup:

    Ist mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel läuft mir keiner übers Wasser!

  • Sollte man die kompletten Dämpfer tauschen, oder gibts Alu Gehäuse für die Traxxas Dämpfer?


    Ich glaube da gibts Alu Kappen, aber da ich für nen Satz Dämpfer nur 20€ bezahlt habe, hab ich nicht geguckt, denn die wollt ich eh haben^^

    • Slash VXL
    • Creeper Novak Goat
    • SCX-10 wird grade zum Horst
    • E-Maxx 16.8V

  • Ich glaube da gibts Alu Kappen, aber da ich für nen Satz Dämpfer nur 20€ bezahlt habe, hab ich nicht geguckt, denn die wollt ich eh haben^^



    Ich glaube da gibts Alu Kappen, aber da ich für nen Satz Dämpfer nur 20€ bezahlt habe, hab ich nicht geguckt, denn die wollt ich eh haben^^


    Haste nen Link da? 20 Euro klingt SEHR günstig...