JG's VS4-10 Project

  • Christo war hier und hat den VS4-10 eingehüllt. Fast so schön wie der Reichstag :-)

    Spaß beiseite, das Dach war ja leider etwas fleckig und da ich die Schutzfolie schon abgezogen hatte muss nun eben nochmal alles eingehüllt werden um so von außen nochmal nach zu lackieren. Hoffe das wird jetzt :-)

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

    Edited once, last by jg-company ().

  • Das ist ja mal cool. Habe gerade noch eine kleine Tüte mit diversen Ersatzteilen entdeckt. Schrauben, Muttern und sogar Kugelköpfe sind dabei. Chapeau Vanquish, das nenne ich mal kundenfreundlich. Kostet im Einkauf nix und beseitigt Frust, wenn mal wieder eine Schraube unter den Schrank gerollt ist oder einfach nicht mit in der Tüte war.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Dieselben Schrauben werde auch für Anbauteile der Karo verwendet. Hast du dir die auch schon angeschaut?

    Der eine Millimeter mehr würde z. B. bei den Wischern wahrscheinlich nicht stören.

    Habe ich gerade mal versucht, leider selbes Problem. Ich vermute die Fräsung am Lenkhebel ist einfach zu tief. Werde die Schrauben einfach was abdremeln und dann passt es.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Also bei mir sackt da nix weg:scratch:

    Ist schon deutlich was er vorne runter hängt. Mal gucken was die härteren Federn bringen wenn sie die Tage ankommen

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Kann sich sehen lassen und ist nun auch leicht Matt, da von außen lackiert. Foto hatte mal wieder zu viel Licht und es glänzt um Welten stärker als es denn in Wirklichkeit drein schaut.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Top geworden.

    Welcher Farbton/Farbe ist das?

    Das ist von Tamiya PS-49 Aluminum Sky blau und dann mit schwarz hinterlegt

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

    Edited once, last by jg-company ().

  • Nicht ganz günstig aber sieht real echt super Ratten scharf aus. Kann man auf den Fotos garnicht richtig einfangen, leider.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Hat schon jemand Erfahrung mit einer Fahrerfigur im Cockpit gemacht? Würden 18 cm passen?

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Die letzte Tüte. Chassisteile der Origin Cab.


    Und die Teile dazu, erneut hochwertiger und schwerer Kunststoff und sehr detailliert ausgestaltet. Alleine der Kühler wiegt wieder gefühlt ne Tonne.


    Und hier kann man mit dem Scale dann auch übertreiben. Links sieht man den geschlossen Lüfter welcher den innenliegenden Ventilator zur Unkenntlichkeit verdeckt. Und ehh, liegen die Lüfter nach innen und sind von außen nicht sichtbar. Da die Karo auch keine Motorhaube zu öffnen hat fragt man sich was das soll. Vermutlich weil man's kann oder um Gewicht zu erzeugen. Der VS4-10 ist ja noch nicht schwer genug. :aetsch:


    Dann noch ein bisschen Farbe aufgetragen, erste Schicht. Glitzert noch ein bisschen viel.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Na ja in die Federn geht meiner auch.

    Aber gleichmäßig und mir gefällt das so:jaja:

    Ja wenn es gleichmäßig wäre würde ich nicht klagen, aber so sieht es einfach komisch aus.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Und dann das Armaturenbrett fertig lackiert und mit Anbauteilen in Finale Farbgebung. Es geht gut voran gerade.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Das interior ist auch fertig lackiert. Insgesamt drei Farben und 15 Lackschichten später bin ich mit dem Ergebnis absolut zufrieden.


    Und dann flott zur end Montage übergegangen. Hier nochmal ein paar Bilder mit anderem Licht um die Farbe nochmal besser zu erkennen.


    Das Dach ist nun auch schön anzuschauen


    Und von hinten gefällt er mir auch. Innen fehlt noch ein bisschen was, aber da muss ich erst wieder auf Teile warten. Hängt das Lenkrad bei euch auch so tief?

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Schick:headbang:

    Ja das Lenkrad hängt nicht optimal.

    Hab die Lenksäule mit einer Distanz verlängert.

    Ja sehr gute Idee, so werde ich es auch machen wenn ich weiß wer als Fahrer reinpasst und Platz nehmen darf :-)

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

  • Endlich kam Nachschub aus Fernost. Hat diesmal leider deutlich länger gedauert als bei den letzten Bestellungen. Habe dann mal mit der Winde angefangen und erst mal alles ausgepackt. Für unter 5 USD ein guter Fang, die Teile wirken alle sehr hochwertig und sind gut verarbeitet.


    Doch dann kam recht schnell die Ernüchterung. Die Trommel ist real viel größer als aus den Bildern zu erahnen und stößt, wie hier ja schon korrekt vermutet wurde, direkt am Panhard stab an. Also erst mal nach einer kleineren Trommel gesucht doch wirklich was finden konnte ich nicht. Sachdienliche Hinweise werden daher dringend entgegen genommen.


    Zurück zum Modell musste also eine andere Lösung her. Habe das Servo im ersten Schritt mal gedreht was das Problem jedoch nur verlagert hat. Die Trommel stößt dann nämlich am Linkhalter der Achse an was mich nicht wirklich weiter brauchte. Also was nun? Habe dann überlegt das Servo weiter nach innen zu setzten, dann wäre ich am Linkhalter vorbei gekommen, doch das hätte merklich Modifikationen mit Dr Dremel an Servo und Chassis nach sich gezogen. Wollte ich bei so einem frischen Modell nicht unbedingt also das Servo nochmal ausgebaut und geguckt ob man es höher setzten kann.


    Kann man. 5-6mm reichen aus. Und da das Servo deutlich niedriger ist als das Lenkservo nebenan bleibt auch genug Platz zur Karo. Die perfekten Spacer hatte ich nicht da, doch zum testen reicht das erstmal so. Wenn ich keine bessere Trommel finde, kommen da noch Alu Spacer drunter und das Ding sollte perfekt sitzen.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing

    Edited once, last by jg-company ().

  • Jaja, genau das habe ich doch nun gemacht :aetsch: wie oben beschrieben.


    Noch schnell ein kleines Windenfenster gebaut. Zwei metallspacer, zwei kurze Schrauben und ein Abstandshalter wie sie oft bei Servos beiliegen.


    Und das ganze aus der totalen. Funktioniert nun tadellos.

    ---

    Climp: Axial Wraith, VP 3-Gear Transmission, Heavy Duty Bevel mit Underdrive, Hobbywing QuicRun WP 1080, HH TrailMaster Sport 35T, Duratrax Deep Wood CR

    Speed: Axial Yeti jr. SCORE/CanAm, Steel drivetrain, Hobbywing QuicRun 16BL30, SURPASS 2435, 4500KV, BFGoodrich Baja T/A KR2

    Cruise: VS4-10, default config, Hobbywing XeRun Axe FOC 2300 KV, VXT Tires

    Control: Sanwa MT-S / RX-472 / ARX-482R / RX-481W

    banned: RC4WD, Gmade, GPM Racing