Harley´s revenge

  • hi Leute



    Weil das Einhorn am LG schraubt und ich den Krapscher Joker los hab, zeig ich dem mal wo der Hammer hängt :uglyyeah:Auf die Gefahr hin dass mich das Einhorn aus der Werkstadt schmeißt hab ich beim Ali eine Powerwagon Karo geordert und Achsen vom Sherpa:haken: Weiterhin hab ich am Lager eine HW-Fusion 1800 Maschinchen gefunden und ein Capra Getriebe incl. Skid.


    Den Rahmen wird das Einhorn drucken zumindest zur Findung der richtigen Geometrixdingda :jaja: Leider weiß der das noch net :eek: Wenn ich das richtig gesehen hab hat der Sherpa hinten ein Panhardstab, das ermöglicht die Entfernung der oberen linkhalter an der Motorseite der Skid, und das wiederum, ermöglicht dann den Einbau der Fusion Kombo:haken: leider gibts dann keine gelenkte HA dafür aber einzeln sperrbare Difs:haken: gefahren wird mit nem 900er 3S Hacker Akku... soweit der Plan


    das ist der Gegner mit den Joker am Volant miffy

    Weil ich den nie hab fahren dürfen bau ich eben mein eigenes Wägelchen :lol2:


    es grüst Harley Quinn

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

  • hier mal Bilders zur Achse

    Quelle: Aliexpress


    finde das schaut ordentlich aus :jaja: ich lass mich überraschen was kommt beer

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

  • hi Rainer,


    noch eine Einhornbaustelle im ABO!:hand_head:


    Aber bau so, dass du die Karre in 5 Jahren dem dann gültigen Regelwerk anpassen kannst!rofl


    Gruß Thomas

    Termine 2020____Unsere Projekte
    Horsepower sells cars, torque wins races, and there is no substitute for cubic inches.
    Es gibt Dinge, die man nicht unbedingt braucht. Wege zum Beispiel.

    Live fast and free one day at a time! Because thers no garranty on tommorow!

  • hi zusammen


    @ Thomas :

    Weil ich mit den Regelwerken nicht wirklich durchblickepardon wirds´s wie beim Joker frei Schnauze:headbang: spaß muss die Karre machen:thumbup:


    mac :

    zur Abwechslung kein G und nix mit Stern:eek:

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

  • Weil ich mit den Regelwerken nicht wirklich durchblickepardon wirds´s wie beim Joker frei Schnauze:headbang: spaß muss die Karre machen:thumbup:

    dann ab damit in die TTC oder 2.2 foren :-)


    das capra getriebe untersetzt zu lang. das dig taugt nix im C3 comp einsatz. die ritzel zerbröseln zu schnell

  • hi Dani K ...


    das wird schon nur das Dig verwirrt mich immer noch Class2 kein Dig :haken: Class3 mit? richtig? Rolling Stone hat im oben angepinnten Regelwerk nur die Classe 2 beschrieben da ist (und ich hab´s gerade nachgelesen) kein Dig zugelassen :jaja:

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

    Edited once, last by Einhorn ().

  • sch... das hab ich nicht gesehen mit den 2 Kanälen dann darf ich die sperren auch nicht ansteuern :hand_head: ich denke ich muss umziehen :jaja: nur wo hin:scratch:

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

  • die sind ja noch net da :ang_dev:

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

  • Du kannst doch auch einfach das dig lahm legen für den Wettbewerb. Mit kabelbinder blockieren und servo ausstecken, fertig.

    Dann kannst jederzeit Spaß damit haben und bist trotzdem regelkonform.

  • hi


    hmm ich überlege gerade was ich denn jetzt mache :scratch: eigentlich wollte ich ein Fahrzeug bauen das man in 1:1 auch irgendwo im Gelände finden kann. Das gibt dann den Scalefaktor. Dann wollte ich diese Sherpa Achsen testen:jaja: Das Capra Getriebe hab ich noch vom Joker da war es tatsächilch zu lang weil in den Jokerportalen keine Untersetzung ist:jaja: die Sherpa Achsen sind von der Gesamtübersetzung her wie die Capra Achsen wenn ich das richtig nachgekuckt hab, passt also:haken: Am liebsten hätte ich noch eine gelenkte Hinterachse, hab mich aber vorerst dagegen entschieden, weil ich ja ein Dig für den Notfall hab und mit offenen Diffs ja besser ums eck kommen dürftehmm so meine Überlegung:jaja: , dabei hab ich noch gar nicht an irgend welche Compregelwerken gedachtpardon Ich glaube nicht dass man mich auf Hardcore Competitions finden wird dazu hab ich nicht die Zeit um das ernsthaft zu betreiben außerdem hab ich das nicht so mit grumble mich reizt einfach das machbare (ein performanter Scaler halt ), auch wenn ich damit ne Bruchlandung mach (siehe Urjokerblackeye) gell Martin:bier:

    Sollte das hier nicht rein passen und Harley´s revenge thisbanned dann bin ich raus hier topicclosed

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

    Edited once, last by Einhorn ().

  • :bier: zusammen


    Weiter geht´s ... Das Einhorn hat den Drucker angeschmissen dabei kahm dann das raus


    Guggst du!

    das ist aus PETG, 3mm dick und einfach quick and dirty gezeichnet das Ding! bevor jemand merkt dass da noch Befestigungslöcher fehlen die Löcher evtl. noch zu groß und und und pardon


    Zusammen mit der Angedachten Skid

    + 22 für das 2. Rahmenteil = 85g. :haken: klar ist das noch net fertig und braucht noch die ein oder andere Querversteifung :jaja:


    und es wäre noch regelkonform blackeye :lol2:

    ... unterkante bis oberkante des Rahmens max 70mm wenn ich das richtig verstanden hab:scratch: dürfen die Dämpferhalter weiter nach oben kuckensearch außerdem sind es von der Vorderkante der Skid bis zur gedachten VA 100mm und bis zum Rahmenende 110mm:jaja: das gibt dann 300 mm Achsabstand auch der Anschlagpunkt für die oberen Links 30mm Max passt:haken:


    jetzt wird es aber schwierig ohne Teile weiter zu machen, weil ich die genauen Abmaße nicht habe


    bis dann beer

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!

  • hi zusammen


    die Beiden Rahmenteile werden interessant:jaja: erstmal passen die Befestigungsbohrungen, die der Linkbefestigungen aber nicht:no:, da hab ich wohl ein falsches Maß im Kopf gehabt pardon knapp daneben ist halt auch daneben :jaja:, aber so ein Rahmenteil ist ja in grob 2 Stunden gedruckt, ausserdem wusste ich das das nicht fertig ist. Die Löcher im Rahmen werden später eine Quertraverse aufnehmen, an der dann die Stoßdämpfer befestigt werden. Die kann ich dann in den Löchern versetzen also ca. 10 mm vor und nach hinten ergibt dann zumindest 3 mögliche Positionen der Stoßdämpferbefestigung hmm Ganz hab ich die 4-Link Hinterachsbefestigung hinten noch nicht aufgegeben, klar ist nur dass die hintere rechte weg muss sonst passt der Motor nicht rein, wenn ich die anschlagpunkte nach außen verlege also auf die Außenseite könnte das eventuell passen. wenn ich die zusätzlich nach hinten versetze geht es auch innen :scratch:hmm mal sehen.


    ich hab mal 2 Getriebe gewogen:


    ja ich weiß da ist ein Dig dran



    hier aber auch :jaja:


    soweit mal meine weiteren Gedanken zum Auto

    Gruß Rainer
    Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!