Der " Wie guckst du ? " Thread

  • Da ich und viele andere auch , ohne Brille nix mehr taugen und ein Thread angekurbelt werden sollte , hab ich ihn mal ins Leben gerufen.

    Da ich leider auf meinem linken schielenden Auge nichts mehr lesen kann und Kopfschmerzen davon bekomme , hat mein Augenarzt mir eine Brille verordnet. Links 3,5 und rechts 1 Dioptrien. Das dauert jetzt 2 Wochen bis die da ist. Ich habe mir , weil es nicht einkalkuliert war eine , für Apollo Verhältnisse recht billige bestellt. Sind ja nur 440 Euro mal eben so. Krankenkasse sagt nö , nix gibbet an Zuschüssen , die gibt es erst ab 6,25 . Toll. Wofür brauch man die noch. Aber die Operation am Schielwinkel übernehmen sie. Ich hab mir jedenfalls eine Ray Ban bestellt mit diesen Platin Gläsern. Ich hoffe sie hilft.


    So und jetzt hoffe ich auf gleichgesinnte Antworten. :bier:


    Gruß Mark

  • Ich habe als Kind geschielt. Das wurde korrigiert indem das eine Brillenglas abgeklebt wurde. Irgendwie sollte dadurch die Muskulatur trainiert werden. Hat funktioniert. Eine Sehschwäche habe ich trotzdem. - 1,25 auf beiden Seiten. Ich brauche die Brille also für die Ferne. Und ja, ich liebe Brillen, ich bin häufiger Gast beim Optiker.

  • Kenn ich selbst, bei mir sinds links -2 und rechts +1,5, dazu noch eine leichte Mittellinienfehlstellung was gut durch die Brille korrigiert wird. Bin zum Ende des Jahres wieder dran mit Kontrolle und eventuell neuen Gläsern.

  • Ja, Brille....

    War schon lustig beim Optiker, den ich eigentlich nur aufgesucht hab weil ich immer versucht hab die Glubscher beim Fernsehen scharf zu stellen....ging nix🤣

    Beim test an diesem Automaten mit dem Fadenkreuz oder was auch immer da drin istpardon....hat mich die Dame nur ungläubig angeschaut mit der Frage 'ja sehen sie überhaupt noch irgendwas? ....hmmm ja sagte ich, worauf sie dann nur mit einem lächeln 'Computern sagt nein' erwidert.... ein Brüller!!!! Wir mögen beide 'Little Britain':lol2:..... naja lange Rede kurzer Sinn.....Sehkraft gut -0,5 ....aber die Hornhautverkrümmung:finger:....

    Jetzt hab ich eine schickes Gestell für 29€ und die platin Gläser fürn

    Arsch voll Geld , dafür sehe ich die Welt wieder in min. 4k .....:cheers:

  • Ich hab als Kind auch geschielt. Ist aber operiert worden zum begradigen und jetzt schielt es in die andere Richtung nach aussen.

    Mein Spitzname war Schieli Gonzalez und ich habe ihn gehasst.

  • Sat1 Gold.


    NCIS New Orleans.:tanzen::tanzen:

    Gruß vom Heikomann
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Robert Bosch)

    Ihr dürft mich auch gerne besuchen

  • Ich habs mir dem Was schaust du Grad Thema verwechselt. was offensichtlich an der fehlenden Brille liegt. :lol!!:

    Gruß vom Heikomann
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Robert Bosch)

    Ihr dürft mich auch gerne besuchen

  • Mark.


    Glaub mir, ich würde liebend gerne, doch die Kasse lässt es leider nicht zu. Laut meinem Augenarzt bräuchte ich entweder eine Fern und eine Nahbrille oder Gleitsicht.


    Ich hab echt tolle Fachbücher und unzählige Truckzeitschriften und Romane hier liegen, die ich liebend gern lesen würde. ;(


    Aber mit Lupe? Ne, das tu ich mir nicht an.

    Am PC kann ich ja vergrößern.

    Gruß vom Heikomann
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Robert Bosch)

    Ihr dürft mich auch gerne besuchen

  • Nimm ne Gleitsichtbrille, hat mein Vater jetzt seit fast zehn Jahren in Nutzung. Bei ihm waren irgendwann die Arme zu kurz fürs Zeitung lesen und er hatte Probleme den Tacho im Auto zu erkennen.

  • ;(

    Die sind nur nicht gerade günstig.

    Gruß vom Heikomann
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Robert Bosch)

    Ihr dürft mich auch gerne besuchen

  • Jap, wobei ich für meine normale auch nicht gerade wenig gezahlt habe. Die Gläser waren doppelt so teuer wie das Gestell.

  • Ja , was Kasse betrifft , ist man verloren , wenn eine Brille oder neue benötigt wird. Echt traurig. Als ob jeder heutzutage mal eben ein paar hundert Euro da liegen hat. Ich hab es selber erlebt am Montag. 😩

    Gut , das Geld hatten wir aber trotzdem.

    Ich hab den Tag auch mit Lupe am Handy verbracht bis meine Frau sie einkassiert hat. 😉

    Ach ja , 3d kann ich auch nicht sehen.

  • Ich trage auch seit meiner Jugend ( ich war wirklich mal jung ) eine Brille. Kurzsichtig, beim arbeiten am Werktisch kein Problem. Nur beim Autofahren sehen ich das Stopschild erst, wenn ich dran vorbei bin.

    Das Alter ließ die Arme immer kürzer werden. Also Lesebrille. Immer wechseln hatte ich keine Lust, deshalb Kontaktlinsen.

    Inzwischen trage ich wieder richtig Brille mit Gleitsichtgläsern. Abends sitze ich aber mit Lesebrille, ist einfach bequemer.

    Die Tagesbrille hat ein Gestell aus Holz, handgefertigt. Mit den Gläsern zusammen war das ein höherer dreistelliger Betrag, aber ich kann sehen und sehe gut aus.

  • Ein Holzgestell ist ja geil. Gefällt mir auch. Bzw. ein gebürstetes aus grauen Kunststoff. Ich geh mal wieder zum Optiker :lol!!:.

    Früher konnte ich mit meiner Brille gleichzeitig fern und nah gucken. Seit 3 Jahren muss ich für die Nähe die Brille absetzen. Ich hatte das meiner Optikerin bei der Augenkontrolle gesagt, sie schaute nur auf mein Geburtsdatum und lächelte mild...