Mercedes-Benz G 500 4x4² (CFX-W mit TRX-Body - Mittelmotor & 4WS)

  • So, der Titel hat es euch ja verraten:




    Ich hab da mal ein paar Teile gekauft und hoffe, dass ich diese Karosserie auf das CFX-W bekomme.

    Das wird dann die endgültige Karo für das Chassis - natürlich nur solange, bis mir wieder etwas anderes einfällt ;)


    Nun zum "Negativen":


    Bei der Karo sind die umsonst gekauften Teile (pinker Kreis) und der Grill mit Rücklichtern schon dabei - 50 Euro für den Popo :tischkante:

    Aber das wandert dann eben in meinen 6x6; dann sieht der auch nochmal besser aus :rolleyes:


    Okay, was soll ich noch schreiben, bevor ich anfange?


    Wie das CFX-W aufgebaut wird, ist ja hinlänglich bekannt, aber die Basis hab ich ein wenig verändert:


    Da werde ich nun die MST- und die TRX-Bumper dranpfriemeln und an die Rockslider die Sidepipes.


    (Fast) genau passende Beadlocks kommen auch noch dazu und eigentlich müsste er dann schnell fertig sein.

    Ziel ist, dass er in Löwenstein am dem Tag, den es nur alle 4 Jahre gibt, antritt :cheers:


    Gruß Ralph


    PS: Ich freu michpump:headbang:

  • Ralph... was veranstaltest Du denn da?

    TRX Body aber ohne TRX Portalachsen-Chassis um dann ein MST Portalachsen-Chassis zu verbauen... :rolleyes: ?


    Aber ich bleib mal am Projekt... diese gelbe Sprühdose... wird das die Farbe der Karo?

    Dann brauche ich auch noch eine klare G500 Karo und diese g..le gelbe Farbe... :uglyyeah:


    Gruß Klaus

    ... nur wer spielt, ist ernst zu nehmen!


    Meine Youtube-Filmchen...hier

  • Lass es mich mal mit deinen eigenen Worten sagen:


    Eh Ralph,


    die Basis ist bei dem Maybach ja ein 4x4^2!
    Da MUST Du einen CFX-W verwenden!


    Gruß Klaus

    Und die Farbe kommt ganz sicher in die Karo; da freue ich mich erst recht drauf - es wird ganz wunderbar :lol:


    Abo :cheers:

    Freut mich, dass du dabei bist :cheers:


    Gruß Ralph

  • :popcorn:...da bleibe ich auch mal sitzen...

    RC4WD Defender D90, Axial SCX10 Jeep Might FC, Unimog 1300L Binford Rally-UNIMOG, Unimog 406, Toyoto Land Cruiser 70, RCMODELEX Defender D90


    Scale-Crawler-Freundeskreis-Bergisch-Land

  • :popcorn:...da bleibe ich auch mal sitzen...

    Schön, da wünsche ich gute Unterhaltung ^^


    Als ich eben die Karosserie abgeklebt und geputzt hab, war ich einerseits angenehm überrascht, dass ich nicht schnippeln muss.

    Aber andererseits fehlt wieder mal etwas, was nirgends angegeben war ... :wut:



    Nochmal 20 Euro nur dafür (inkl. Versand). Da lasse ich mir was Anderes einfallen :jaja:


    Gruß Ralph

  • Ja OK, die Schweller sind ja auch auf dem Chassis montiert und nicht an der Karo befestigt.


    Aber so ein einfacher Alu-Vierkant sollte doch reichen...


    Gruß Klaus

    ... nur wer spielt, ist ernst zu nehmen!


    Meine Youtube-Filmchen...hier

  • Der nächste "high level bullshit" Thread von dir im ABO!


    Gruß Thomas

  • Aber so ein einfacher Alu-Vierkant sollte doch reichen...

    So oder so ähnlich werd ich es machen pleasantry


    Der nächste "high level bullshit" Thread von dir im ABO!


    :thumbup: Wenigstens einer hat mal meine Signatur gefunden.

    Ich wünsche gute Unterhaltung in diesem Theater crazy



    Zu Hause angekommen konnte ich mich nicht zurückhalten, gleich die Karosteher dranzuklemmen und die Optik auszutüfteln:




    Ich finde, das passt überraschend gut ...




    ... nur die X-Beine halt :kotz:



    Hat schon mal jemand versucht, TRX-Achsen (ich liebe den Gedanken an ungesperrte Diffs) unter ein CFX-W zu klemmen?


    Gruß Ralph

  • Hat schon mal jemand versucht, TRX-Achsen (ich liebe den Gedanken an ungesperrte Diffs) unter ein CFX-W zu klemmen?

    Mach halt, wo ist da das Problem, Achsen tauschen, evtl. Links anpassen und fertig ist die Laube.


    Entweder mit Panhard und Servo im Rahmen, oder Servo auf die Achse.


