GS20F Buffalo oder die Büffelkeule 😅

  • Ja wat soll ich sagen..


    Hier kommt jetzt mal alles von meinem Büffel rein was ich so in letzter Zeit gemacht habe und noch machen werde.


    Fragen, Anregungen, Kritik, Diskussionen und dummes Zeug sind absolut erwünscht! :bier:



    So kurz zum Auto:


    Ich hab mir den GMade als Winter Projekt gekauft weil ja alle Hallen zum Buggy fahren zu waren..:wut:


    Verbaut hatte ich zuerst nen 55T China Motor in Verbindung mit nem WP1080.

    Befeuert von einem 2S 5500mAh HV-Lipo


    Lenk- und Schaltservo sind günstige 25 kg China Servos.


    Gesteuert wird mit meiner Noble NB4.


    So bin ich auch ne Zeit durch die Gegend gekrochen.. war schon lustig.


    Wie es der Zufall so will, hat sich dann die Elo vom DT03 meines Sohnes gehimmelt und mein WP1080 durfte da einziehen (läuft tadellos).


    Jetzt brauchte der Büffel nen neuen Regler.. Kurz überlegt und weil ich mit dem Zweigang nie ganz glücklich geworden bin dann auf die Fusion Combo in 1800 kv gewechselt.

    In Verbindung mit einem Elfer Ritzel genial!


    Zwischendurch hab ich mir noch Messinglinks gebastelt die aber bald durch ein Upgrade ersetzt werden.


    Akkuposition wanderte von hinten nach vorn und dann tief in die Mitte..Empfänger Box ist natürlich aufgebleit um auch seitlich in Balance zu sein.


    So sollte es bleiben... naja... dachte ich kurz. :finger:


    Da war noch eine Sache die mir nicht ganz gefiel... hinten, das losbrechmoment der Dämpfer und torque twist.:tischkante:


    Da hab ich dann versucht mich einzulesen und bin auf den Begriff droop setup gestoßen, sehr interessant.

    Naja lange Rede kurzer Sinn.

    Yeah racing desert lizard Dämpfer bestellt und ein für mich schönes setup gefunden:jaja:


    Bin ich jetzt fertig??


    Ähhh... nicht ganz..

    Versandkosten wollte ich doch sparen und da gab es noch soooo schöne Räder wo ich schon immer drum rum geschlichen binpardon


    Puh... Sind die breit:twisted:

    Da muß ich noch ein bißchen an der Karo was machen das es etwas weniger schleift aber es sieht Sack geil aus find ich! :cheers:


    Jetzt bin ich aber fertig, zumindest hab ich keine aktuelleren Bilder.

    Was kommt also noch?


    Die Karo wird noch von außen neu gelackt, ich möchte es ein bißchen böser haben:twisted:

    Und innen, da hab ich den billig China Innenraum hier liegen.

    Also es geht hier bald weiter.....


    Gruß

    Daniel

  • Hört und liest sich schon mal sehr interessant.


    Bin gespannt was als nächstes getauscht wird


  • Brutal aber geil trifft es schon ganz gut:saint::bier:


    Das ist jetzt auch das letzte Bild in dem Zustand.


    Heute habe ich alle Anbauteile und Aufkleber von der Karo entfernt, Karo gereinigt und angefangen abzukleben.

  • Soooo


    Lackiert ist.


    Jetzt noch ein, zwei Aufkleber, Türspalten nachzeichnen, die Beleuchtung bisken updaten und dann kann er wieder in den Wald😁😎




  • Hast du gut hingekriegt! :cheers:


    Grüße aus dem Südwesten

    Peter

    ______________________________________
    "Tute hoc intristi, tibi omne est exedendum"
    ______________________________________

  • Hiho


    Danke:bier:


    Jap, genau. Hab ich mit einem dünnen Edding gemacht.

    Vorher mit einem 2mm Maskierband entlang der Spalten abgeklebt (man klingt das komisch ;) ) damit kommt man auch gut um die Rundungen.

    Mit dem Edding dann an das Band angelehnt die Spalten nachzeichnen, fertig.

  • Nice!

    Hab schon überlegt, denn Freihand würd das bei mir nix werden! 🤪


    Das mit dem ankleben der Spalten klingt nur komisch, wenn man dreckige Gedanken rein bringt! 🤣😏

  • In mini Schritten geht es hier auch mal wieder weiter.


    Eigentlich sollte die Kiste in den Kofferraum, da ich aber die hinteren Scheiben mit smoke von RCCar color etwas abdunkeln wollte und diese Farbe sich überhaupt nicht verhält wie das smoke von Tamiya sind die Scheiben dunkel/milchig geworden... Da erkennt man nix mehr durch:tischkante:

    Egal, dann eben so.


  • Hiho.


    Kurzes Update:


    Nachdem ich jetzt mit dem gmade die ein oder andere Tauchfahrt hinter mir hab, hat sich heraus gestellt das die Empfänger Box nicht besonders dicht ist.

    Da war ich dann doch mittelmäßig enttäuscht.


    Okay, der geflutete Empfänger hat dann dem Lenkservo gesagt.. Dreh dich mehr als du kannst/ darfst.

    Das Ende vom Lied ist ein dullgedrehter Vielzahn am Kunststoff Servohorn.


    Alles in allem bin ich froh das nicht mehr kaputt gegangen ist.


  • Hi


    Sorry falls ich störe.

    Geiles Auto.


    Eine Frage

    Wie breit ist die Karo denn ohne extra Radläufe? Und wie breit mit?


    Wäre super wenndu mir das messen könntest.


    Danke

    Grüße

    Walther

  • Hallo Walther.


    Kein Problem.

    Bin erst jetzt zum messen gekommen.

    Also, nach vorne hin verläuft die Karo schmaler.

    Ca 20,5 cm ohne und mit Fender ca 23cm.


    Hinten dann ca 21cm ohne und mit 23,5cm.

    Jeweils mittig in den Radhäusern gemessen.



    So... und nun zum eigentlichen..


    Mein Büffel ist kaputt:tischkante::kotz:


    Ich hab es gestern Abend übertrieben, also nur ein bißchen, ein klein klein wenig.... Wenn man im Dunkeln fährt und die Hinterachse der Vorderachse nicht folgen möchte..:aetsch:


    Zahnausfall am hinteren Tellerrad (GM60068). Und das ist momentan nicht zu bekommen.. ganz toll... nicht.

    Dann ist jetzt bis auf weiteres Fahrpause angesagt, ich könnte im quadrat Kotzen!


    Bis demnächst

    Daniel

  • Heute hatte ich ein bißchen Zeit.

    Ich hab die Hinterachse ausgebaut und das defekte Tellerrad geshimmt, mal sehen ob das provisorisch hält.

    Außerdem hab ich Messinglinks gebaut.


  • Ja, hab ich.


    Leider sieht man es nicht so gut.

    Ein Zahn fehlt komplett und zwei oder drei Zähne sind stark angefressen.


    Vorhin hab ich noch ne kleine Runde gemacht.

    Das shimmen hat nicht geholfen. Es rutscht an der Stelle noch ordentlich durch bei Belastung.


  • Ja Kann schon sein..


    Kotzt mich auch echt an die Sache.

    Das Mist Tellerrad ist nirgends zu bekommen oder nur mit extremen Versandkosten!


    Hab echt schon drüber nachgedacht den Gmade weg zu tun und mir nen trx zu kaufen weil es dafür überall Teile zu kaufen gibt.