Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: Isla Sorna)

  • Hallo Ralph,


    Du hast wieder einfach fantastisch inszeniert! :respekt: Da ist wirklich jeder Beitrag ein Highlight!


    Ein AMG Mitarbeiter hatte in einen roten 300 SEL AMG Mitte der 70-er Jahre bei Autocross-Veranstaltungen eingesetzt. Unglaublich, wie der den riesen Kasten um die Ecken auf Schotter gewuchtet hat. :love: Wir waren bei 2 Veranstaltungen mit dem AMG am Start, sowas vergisst man nicht.



    Grüße

    Walter

  • 4x4^2

    Changed the title of the thread from “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: Solitude)” to “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: stroke eight)”.
  • Vielen Dank @ Wolf, Uwe, Richi, Walter, Rainer und Henning :love:

    Bei so vielen Antworten kann ich euch nicht bis Mittwoch warten lassen - das geht einfach nicht 8)

    Der Wunsch von Chris wartet ja schließlich auch auf Erfüllung :jaja:





    Ein Nachbar hatte früher dieses Auto und ich war dermaßen fasziniert, dass so ein großes Auto nur 2 Türen haben soll :scratch:

    Gut - da war ich 8 oder so und unser Taxi, das den gleichen Grill trug, hatte 4 Türen.

    Mir wollte damals der Sinn nicht einleuchten :lol:


    Die IXO-Spielzeuge können natürlich mit Autoart nicht mithalten und so habe ich den Rechtslenker nur beiläufig mit aufs Bild genommen.


    Auch der Strich-8 (blöder Spitzname) kann Rundstrecke:




    LRTd5 : Vielen Dank :love:


    Leuchtturm : Da war doch ein Bericht: https://www.auto-motor-und-spo…cht-die-rote-sau-von-amg/ this


    Glasi : Soso, du willst das nicht wissen, oder vielleicht doch:

    Durch einen glücklichen Zufall lebe ich nicht weit von der Solitude-Rennstrecke entfernt - Katzensprung sozusagen vain


    alpenkraxler : Mein Chef in der Lehre wäre auch überrascht gewesen, wie sein W124 230 E zickzack fahren konnte =O

    Man lernt daraus, dass man Mercedes-Limousinen nicht unterschätzen darf :lol:


    4x4^2


    Hast Du Dir beim Fotografieren deiner tollen Modellautos eines eingetreten ?-) Gaaaanz vorsichtig entfernen, soll ja nicht kaputt gehen. :) Gute Besserung !

    Vielen Dank, ist auch schon besser. Ne, die kleinen Modelle stehen nicht auf dem Boden rum ;)


    KrebsRPA : Mit dem heutigen Beitrag schaffe ich bestimmt keine Steigerung.

    Und überhaupt müsste ich langsam mit Fotomontage anfangen, was ich aber nicht möchte.

    Bei meinen Studioaufnahmen der 1:43-Modelle habe ich seinerzeit (zu) viel Zeit für die Nachbearbeitung in bspw. GIMP aufgewendet.

    Die Bilder waren zwar eindrucksvoll, hatten aber null Aussagekraft.

    Dafür kommen die Aufnahmen jetzt alle direkt aus den Kamera, wo ich zuschneiden kann und allenfalls mal einen Filter verwende :jaja:


    Gruß Ralph

  • Vielen dank Ralph! Den Strich 8 als 4Türer kenn ich zu gut aber als Coupe habe ich den glaube ich nie in live gesehen! Danke für die wunderschöne Vorstellung! Ein echt leckeres Coupe! Da kommen wieder einmal Erinnerungen hoch als ich noch ein Kind war da fuhren die noch zahlreich auf der Straße! Heute sind es nur noch ausnahmen wenn man solche Autos sieht! Leider!


    Aber wie du die Modelle auch immer in scene setzt einfach schön und genial!


    Das ist Kultur Gut!


    Gruß Chris

  • 4x4^2

    Changed the title of the thread from “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: stroke eight)” to “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: W37)”.
  • Vielen Dank @ Chris :love:


    Diesmal ist es mir nicht so schwer gefallen, bis Mittwoch zu warten ;)

    Immerhin hab ich noch eine ganze Reihe an Projekten zu laufen.

