SCALE WHEEL SYSTEM - Not just another Beadlock Wheel!



  • Was ist das SCALE WHEEL SYSTEM?

    Das SWS ist nicht einfach nur eine Weitere 1.9“ Beadlock Felge, nein es ist vielmehr ein vielseitiges Beadlock Felgen System.


    Es besteht aus der eigentlichen Felge (Hauptkörper) und einem Felgendeckel. Soweit ist das nichts besonders, aber das besondere am SCALE WHEEL SYSTEM ist die Tatsache, dass der Hauptkörper und der Felgendeckel so designed sind, dass man den Felgendeckel einfach mit anderen Felgendeckel-Designs des SCALE WHEEL SYSTEM tauschen kann. Das bedeutet, du kaufst einmal ein komplettes SWS Set, bestehend aus 4 Felgen inklusive allem benötigten Zubehör und wenn du das Design deiner Felgen ändern willst, brauchst du jetzt einfach nur noch den Felgendeckel (weitere Designs demnächst separat erhältlich) tauschen.


    Um das Offset der Felgen anpassen zu können, haben wir die Felgen so designed, dass sie mit den Boom Racing XT5 Hubs kompatibel sind. Mit dem mitgelieferten Boom Racing XT508 Hub besitzen die Felgen ein Offset von -2 mm. Durch den einfachen Wechsel der Hubs kann das Offset schnell und einfach angepasst werden.


    Tipp: Zum feinjustieren kannst du dann natürlich noch mit unterschiedlich dicken 12mm Hex Mitnehmern arbeiten.


    Das SWS ist mit folgenden Hubs kompatibel:

    Boom Racing XT500 = + 4 mm Offset (nicht mit allen Achsen Kompatibel)

    Boom Racing XT504 = + 2 mm Offset

    Boom Racing XT508 = - 2 mm Offset (im Lieferumfang enthalten)

    Boom Racing XT512 = - 6 mm Offset


    Erklärung Offset beim SWS:

    • Negatives Offset: Die Spurweite wird breiter
    • Positives Offset: DIe Spurweite wird schmaler


    WICHTIG: Die SWS Beadlocks in Kombination mit den XT500 Hubs passen nicht auf die BRX70/90 und Boom Racing AR44 Achsen.


    Ein weiterer Vorteil der Verwendung der Boom Racing XT5 Hubs ist die Tatsache, dass du die Center Caps von Boom Racing benutzen kannst. Standardmäßig werden die SWS Felgen mit den S100 Center Caps ausgeliefert.


    Und da wir wissen, dass die Meisten von euch eine schwerere Felge bevorzugen, aber die Felgen nicht selber aufbleiben wollen, haben wir die SWS Beadlocks mit dem Heavy Duty Center Ring von Boom Racing ausgestattet.


    SCALE WHEEL SYSTEM More than just another Beadlock Wheel!


    DETAILS:

    • Material Felge: Aluminium CNC gefräst
    • Material Center Ring: Edelstahl CNC gefräst
    • Außendurchmesser: 53 mm
    • Innendurchmesser: 44 mm
    • Breite: 26,5 mm
    • Gewicht: ca. 120 Gramm pro Rad (fertig montiert)


    LIEFERUMFANG:

    • 4x SWS Felgendeckel V1
    • 4x SWS Felgenkörper
    • 4x Edelstahl Center RIng
    • 4x XT508 Hubs inkl. Schrauben
    • 4x Edelstahl Spezialradmuttern für XT508 Hubs
    • 4x S100 Nabendeckel für XT5 Hubs


    PASSEND FÜR:

    • Nahezu alle 1,9" Scale- bzw. Crawler-Reifen
    • Kompatibel mit dem Traxxas TRX-4/TRX-6 und dem Axial SCX10 III


    COMING THIS SUMMER!



      





  • Hat es einen bestimmten Grund warum die Löcher für die Befestigungsschrauben nicht mit im Schraubenkranz gesetzt sind sondern zwischen den Schraubenatrappen? pardon

    Meinst du die 4 Löcher im äußeren Kranz? Das sind keine Befestigungsschrauben.

    Diese Löcher hat das Vorbild auch... Frag mich aber bitte nicht warum... :D


    Die Felgendeckel werden einfach mit den 5 Schrauben in der Mitte am Hauptkörper und Hub befestigt.

  • Danke für die Info.

    Ich hatte es falsch gesehen, mich aber gerade etwas schlau gemacht.


