Capra Cup 2020 Regelwerk, Erklärung und Termine.

  • Hallo,

    Voller Stolz, präsentieren wir das Regelwerk des Capra Cup und laden gleichzeitig interessierte Veranstalter ein hier Termine zu Posten.

    Für Ergebnisse wird es einen extra Thread geben:jaja:


    Die Regeln:


    Regelwerk Auto

    Ø  Standard Capra

    Davon muss vorhanden sein:

    ·        Das komplette Chassis mit Orginal Skid und den Lexan-Teilen.

    • Original Getriebe mit DIG

    ·        Original Achsen (Knuckleweights, Messing-Portalcover oder Gewichte in den Rädern sind erlaubt)

    Gewichtserleichternde Maßnahmen an den Kunststoffteilen sind nicht erlaubt.

    Ø  Reifen mit maximalem Durchmesser 122mm bzw.. 4,8 inch

    ·        Nur im Handel erhältliche Reifen, geschnittene/geklebte Reifen sind nicht erlaubt. Einlagen frei.

    ·        Felgen sind frei

    Ø Antrieb frei (die Elo muss im Chassie verbaut sein)

    >> Empfehlung

    Regler: Hobbywing 1080 oder 1060 (Vorschlag)
    Akkus:
    2S oder 3S

    Motor: 35T oder vergleichbar

    Ø Servo Empfehlung aus der 20-25kg Klasse

    Ø Der Akku

    >> muss im Akkuschacht gefahren werden, die Zellenzahl ist frei.

    Ø  Minimale Breite ist 260mm (Ohne Druck über den Reifenaußenkanten gemessen.) Unterschiedliche Breiten vorne und hinten sind erlaubt so lange die schmalste Achse nicht unter die 260mm kommt.

    Regelwerk Crawlen

    Ø  Es werden pro Veranstaltung 3-4 Sektionen mit je 10 Toren und maximal 2 Bonus Toren gefahren

    Ø  Für das Befahren der Strecke hat man 5 Minuten Zeit

    Ø  Sollte es am Ende mit der Zeit nicht reichen, kann man sich gegen 10 Fehlerpunkte eine Minute Zeit „kaufen“.

    Ø  Fehlerpunkte

    >>   Tor berühren/überfahren 10 Punkte Achtung: rechts und links zählen einzeln!

    o   Rückwärtsfahren 1 Punkt

    >> sobald sich das Auto rückwärts bewegt. Rückwärts Ist beendet, wenn das Auto wieder vorwärts fährt

    o   Rollover (Auto wieder aufrichten) 5 Punkte

    >> Auto über eine Seite drehen und wieder auf die Räder stellen

    o   Reposition 10 Punkte

    o Auto sonst wie Berühren 10 Punkte

    >> z.B. wenn das Auto in einer Spalte klemmt, dann Auto an das letzte durchfahrene Tor stellen

    o   Maximale Fehlerpunkte pro Sektion 40 Punkte

    Wenn die maximalen Fehlerpunkte in einer Sektion erreicht sind, ist die Sektion beendet und wird als DNF gewertet

    Bonuspunkte werden dann nicht berücksichtigt!

    Wichtig auch, wenn man ein Bonustor versucht und berührt, zählen die 10 Fehlerpunkte gegen die Maximalanzahl von 40 Fehlerpunkten!


    Ø  Bonuspunkte

    o   Für das passieren eines Tores -2 Punkte

    o   Für das Passieren eines Bonus-Tores -10 Punkte

    o   Bonus-Tore müssen vor Tor 10 gefahren werden

    Ø  Gesamtergebnis

    o   Ist die Addition aller Sektionen

    Ø  Torbreite 40cm (mindestens)

    Ø  Ein Tor gilt als durchfahren, wenn das komplette Auto die Torlinie überquert hat

    Ø  Tore sollen so gelegt werden, dass wenn man sie nicht fahren kann, sie zumindest „überfahren“ kann. Dabei bedeutet „überfahren“, dass mindestens ein Rad jeder Achse innerhalb des Tores die Torlinie durchfahren. Man nimmt also 10 Fehlerpunkte auf sich, kann aber die weiteren Tore in Angriff nehmen.


    > Weitere Punkte

    > wenn der Fahrer sich von einem sicheren Stand zum nächsten bewegt, kann er die Zeit anhalten lassen. Klarerweise steht in der Zeit das Auto.

    > der Fahrer kann jederzeit vom Judge/Zähler die verbleibende Zeit abfragen

    > nach dem Lauf unterschreibt der Fahrer seine Scorekarte



    Zum Ausfüllen der Scoresheets gibts hier eine tolle Anleitung von unserem geschätzten Snatch


    Anleitung zum judgen/Scoresheet ausfüllen


    Jeder, der möchte kann einen Lauf zum Capra Cup veranstalten.

    Bitte die Termine hier rechtzeitig Eintragen damit es nicht zu Überschneidungen kommt.

    Die Score Sheets können von uns anfgefordert werden.

    Als Gatemarker werden halbe Tennisbälle oder ähnliches verwendet.

    Beim Kursbau können wir auch gerne Helfen, sofern die Entfernung nicht all zu groß ist:jaja:

  • Ich möchte gleich im April anfangen, mit einem Lauf :


    Termin:

    Sonntag, 05.04. 2020

    ( ich denke ab 10 Uhr )


    Ort:

    Nähe 91154 Roth , südlich von Nürnberg


    Location:

    ehemaliger Steinbruch, wieder zu gewachsen, Waldboden, Wurzeln, Steine


    Nur zu Fuß erreichbar ( Verbot außer Landwirtschaft ), ca. 700 m vom PP entfernt.

  • Gerade erst entdeckt den Thread...

    Dann trag ich mich auch mal ein. Da der 05.04. ja nun schon besetzt ist würde ich den Lauf in Windberg/Niederbayern (nähe Straubing) schon etwas früher abhalten wenn das Wetter hoffentlich mitspielt.Hätte mal den 21.März ins Auge gefasst






    700286-avat-jpg

    Team Ventru

    Results speak louder than words

    Edited once, last by Snatch ().

  • Hallo Capraer,


    der Termin bleibt, aber die Location ändert sich. Nach der Besichtigung des ursprünglich geplanten Areals, waren wir uns einig, das hier mittlerweile Alles zu verwachsen ist


    Wir werden im Wernloch fahren. Wer es noch nicht kennen sollte ( hat was verpasst vain ) , es liegt Nahe Nürnberg, unweit von Autobahn Abfahrten.



    Termin:

    Sonntag, 05.04. 2020

    ( ich denke ab 10 Uhr )


    Ort:

    Wernloch, Nähe Wendelstein, südlich von Nürnberg


    Location:

    ehemaliger Steinbruch, wieder zu gewachsen, Waldboden, Wurzeln, Steine


    ( Jede Menge Videos aus den Wernloch könnt Ihr im YouTube im Kanal von Bambelbi sehen . Z.B.

    )


    Im Februar setzte ich hier den Link zum Anmeldethread .

  • Wernloch, wer es nicht kennt, hat definitiv was verpasst.

    Termin ist geblockt. :D

    Gruß


    Hans-Peter


    Öffnet euch. Spürt die Macht, die euch umgibt. Eure Sinne nutzen ihr müsst. pump

  • Ich beginne mich nâher mit der Organisation für den 05.04., den 2. Capra Lauf zu beschäftigen...und hab einige Fragen.


    Darf der Organisator / die Organisatoren in der Wertung teilnehmen ?


    Können Teilnehmer die Wertungsrichter sein ? Oder muss es extra Personen geben?


    Kann ich ( insbesondere für den ersten selbst organisierten Lauf ) die Teilnehmerzahl begrenzen ? ( z B. auf 20 ?


    Sind die " 5 min " pro Sektion fest, oder kann die Zeit je nach Sektionen / Gelände / Entfernung der Tore angepasst werden ?

  • Hallo Andre,

    Grüße

    Peter

  • Noch mal eine Erklärung zum Ablauf.

    Als Veranstalter müsst ihr das nicht allein machen.

    Es ist, im sinne der Fairness, sogar sinnvoll wenn die Sektionen erst gelegt werden, wenn alle Teilnehmer da sind.

    Jede Sektion sollte von verschiedenen Personen gebaut werden.

    Am besten immer 2 pro Sektion.

    Die Tore dürfen nicht probe-gefahren werden!

    Der Veranstalter muss sich so hinterher nichts vorwerfen lassen das er heimlich trainiert hättepleasantry

    Ist das Gelände für 4 Sektionen gleichzeitig nicht groß genug, können diese auch später neu gelegt werden.

    Gatemarker lassen sich gut aus alten Tennisbällen Herstellen.

    Sie werden halbiert, farbig markiert (Pro Sektion ne andere Farbe), nummeriert damit man Sehen kann welches Gate auf das andere folgt, und sie bekommen einen Richtungspfeil damit man weiß in welcher Richtung das Gate durchfahren werden muss.

    Bonustore sollten besonders gekennzeichnet sein damit man sie besser erkennt.

    Ich werde dazu noch Bilder Einstellen.

    Ihr braucht eine 400mm Lehre für die Mindestbreite der Tore. Die Tore dürfen auch etwas größer sein, aber niemals kleiner!

    Außer dem Kreide oder Talkumpuder, um den Punkt zu Markieren wo der Gatemarker liegen soll.

    Es ist sehr wichtig das der Gatemarker nach einem Torfehler immer wieder an die originale Stelle zurückgelegt werden kann!


    Bevor die Veranstaltung startet, muss eine kurze Abnahme der Fahrzeuge nach Regelwerk erfolgen.

    Das Regelwerk wurde bewusst so gehalten, das es sich leicht überprüfen lässt.

    Ihr braucht dazu nur einen Meterstab für Mindestbreite und Reifendurchmesser.

    Bluna

    Könntest du hier bitte eine PDF der Wertungsblätter zum Capra Cup Hochladen?

    So könnte sie sich jeder interessierte Ausdrucken:jaja:

  • Könntest du hier bitte eine PDF der Wertungsblätter zum Capra Cup Hochladen?

    So könnte sie sich jeder interessierte Ausdrucken

    Hallo Mac und hallo an alle Capra-Freunde,

    selbstredend stell ich hier nochmal den offiziellen Wertungsbogen zum Capra-Cup rein ^^


    mfG - Uwe
    Sind wir nicht alle etwas Bluna? :bier:

  • Der 3. Lauf findet am 02. Mai in Löwenstein statt.


    Treffpunkt/Parkplatz : https://goo.gl/maps/VCgM3PQ8Zdw99E2V6


    Den Link zur Veranstaltung gibts die Tage !


    Bilder vom Gelände gibts hier - 1. Faschings - Trial - Tour 2020 in Löwenstein - ab Beitrag 76.


    :playing_kids::ang_dev::golf::ang_dev::playing_kids:

  • Moin, gibt es hier noch einen Capraer, der dieses Jahr noch einen Lauf zum Cup planen will ? ( Außer den 3 angezeigten? )

    ...keiner mehr , der etwas plant ....?


    Mein Termin am 05.04. wackelt gerade, wenn sich Jemand findet der den Termin übernimmt, den es haben schon Einige frei genommen...


    Dann würde ich Juni o. Ä. machen....