Willys Jeep MB65s in 1/12 von FMS / RocHobby

  • Hallo,


    kann das sein: Servo 9 g aber mit MG?

    Ich gehe mal davon aus, dass es sich hierbei um einen Tippfehler handelt.


    Viele Grüße

    Henry

  • Wieso?

    Die sind doch fast alle Metal Gear.


    9 g ist irgendwie eine "Größenklasse", Volumen, da zählen sogar die 20 g Metall Heli-Servos "dazu" gleiche Größe).


    Z.B. das superbillige MG90S, das es in X "Namen" (Firmen) gibt, hat Metallzahnräder, die ganzen Emax ES08M Versionen haben Metallzahnräder, ... die neuen kleinen Racerstar haben Metallzahnräder, meine kleinen Savöx haben Metallzahnräder (die sind zwar etwas schwerer, aber von der Größe her sogar kleiner), ... hier sogar ein 6 g Autoservo mit Metallzahnrädern... (in dieser Größenklasse haben auch z.B. manch kleine Heliservos Metallzahnräder, die kleinen Blue Arrows z.B., und, und, und)


    Gruß,

    Walter

  • Hallo zusammen


    Es würde mich schon freuen, wenn das mit meiner Bestellung klappen würde. Habe in meiner Dienstzeit als Jäger in der Felddivision 6, ab und zu mal die Gelegenheit gehabt den kleinen "Dreigänger" zu fahren.


    (Auftrag der Jäger ist der infanteristische Kampf in bedeckten und durchschnittenen sowie urbanem Gelände im Orts- und Häuserkampf, hauptsächlich nach Luftlandung mit Hubschraubern.)


    Gruss Daniel

    Never underestimate an Old Man with a Guitar.


    Landy D90, Range Rover JS, Toyota FJ40, Jeep Rubi 4 Door, Jero 4 Door, Capo Cub1.

    Edited 8 times, last by Eintopf01: Rechtschreibfehler. ().

  • Naja, ich konnt natürlich nicht anders - alle meine Punkte jetzt weg ;)



    So ca. 210 €, ...

    BTW: Ich konnte vom Computer aus die Versandart "Air Parcel Register" nicht auf "EU Priority Line" ändern, und die Versandversicherung auch nicht wegklicken.

    Aber von der Smartphone App ging es dann.


    Schad, dass es keine 20er mehr gibt :(




    Gruß,

    Walter

  • Hallo,

    also der Preis???

    -12% Rabatt!!!@! Ein Schnapper!

    Ich glaub, dass das irgendwie die Vorgabe von FMS sein wird, damit Banggood diese Dinger auch an uns verkaufen darf.


    290 € UVP hier in den Läden...

    12% davon abziehen, da simma dann ungefähr bei 250, 255 € ...


    Wobei:

    Von den 250 15% + 3 $ abziehen... da simma dann bei ca. 215 €.

    Das hab ich gezahlt.

    Dafür mit EU Priority Line...

    Bei Asiatees mit Versand 200 € ca. und garantiert Zoll, EUSt. und die unverschämte DHL Gebühr, das ist weitaus mehr dann.


    Und bei Aliexpress kauf ich sowas teures nicht...


    Gruß,

    Walter

  • Ui ui ui,jetzt gibbet den endlich zu erwerben und nu bin ich mir nicht mehr sicher,ob ich den wirklich brauche und es nur ein Gimmik bei mir wird,denn dafür isser dann doch etwas teuer.

    Kauf dir den, das ist dann willys Nr 4

    Ich hab übrigens noch einen FMS Atlas Originalverpackt, ungeöffnet in Rot auf dem Kasten stehen. Von wegen große Augen und gierig und so...:hand_head:

  • Na bei uns scheint der ja bald in jedem Laden erhältlich zu sein:





    ... an nem 10% Tag kaufen dann, dann ist der Preis... "naja" (wenn man bedenkt, dass viele hier, incl. mir, für den 1/6er unter 200 € gezahlt haben...).


    Der Preis vom 1/6er Willy scheint allgemein nun von 349 auf 399 erhöht worden zu sein.

    Kann man jetzt ja machen, nachdem die Leute den nicht mehr um 200 - 260 woanders kaufen können ;)

    Ein Schelm...


    Ich denk mir bei den Willys schon einiges.

    Der 1/12 289 €, bei Asiatees 162 (plus leider Versand und Zoll).

    Andererseits ist D-Power auch Generalimporteur von FMS EazyRC. Der Patriot 1/18 (gleiche Karo wie RocHobby Katana) kostet beim Chinesen 90 €, bei D-Power und in unseren Läden 110. Da kauft man gerne hier.

    Nur beim Atlas 6x6 (115 vor Coupons vs. 199), beim Katana, bei den Willys, ... da scheint die Marge eine andere zu sein, die sind wohl "begehrter".

    Alles FMS, alles gleicher Generalimporteur.

    Patriot etwas über 20% "Aufpreis" gegenüber Chinesenläden (in EU), Atlas ca. 80% (gegenüber "Vor-Coupon-Preis"), über 100% gegenüber "billigst", Katana auch fast, Willy 1/12 nun auch ca. 70%...


    Warum das bei den einen Modellen mit (gerne bezahlten) ca. 20% funktioniert, es bei den anderen Modellen des gleichen Herstellers aber 50 - 100% sein müssen, ist etwas "seltsam".

    Es glaubt ja keiner, dass Asiatees bei den 160 € für den 1/12er oder den 220 € für den 1/6er nichts mehr verdient, und sogar Banggood wird dran verdienen, wenn sie uns den 1/6 Willy um 195 € verkauft haben, oder den Atlas 6x6 um 95, aus der EU.


    Ist ja auch nicht überall so. Dass es auch anders geht, sieht man z.B. an den kleinen Hobby Plus CR-24 und CR-18 Modellen, die in den heimischen Läden kaum mehr kosten als bei Banggood und Co.,


    Ich hab für meinen 1/12er Willy nun übrigens ca. 20 € mehr bezahlt als für den 1/6 ;)


    Gruß,

    Walter

  • Hmm...

    jetzt gibt es bei BG eine Version mit 2 Akkus zum Preis von mit 1 Akku vorher, und die 1-Akku Version ist etwas billiger geworden. Dafür kostet der Versand mit 2 Akkus um über 10 € mehr?

    Irgendwie schon ein bisserl eine Verarschung...


    Da sind nur 380 mAh Akkus dabei, die ganzen 1/18er haben 600 mAh 2s... (nur der Patrion/ot hat auch so kleine Akkus):



    Kommt also ziemlich sicher mit der "üblichen" 2-in-1 RX/ESC Einheit. Und womöglich wie der Katana mit einem extra Lightcontroller in der Karo.


    Willys Jeep 1/12 mit 1 Akku

    Willys Jeep 1/12 mit 2 Akkus






    ... bin ja neugierig, wann mein viel teurerer kleiner Bruder vom deutlich billigeren großen Bruder wirklich dann ankommt ;)


    Gruß,

    Walter