    Mit diesen Löchern wird der Felgenkranz bei der Montage geführt. Der Niederhalter, der den Kranz herunge drückt verfügt über 4 oder 5 Arme, je nach Ausführung. Jeder mit einem langen Zapfen versehen welche die richtige Position des Kranzes zum rest der Felge garantiert.


    Clever hmm:headbang:


    Hier ein Bild bei Interesse =)

    Quelle YT, Motorvison vom 6.2.2013

  • Moin Chris,


    interessant wäre zu wissen, wie groß der Innendurchmesser der Felgen ist, also ob sie auch über Vorgelege Getriebe von Portalachsen, wie TRX-4 oder SCX-10 III oder MST-CFX-W?

    Was für Felgen Blenden sind geplant? Bisher scheint es zwei zu geben. Wird es diese auch in anderen Farben oder gar verchromt geben?


    Herzliche Grüße! Detlef

  • Hallo,


    das sind ja mal gute Neuigkeiten.... Hutchinsonfelgen!

    Gruss Torsten


    Der Grat zwischen Spaß haben und festfahren ist verdammt schmal

  • Moin Detlef,

    interessant wäre zu wissen, wie groß der Innendurchmesser der Felgen ist, also ob sie auch über Vorgelege Getriebe von Portalachsen, wie TRX-4 oder SCX-10 III oder MST-CFX-W?

    Die Felgen passen problemlos auf Portalachsen.

    Der Innendurchmesser beträgt 44mm und es gibt keine Schrauben die im Weg sein könnten. ;)



    Was für Felgen Blenden sind geplant? Bisher scheint es zwei zu geben. Wird es diese auch in anderen Farben oder gar verchromt geben?

    Zum Start wird es das Design 1 geben und kurze Zeit später dann Design 2.

    Weitere Designs sind schon fertig und werden nach und nach veröffentlicht. Aktuell sind insgesamt 9 Designs fertig und 2 weitere sind gerade in der Mache.


    Es ist für mich als Kleines Einmannunternehmen leider nicht möglich alle Designs und unterschiedliche Farben vom Start weg anzubieten. Aber mittelfristig wird es von den meisten Felgendesigns auch unterschiedliche Farben geben.

  • Eine coole Sache ist das.


    Davon hätte ich im letzten Jahr schon mal gut 2 Sätze für die beiden Gs gebrauchen können.


    So wird die Einkaufsliste ja nie kürzer. :rolleyes:

    V.G. OLLI

    Geist is' geil
    :sshithappens:

    Ich : 0 - Schweinehund : 1

  • Ja gibt es, aber die werden noch nicht veröffentlicht... Sorry. :D

    Sonst kopiert die noch jemand bevor ich sie realisieren kann.

    mmh ...kopieren..ja schon klar....

    Was habe ich deiner Meinung nach von den Probuild kopiert? :scratch:


    Außerdem wenn das so wär, glaubst du Boomracing würde dann mit mir an meinen SWS Felgen zusammenarbeiten und mich mit Teilen beliefern? Dazu kommt dass wir uns bei den Designs der Felgen sogar absprechen um uns nicht gegenseitig Konkurrenz zu machen. ;)


    Die Jungs von Boom Racing und ich haben letztes Jahr unabhängig voneinander angefangen Felgen zu entwickeln und wir hatten beide einen ähnlichen Ansatz, wenn du beide Produkte mit einander vergleichst, wirst du aber feststellen dass es zwar ähnliche Ansätze sind, dich die Felgen aber in einigen wichtigen Punkten unterscheiden und auch unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.


    Es wird wahrscheinlich sogar so sein, dass wir beide Systeme ggf. eines Tages verschmelzen werden bzw. ich sogar Faceplates für die ProBuild designen und produzieren werde, da Jason Tsang (CEO von Boomracing) und ich eine sehr enge Partnerschaft und Freundschaft pflegen. ;)


    Es wäre schön, wenn du dich beim nächsten mal etwas besser informieren würdest, bevor du so ein provozierendes und anschuldigendes Posting erstellst. Danke ;)

  • Jetzt noch schmalere hintere Felgenhälften mit passenden Beadlock Ringen dann hätten wir schön schmale Felgen. Wird es die auch in 1.55 geben?

    Moin Klaus,


    die Narrow Felgen wären relativ einfach umzusetzen. Ich werde mir das mal auf die ToDo Liste setzen. :thumbup:

    1.55" sind in Planung werden aber frühestens 2021 kommen, außer ich finde einen Investor der bereit ist

    die Produktion zu finanzieren. Freiwillige vor! :D