    Gruß Thomas

  • Hallo Ralph schönes Projekt! Darf ich fragen ob die traxxas karo schon gebohrt geliefert werden? Würde meinem 6x6 optisch schon besser stehen als mit den karo Haltern!


    Dein G ist schon echt lecker bin mal gespannt wie der in lackiert auf dem Chassis wirkt!


    Gruß Chris

  • [...] ... wo ist da das Problem ... [...]

    :Heul: Weil ich jetzt nicht unbedingt 150 Euro (weniger als 2 MPA) ausgeben möchte, nur um sie dann nicht einsetzen zu können :Heul:

    Von der Wartezeit über den Teich und Zollbesuchen (bei meinem Glück) mal ganz abgesehen.


    Aber siehe unten ...


    Hallo Ralph schönes Projekt! Darf ich fragen ob die traxxas karo schon gebohrt geliefert werden? Würde meinem 6x6 optisch schon besser stehen als mit den karo Haltern!


    Dein G ist schon echt lecker bin mal gespannt wie der in lackiert auf dem Chassis wirkt!


    Gruß Chris

    Ja, leider schon gebohrt, aber dafür wenigstens alles, auch die Löcher für die Scheibenwischer 8)


    Aber damit hab ich kein Problem - wenn das jetzt eine Karo aus ABS wäre ... :whistling:


    Die 106er hab ich runtergeschmissen und 120er draufgemacht:



    :thumbup:


    Ich war jetzt mal kurz zu faul, die Doldeckel (Hatschingson - Gesundheit) als Attrappe draufzulegen.


    Siderails sind montiert und kommen nicht tiefer :tischkante:

    Der vordere Unterbodenschutz würde 3 cm zu hoch hängen, wenn ich ihn an der vorgesehenen Stelle ans Chassis schrauben würde :wut:

    Hinten hab ich noch gar nicht probiert :/

    Als doch eine gute Portion Modellbau gefragt X/


    Jetzt bohre ich die Löcher für das CFX-W und dann wird lackiert golly


    Gruß Ralph

  • Jetzt bohre ich die Löcher für das CFX-W und dann wird lackiert

    Wie, noch mehr Löcher, wird das ein Schweizer G.


    Mach doch die Stopfen passend!


    Gruß Thomas

  • Schade aber gut ist halt so! Die großen reifen finde ich etwas zu wuchtig! Die ersten ein bisschen zu klein hast du noch was dazwischen? Was möchtest du denn wissen wegen den Achsen ich habe den trx6 und das cfx w! Also ich denke mal das das klappt! Musst halt nur einen Halter für den panhard stab am cfx bauen und einen Servo Halter im Rahmen! Weiß nicht ob es für die trx Achsen einen Servo Halter auf der Achse gibt!

    Gruß Chris


  • Hi Ralph ...


    ... viel einfacher .. :whistling::


    SCX10 Chassis mit SSD Scale Front-Motor-Getriebe und TRX-4 Achsen ... :D.


    Da gibt es keine X-Beine ... dance


    KALICKER


    Gruß Roland

    "Be patient with me - God's not finished with me yet"

  • Wie, noch mehr Löcher, wird das ein Schweizer G.


    Mach doch die Stopfen passend!


    Gruß Thomas

    Nachtschicht :haken: siehe unten


    Tec & TRexHeliFan : Die Reifen lass ich jetzt erst mal so, denn das Vorbild ... siehe unten


    MoD : Das habe ich bei dir schon gesehen, schließlich habe ich das ja auch kommentiert grumble :P
    Ich habe aber noch nicht gesehen, wie deine Räder im Radhaus stehen, resp. das, was ich sehe ist dolle zu breit hmm


    Tja, Nachtschicht also ... :



    Sieht ein bisschen aus wie ein Formel 1 Auto:lol2:



    Zuerst wollte ich das nur als Schablone nehmen, aber dann stellte sich heraus, dass das Material sehr schlagzäh ist.


    Die Zapfen sind die übriggebliebenen Stücke von den Siderails, die ich kürzen musste. M3 Gewinde und gut.


    Also, passt!




    Ah - Mist, wieder zu faul vain


    Gruß Ralph


    PS: Ich entscheide jetzt spontan, ob ich wenigstens noch gelb reindrücke ... :whistling:

  • Morgen Ralph,


    also ich finde so auf den letzten beiden Bildern, die unteren Reifen sind optisch zu groß :whistling:

    Vielleicht ist das auch nur der Blickwinkel.


    Gruß Klaus

    ... nur wer spielt, ist ernst zu nehmen!


    Meine Youtube-Filmchen...hier

  • Moin,


    schon SIEBEN Stunden rum und noch kein Gelb!


    Das dauert ja ewig!


    Na wenigstens hast du die Stopfen passend gemacht, dachte schon das dauert dir zu lange!


    Gruß Thomas