Hobbywing Quicrun Fusion Combo für Rock Crawler 1800kV

  • Moinsen,


    darf ich Fragen wo Du den Bugs Bunny gefunden hast?


    Gruß Ingo

  • Mr Buggs Bunny Keine Ahnung mehr woher ich den habe. Hab mal vor Jahren ein Avatar für unsere Web basierten Tools gesucht. Auf Bugs Bunny kam ich, weil es auch als Wortspiel (Bug - also ein Fehler) gelesen werden kann. Man(n) soll sich ja nicht zu ernst nehmen!


    Gruss Mathias

  • Hi....

    Also ich hab mich jetzt hier durchgelesen, vieles sind für mich die berühmten B. Dörfer 😉

    Deswegen meine Frage....

    Ist das Fusion dingens nun brauchbar für den trx4 Sport,oder doch lieber was anderes.


    Ich möchte mir den trx4 mehr auf Performance aufbauen, bin aber nicht so der begabteste was den Lötkolben angeht. Aus diesem Grund find ich persönlich das plug n play des Fusion sehr interessant...und leichter soll es ja im Vergleich zum axe auch sein....


    Nun? Bestellen oder nicht???


    Beste Grüße

    Lukasz

  • oldxcool

    Also ich hab die Fusion im BRX01 Scaler verbaut. Bin zwar noch nicht viel gefahren, aber ich denke durchaus das die Fusion für den TRX geeignet ist.


    Die fehlenden Einstellungen stören mich persönlich nicht, dafür ist der Fusion Motor ist noch leiser als die AXE Kombo.


    "Würde ich einem Freund Empfehlen." :thumbup:

    Grüße, Julian this

    Fahrzeuge: TLR 22x-4 mit REDS 5T HW ESC und Savöx Servo, TRX4 Sport mit 2 Gang und HW Combo, BRX01 mit LC 70 Karo und Canopy, Veles 29" stock bis auf Savöx Servo

    Mein System

  • Hallo,


    ich habe sowohl das 1200KV als auch das 1800KV "Fusion dingens" im Einsatz

    Den 1200er in einem TRX 4 , den 1800er in einem 8 x 8 LKW mit grosser Übersetzung.

    Bin von beiden Motoren im jeweiligen Einsatz bisher sehr zufrieden.

    Der TRX sport dürfte mit dem 1800 KV recht schnell werden, aber wenn das gewünscht

    ist , ist das ja kein Problem. Notfalls könnte man das Antriebsritzel ja noch verkleinern.


    HDGamer2424

    Ich verstehe nicht ganz , was du mit "fehlenden Einstellungen" meinst? Man kann den

    Fusion nahezu genauso gut einstellen , wie die Kombo


    VG

  • Maxi wenn du die Parameter von der AXE mit der Fusion vergleicht, dann gehen ein paar Parameter ab. Das meine ich mit fehlend.


    Ich habe auch nicht behauptet, dass man die Kombo nicht gut einstellen kann.

    Grüße, Julian this

    Fahrzeuge: TLR 22x-4 mit REDS 5T HW ESC und Savöx Servo, TRX4 Sport mit 2 Gang und HW Combo, BRX01 mit LC 70 Karo und Canopy, Veles 29" stock bis auf Savöx Servo

    Mein System

  • Hallo Julian,


    dann habe ich es vielleicht etwas mißverstanden mit den fehlenden Einstellungen.

    In der Tat kann man bei den Fusion Versionen 9 Einzel-Parameter , bei der Axe Kombo

    12 Parameter verstellen


    VG

  • Ich fahre jetzt den Defender seit 6 Monaten mit dem Fusion Combo. Bin absolut zufrieden und bis anhin auch keine Probleme festgestellt. Sei es Crawlen, oder mal eben vom PP zum Gelände mit guter Geschwindigkeit. Absolut Top dieses Produkt

    Beste Grüsse aus Romanshorn

    Marcel


    Crawler: Traxxas TRX 4 Defender & Marauder II

    Funke: Frsky Horus X10S Express mit OTX

    Funke: Radiomaster TX16S mit OTX