TRX4 Powerwagon

  • Namd Ralf,

    Schick schick! Was wiegt der Cage komplett? Und was für ne Farbe kommt dann drauf?

    Das Ding wiegt 652g, weil halt Vollmaterial...

    Soll hellgrün werden, die Karo weiß mit blauen Akzenten wie der Käfer etwa...



    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Oha , 650g is ganz ordentlich.

    Rohr wäre schon leichter, aber klar, is halt schwieriger in Form zu bringen. Vor allem enge Radien.

    Und bei 0,5er Wandstärke oder so, auch tricky zu schweißen. Lässt sich aber dann gut Hart löten.

    Na egal, dafür haste ne leichte Lexanhaube und kannst ja immer noch mit Knuckleweights ausgleichen.

    Farbwahl find ich Top! :thumbup:

    Der Käfer sieht echt scharf aus. Auch deiner?


    Grüsse!beer

  • Japp, den Käfer hab ich für meine bessere Hälfte gebaut weil die mich immer so toll unterstützt und auch mal was zum fahren haben wollte.


    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Derzeit hat die Fuhre etwa 3,2 KG fahrfertig. Die Hauptlast sind die Rockslider und vorn die Windenaufnahme, da hier 2mm Bleche verbaut sind, warum auch immer.:tischkante:


    Der hintere Cage hat ohne 1mm Platte nur 178g.


    Vielleicht fährt sich das Ding ja gar nicht so übel und Messing soll da keins ran.


    Hab da noch ne coole Idee für die Räder. :love: Mal schauen ob ich die umsetzen kann.


    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Hallo Hartmut


    Na sicherlich kann man da was machen.

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Schickes Ding, Ralf!

    Denk bei den Trailing Arms dran, dass dadurch deutlich mehr Torque-Twist auftritt. Hab ich damals bei meiner Deadbitch schmerzlich bemerken müssen und hab mir hinten einen Stabi rein geknallt. Dadurch hat sich der Torque-Twist minimieren lassen und die Performance passt trotzdem super!

  • Mahlzeit Männers


    Vielen Dank Daniel, das wusste ich gar nicht mit dem TT und den Trailingarms, vielen Dank.


    Mal schauen obs so krass wird...


    Heute mal paar Low-Buget-Beadlockringe konstruiert. :lol!!:



    Denk die stehen dem Powerwagon.

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Glücksen...


    Nu klar sind die Ringe Handmade beer

    Einfache U-Scheiben aus dem Baumarkt mit paar Löchern versehen.


    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • So entstand für heute...



    Die Diffcover werden noch Hellblau und die Dämpfer will ich noch entpacken, hoffe das funzt mit Schleifflies.


    Das Lacken der Kabine schieb ich noch vor mir her, da bin ich mir über die Art und Weise noch nicht zu 100pro sicher.


    Also gespannt bleiben


    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Zwischenstand Shockmounts vorn...



    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Fertsch, sagt der Sachse nach dem... :lol!!:


    Warum eigentlich diese neuen Shockmounts???

    Mich hat bei den originalen Shockmounts die Position der Dämpfer gestört und das die Karo daran reibt, wenn man sie so tief wie möglich möchte.

    Original sind die Dämpfer 9,7cm Mitte Mitte oben auseinander, ich bin nun bei 8,5cm und die Dämpfer stehen nun somit auch von vorn gesehen leicht schräg.


    Man hätte sich noch mehr bemühen können beim schleifen, aber mir reicht's für etwas, was unter der Karo verschwindet. Hat wieder Spaß gemacht und man lernt immer dazu.



    Leider verzerrt die Kamera leicht die Proportionen...


    :uglyyeah:

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Alles wieder sehr geil, Ralf!!

    Heavy Metal!!:headbang:

    Aber willst du die Diffcover wirklich hellblau machen?


    Grüsse!

    Nu klor, wenns mit nicht gefällt, kann ich es schnell wieder ändern...

    Solche Kisten leben doch von schrillen Farben.


    Oder wieso sollte ich es nicht tun???

    Andere Vorschläge?

    Alle meinten das das nicht geht,bis einer kam ders nicht wußte und es einfach gemacht hat...


    powered by AR performance


    Mfg Ralf

  • Namd Ralf,

    is halt Geschmackssache. Die Farbkombi Grün/Blau is nich so meins. Ich hätte die Dinger Rot gemacht. Wie am Käfer. Aber es muss ja Dir gefallen und nich mir.

    Dein Auto, deine Farben.:jaja:


    Gruss!beer