    Vorbereitet habe ich heute den L1000 Express ...






    ... "Lastwagen", der auf dem "Typ Stuttgart" (W11) basiert:




    Den eigentlichen Lkw aus dieser Zeit hab ich ja bereits als drittes Modell vorgestellt 8)


    Tec : In Stuttgart und Umgebung findest du diese Autos deutlich häufiger 8)

    Meine Bilder des W11 sind während der Bertha-Benz-Fahrt 2013 entstanden :jaja:


    Nächstes Mal wähle ich einen anderen Standpunkt für die Fotos, damit die Autos nicht immer nur von vorn zu sehen sind :whistling:

    An der Solitude-Rennstrecke geht das ja leider nicht, weil die Menschen da dichtgedrängt unmittelbar an der Straße stehen :hand_head:


    Gruß Ralph

  • 4x4^2

    Changed the title of the thread from “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: W37)” to “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: Das Ende der frühen 60er)”.
  • Weiter geht es mit der schweren Klasse, von der ich ja schon die LP(S) 333 und 334 gezeigt habe.

    Jetzt kommen die Laster, die die 60er Jahre geprägt haben - natürlich bis in die 70er hinein:



    Der LPS 1932 von Altaya ...



    Frei nach einem Engel von Charly: "Die haben ja tatsächlich 18 Räder!" :lol:



    ... und der 2624 von IXO



    Beide hab ich mit Aufliegern von LBS bestückt, weil die in der Vitrine kaum zu sehen sind.

    Trotzdem hat mir das Design eines der Auflieger gar nicht gefallen.

    Heute hab ich das mit meinen neuen Aufklebern endlich radikal geändert:



    Die Farbe ließ sich nämlich überhaupt nicht entfernen :hand_head:



    Damit hab ich die 60er nun fast komplett abgedeckt.


    Gruß Ralph

  • Wieder einmal ein großes WOW! Sehr schöne Bilder! Da könnte man meinen das man dort an der Landstraße steht und die Grad das schöne Wetter genießen mit ihren historischen Lkws ein wenig durch die Natur fahren! Wirklich sehr schön in Scene gesetzt! Haben die eigentlich H Kennzeichen drauf würde ja ganz gut passen! Also würden die Grad von einem historischen treffen kommen!

    Danke Gruß Chris

  • 4x4^2

    Changed the title of the thread from “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: Das Ende der frühen 60er)” to “Kleine, aber feine Auswahl meiner 1:43-Modelle (heute: Isla Sorna)”.
  • Vielen Dank @ Walter und Chris :love:


    Zum Mittwoch gibt es wieder ein Update:



    Die M-Klasse W163 und das passende Facelift:



    Der W164 als AMG:



    Und dann nochmal W163:



    Jetzt ist mir auch klar, weshalb die hier so schnell vorbeigerast sind :lol:






    Jetzt nochmal 2 Monster auf einem Bild:



    Den W166 hab ich nicht, denn der wurde nach 2010 (genauer: 2011 auf der IAA) vorgestellt und ist somit raus aus dem Kernsammelgebiet.


    Als ich den grünen ML aus der Vitrine nahm, ist gleich mal wieder der Spiegel abgebrochen.

    Mittels traditioneller Verstiftetechnik konnte ich das aber sofort beheben.

    Auch hier hat der 0,4mm-Bohrer ganze Arbeit geleistet:



    alpenkraxler : Danke schön, ich versuche das auch weiterhin :thumbup:


    Tec : Dir auch vielen Dank.

    Nein, die Fotos wollen zeitgenössisch sein, also ungefähr zu der Zeit aufgenommen, als die Autos tatsächlich das Straßenbild mitgestaltet haben.

    Ich wollte die Bilder nur nicht mit einem Filter versauen vain


    Ich werde jetzt aber auch (wieder) verstärkt darauf achten, dass die Autos Kennzeichen haben, ob mit oder ohne "H" 8)


    Gruß Ralph


    Edit: PS: Ich bin mal gespannt, bei wem es bei "Isla Sorna" gleich geklingelt hatte. Wie die Insel aus dem zweiten Film hieß, musste ich erst nachschlagen :jaja: