Ossi's Performance Scaler

  • Man munkelt, wer heutzutage dazugehören will in der Hardcoreperformance-Scene, braucht einen P-Scaler... :lol!!:


    Ich schick mal paar Bilders vorweg und werd dann nach und nach euch mal paar Innereien verraten und was zu der Historie vom Auto erzählen,manche mögen denken, daß wäre ein Trend...



    Wer Bock hat, hinsetzen, staunen und gern auch fragen...


    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Ich sitze und Frage gleich. Was für ein Chassis ist es?

    Ach ja, ist es wegen dem Schwerpunkt,dass der Empfänger unten raushängt? So als tiefe Schwungmasse?:aetsch:

  • Hallo Dani


    Das Chassi ist irgendwann mal von uns selbst entwickelt worden, wobei Ronny roka das meiste selbst gezeichnet hat und ich nur meinen Senf dazu gegeben hab.


    Das Ding ist aus Pom.

    Mehr dazu später

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Wo ist die Frontramme?:scratch:

    Kommt noch, kommt noch...

    Da fehlt noch etwas Hirnschmalz und ein paar kleine Op's vom Doktor.

    Da das Chassi an sich schon fast vier Jahre alt ist, muss einiges noch angepasst werden.


    Man möge mir verzeihen, der kleine Mann der neuerdings hier eingezogen ist, läßt manchmal wenig Zeit.

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Mal zur Historie


    Wir hatten 2017 und 2018 in Dresden den DHC-Cup und waren meist zwischen 7- 10 Teilnehmer. Hier gings ums Stangerl fahren.

    Wie überall gings mit RTR-Vehiceln los, manche blieben RTR, manche verfielen dem Tuning/Performance-Wahn. Wobei nicht jeder immer von Erfolg gekürt war....


    2018 wurde dann in zwei Klassen gefahren, RTR und Performance...


    So kam Ronny auf die Idee, für seinen SCX10-2 einen neuen Rahmen zu entwerfen. Ziel zum einen leicht, zum anderen mehr Platz bei vollen Lenkeinschlag.


    Das kam nach etlichen Stunden Theorie dabei heraus


    Komplett auf SCX-Basis mit paar mehr Löchern um mit den Links eventuell mal zu Spielen.


    Das ganze wurde via CAD entworfen, Hut ab Ronny...


    Hier sieht man schön, Stand 2018


    Um der Performance noch näher zu kommen, wurden mehrere Stufen von Knuckleweights ausprobiert...


    Leider sind diese Prototypen nie über diese 3D-Druckstudie hinaus gegangen. Mehrere Versuche, diese fertigen zu lassen, sind leider fehl geschlagen.

    Also wurden es diese einfachen KW's


    Leider verlief sich dann irgendwann alles, der Großteil geht nur noch mit den Fahrzeugen wandern und ist auf den Scalezug aufgesprungen.

    Aber egal, macht auch Spaß.

    Ronny macht ne Umschulung in Richtung CAD und brauchte irgendwann Kohle, so kam der Prototyp zu mir.


    Ich werd den mal irgendwo auf ner Comp testen, egal was der alte Mann kann, ich halte ihn in Ehren...


    So, beim nächsten Mal gibt's nun Bilder vom neuen Stand.


    vain

    Images

    • 1476D8E7-CABB-464B-A7A1-B119E7E319FC.jpeg.jpg

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Ich finde die Prototyp-Knuckles klasse. Mittlerweile kann man bei Shapeways Messing drucken/sintern lassen. Eventuell haut es damit hin?


    Ich weiß nur, dass Shapeways über Maschinen der absoluten Marktführer beim DMLS (Direct Metal Laser Sintering) verfügt. Und deren Resultate sind CNC-gefrästen Teilen ebenbürtig. Ob diese Maschinen/Technologien aber so bei Messing zum Einsatz kommen weiß ich leider nicht.

  • Hallo Jan,

    Ich werd Ronny mal fragen,ob die Dateien noch existieren...

    Ich denk jedoch, das das preislich extrem ausufert...

    Aber Versuch macht klug.

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Dachte ich mir schon, wie ich oben schon schrieb...

    Wäre trotzdem mal interessant

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • So...

    Dat Ding fährt erstmal, trotz Tactic-Funke und billig Bürste modo


    Als erstes gabs für Mac einen Bumper vorn


    Dann hab ich das Ding mal auf die Waage geworfen, ohne Akku, ansonsten komplett fahrfertig...


    Das mit 510g Messing, 200g Aluguss-Achsgehäusen und dem Brushed-Motor völlig im Rahmen.


    Natürlich werd ich den auch mal ohne Messing mit Plasteachsen testen, wer weiß...


    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Schauen wir mal wie die erste Testfahrt ausfällt, ich bin gespannt

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf