BRX02 Getriebe

  • Grüße euch....


    Habe endlich mein BRX02 bekommen und bin am aufbauen.

    Jetzt ist das Getriebe dran und die Funktion verstehe ich!

    Nun ist mir aber aufgefallen das,wenn der Erste Gang drin ist,daß Spiel recht groß ist.

    Klar,es muss ja irgendwie "rein rutschten"...doch ich frage mich ob man das später beim Fahren im Ersten Gang dieses "Spiel" nicht zu stark merkt,sprich kurzer Leerlauf bis wieder Druck da ist,gerade bei Berg hoch,Berg ab!

    Bevor ich es jetzt endgültig fertig montiere..Frage:


    Kann man da etwas optimieren um das Spiel zu verringern oder braucht man das nicht?


    MfG

    Maiki





  • Bergauf ist das Getriebe unter Druck vom Motor, bergab (Schiebebetrieb) auf Druck vom Antriebsstrang, Wenn mann jetzt noch überlegt wie viele Umdrehungen das Getriebe für eine Raddrehung macht, wird dieses Spiel im Getriebe, nur wenige mm am Rad ausmachen.

    Was nicht (nie) gut ist, ist der Schlag bei ruckartigem Anfahren und plötzlichem Vollgas, hier ist mit erhöhtem Verschleiß zu rechnen wenn man fährt wie ein Wilder.

    Grüße Olaf

    hi

    Heute geschlossen wegen gestern


    Mein Rover heißt Schlammpe :love:

    Edited once, last by Mr2 ().