Dr.Franks finale Zusammenfassung...

  • Gesagt getan, Alurohre sind schnell gemacht...



    ...sind aus 6061'er und heute ist noch 7075'er Material gekommen für "Superhardcore" 😎


    Meine 2.2'er Prototypen von "Vollplaste" Beadlocks passen perfekt zu den MTZ Narrow...






    ...bis zum Wochenende sind die Linkhalter auf den Rohren und die Kiste kann wieder zusammen geschraubt werden.

  • Heute sind die Linkhalter aus Eindhoven gekommen (Progressive RC V1 für 12mm Durchmesser) und ich habe die Achsen zusammen und wieder anbauen können...


    ...so sieht die Achse einbaufertig aus:




    ...mit ca.70g Messing:



    ...eingebaut sieht es dann so aus:






    ...neben den MTZ mit Plastebeadlocks sind stehen jetzt auch TGH Alubeadlocks zur Verfügung:





    ...Gesamtgewicht mit den TGHs ist (ohne Karo und Akku):



    ...die MTZ Kombi wiegt pro Rad ca. 40g weniger, also minus 160g.


    Bei beiden Varianten kommt die Kiste vorne auf 240mm und hinten auf 230mm.


    Zu guter Letzt noch eine Seitenansicht:



    ...jetzt geht es dem Dr. wieder besser 😁