Das Kettenmonster - Traxxas TRX-4 Sport Traxx

  • Hallo Crawlergemeinde,


    Vor einigen Tagen ist der Postbote bei mir vorbeigekommen und brachte mir dieses Ungetüm:


    Einen Traxxas TRX-4 Sport mit Traxx:headbang:

    Da ich bisher nicht viele seiner Art (eigentlich gar keine) in Wirklichkeit gesehen habe, war das ganze eine Überraschung für mich, die aber gelungen ist. :jaja:


    Ich denke nich dass ich das Chassis noch groß vorstellen muss, ist ja ein alter Bekannter.:lol!!:


    Auf jeden Fall habe ich schon eine Seilwinde montiert, mehr Beleuchtung und ein stärkeres Servo (hoffentlich reichen 30 kg:scratch:) sind geplant/bereit, eingebaut zu werden. Es sieht also nach einem Langzeitprojekt aus.


    Hier noch ein Bild der Seilwinde:


    Ich hoffe dass ich in den nächsten Tagen eine Ausfahrt damit machen kann, um auch Bilder in Aktion zeigen zu könnenpardon


    Gruß aus Luxemburg, Tom

    Wer braucht schon Straßen, wenn er Allrad hat:aetsch::lol!!:

  • Sieht super aus,man muß halt den passenden Untergrund haben wie Sand ,Schnee,Schlamm,Sumpf usw. Irgendwann kommt man dann drauf das die stärker profilierten Ketten besser sind (sind sie wirklich) und man am Ende doch gerne noch einen Satz Räder hätte ha ha.













    Das passiert auch schon mal wenn man die Ketten richtig rann nimmt.Blöd ist auch das sich die Ketten Berg auf "aufstellen" sprich man fährt nur noch auf ca 20% der Kettenlänge was ja den Traktionseffekt gewaltig mindert.

    Außer auf ihrem Spezialgebiet extrem weicher Untergrund sind Ketten zu 80% im üblichen Gelände unterlegen.

    Stock und Stein mögen sie gar nicht ,hab noch nie so viel abspringende Kette in solchem Gelände gehabt. Blanker nasser Fels ist der horror haha. Schlamm,Schnee und Sumpf gibts aber nix besseres.

    Wenn die Ketten besonders viel Traktion aufbauen kann auch schon mal die Kette übers Antriebsritzel durchrutschen .Auf dem Bild Nr 5 hab ich das fest stellen müssen als sich die Ketten in die Böschung gekrallt hatten.Das ist aber alles sehr extrem und das würden wohl nur die wenigsten so ausreizen.crazy

    Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt immer auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10!:D


    Auch unterwegs off und on road auf Suzuki Samurai und Beta Alp

    Edited 4 times, last by traildriver ().

  • Hallo traildriver,

    Irgendwann kommt man dann drauf das die stärker profilierten Ketten besser sind (sind sie wirklich)

    Meinst du damit die Deep Traxx? Die stehen schon auf meiner Liste der Umbauten:jaja:

    und man am Ende doch gerne noch einen Satz Räder hätte ha ha.

    Die waren bei meinem dabei, aber ich denke nicht dass ich die viel nutzen werde:lol!!:

    Bin auf jeden Fall auf meine erste Fahrt damit gespannt.


    Gruß aus Luxemburg, Tom

    Wer braucht schon Straßen, wenn er Allrad hat:aetsch::lol!!:

  • Ja die Deep Traxx machen noch mal einen gewaltigen Sprung nach vorn in der Performance wenn es richtig steil wird. Im Flachland sind sie nicht unbedingt nötig.

    Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt immer auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10!:D


    Auch unterwegs off und on road auf Suzuki Samurai und Beta Alp

  • Schönen Sonntag:bier:


    Wie versprochen kommen hier noch ein paar Bilder in freier Wildbahn


    Wie man sieht herrscht tolles Wetter... aber was soll'spardon


    Mein erster Eindruck ist größtenteils positv, aber das Stock-Servo ist viel zu schwach. Aber wenn es mit normalen Rädern schon zu schwach ist...topicclosed


    Soviel dazu, jetzt zu den besseren Erfahrungen: Die Ketten laufen sehr gut, sogar auf Asphalt/ Terrassenplatten:). Man kommt an Stellen, wo mann sich mit normalen Rädern nicht hintrauen würde:lol!!:.

    So einen wollt ich mir auch schon hole,aber ich hatte Bedenken wegen der Haltbarkeit der Ketten.

    Soweit sehen die Ketten ziemlich haltbar aus, musste sie zur Reinigung abmontieren. Das muss man allerdings auch auf Dauer schauen.:jaja:


    Ich werde jetzt innerhalb der Woche das neue Servo (YellowRC, 30kg) einbauen. Werde mich idann noch einmal mit Bildern (und Rädern) melden...


    Gruß aus Luxemburg,Tom

    Wer braucht schon Straßen, wenn er Allrad hat:aetsch::lol!!: