Ein zweiter Hilux muss her

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich gefühlt einen Monat gebraucht habe um mich durch den großen Tread über die WPL durchzulesen (und parallel auch schon das eine oder andere bestellt habe) nun eine kurze Vorstellung:


    Ich bin normalerweise eher bei den 1:1 Modellen unterwegs. Nachdem das bedingt durch Job und Familie etwas unter Zeitnot gelitten hat, dachte ich mir, gut, dann lachst du dir einen weiteren Zeitfresser an... :headbang: Ich bin Anfang 40, Ingenieur und wohne aktuell im Taunus und mit Frau und kleiner Tochter im Prinzip voll ausgelastet. :lol2:


    Mir hat es der kleine C14 Hilux angetan, da ich den auch im original in der Garage stehen habe. Der ist in echt leider immer noch nicht fertig, also bauen wir ihn uns in 1:16 (oder so ähnlich) nach.


    Original aus 1980:


    Gleich gehts mit dem Modell weiter....

  • ...und hier die ersten Schritte des Modells:

    Ein RTR in beige.

    Der kann ja nicht so bleiben, ist ja die falsche Farbe:

    Schon besser. Aber das Flatbed passt noch nicht. Im CAD nachgebaut wartet das nun auf den Drucker... ;)


    Weitere ToDos:

    -Stoßstange

    -Rockslider

    -Schnorchel an die andere Seite und Optik ans Original angleichen.

    -Felgen

    -Details wie Spritkanister etc.

    -Technik ans laufen bekommen / verbessern

    -Motoren auf Dual 180er mit Metallkardanwellen

  • Gleich eine Sache zur Technik: Das ist ja ein RTR, der sollte ja im Prinzip mit den bekannten Einschränkungen erstemal laufen. Das tut er auch, leider lenkt er nur in eine Richtung. Ich habe das durchgemessen und bin drauf gekommen, dass die Platine das Servo nicht umpolt. Hatte das schonmal jemand? Hat zufällig jemand eine Platine übrig zum testen? Oder eine sonstige Idee welches Bauteil man austauschen bzw. nachlöten könnte?

    Ich habe auch schon bei Banggoog reklamiert, aber die hatten letzte Woche bis inkl. gestern Public Holiday...



    Ich habe als upgrade sowieso das Set hier bestellt:

    https://www.banggood.com/de/8PCS-WPL-B36-B24-B16-C24-116-Rc-Car-Parts-Transmitter-Receiver-Board-Battery-USB-Cable-Wires-Set-p-1390572.html

    Das sollte die Fernbedienung & Platine des besseren Sets mit proportionaler Steuerung sein. Ich habe vorsichtshalber weise auch noch ein Servo mit drei Kabeln mitbestellt. Die Lieferung dürfte aber erst irgendwann im November da sein, das ist nichts für meine Ungeduld... ;)

  • Auf alle Fälle hast Du schon mal eine schöne Vorlage, die Du nachbauen willst! :thumbup:

    Gruß ralph


    Meine Frau stören nur 2 Dinge an mir: Ich würde nie zuhören und noch irgendwas... :scratch:

  • Danke! Die Vorlage steht leider seit zehn :wut: Jahren in der Garage und wartet auf etwas Liebe....

  • Gruß in den Taunus.
    das ist eine super Idee die du da verfolgst

    Den 1:1 in 1:16 nachzubauen.
    wede das mal verfolgen.
    zu deinem e Problem.
    ich ( ist nur meine Meinung) würde die ganze Elektronik raus werfen und einen guten Regler und eine Funke sowie ein guten Servo einbauen.
    damit hast du Möglichkeit einige Extras

    Nach zurüsten.
    gruss wolfgang.
    ps. Taunus ist groß. Darf man dein Ort erfahren.

  • Hallo Busfahrer,


    Die Elektronik rauswerfen hatte ich eh vor. Aber eigentlich nicht sooooo schnell.... ;) Ich hatte das oben verlinkte Set von Bangood bestellt. Das sollte etwas besser sein.

    Ich kenne mich mit der Materie nicht ganz so gut aus, aber ich lese mich gerade ein was alles dazu gehört...

  • Wie gesagt. Nur meine Meinung.
    aber für knapp 12:00€ ein Upgrad

    Kann man erstmal nichts sagen.
    weiter hier berichten. Es gibt viele stille neugierige Mitleser hier.

  • Hallo Jonas,


    hätte mir ja klar sein können, dass ich hier nicht Incognito reinstolpern kann... :lol: bist du am Wochenende evtl in Ohrdruf bei der Otto Messe?


    Busfahrer, ich hatte den Wohnort noch unter den Tisch fallen lassen: :oops: ich wohne in Wehrheim. Über dieses Upgrade Kit mit Funke etc hatte ich hier noch nichts gelesen, da dachte ich das probiere ich einfach mal aus... :scratch:

  • Hallo Jonas,


    hätte mir ja klar sein können, dass ich hier nicht Incognito reinstolpern kann... :lol: bist du am Wochenende evtl in Ohrdruf bei der Otto Messe?

    Hoi Marc


    Nein, mitm Buschtaxi läuft grad nicht viel... der nächste Einsatz wird zur Modellbeumesse in Friedrichshafen sein. Sonst bin ich grad mehrheitlich aufm Wildwasser unterwegs, da bleibt nich so viel Zeit zum buschtaxeln.


    Ich hab übrigens auch einen C14. Hier ist der Link dazu.


    Gruss

    Jonas

  • Der Rödellux gefällt mir, ich schau mir das mal an.


    LG,

    Karen

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand der das nicht wusste und hat es einfach gemacht!


    :tanzen:Du kannst dein Leben weder verlängern, noch verbreitern, nur vertiefen. :tanzen:
    Gorch Fock

  • vorweg muss ich sagen: IHR SEID SCHULD!!1!!11


    Den gab es für schlanke 31 Euro inkl. Versand bei Amazon, da konnte ich nicht widerstehen... 8)

    Aber das Fahrverhalten ist wirklich grottig, da muss ich wirklich mal bei gehen. In Vergleich zum C14 fällt auf, dass der Fahrtregler beim KAT wirklich nur 1 oder 0 kennt. Und er läuft mindestens dreimal so schnell wie gut ist. Als Ausgleich dafür hat er aber so gar kein Drehmoment... ;) Trotzdem ein wirklich schönes Modell mit Potential! :headbang:

  • Aber zurück zum eigentlichen Thema:

    Der Drucker wurde eben fertig! Sieht auf den ersten Blick echt gut aus. :headbang: Hoffentlich passt das auch alles... :scratch:

    Nun noch im UV-Licht aushärten und dann die Stützstruktur entfernen. Ich finde es gerade schade, dass ich am Wochenende verreist bin.... 8)

  • Moin,


    beim ersten Blick auf das Druckbett habe ich mich gefragt warum Du ein Chemiewerk gedruckt hast, beim zweiten Blick wird es klarer...

    Und zur Schuldfrage: In vielen Beiträgen wird deutlich vor dem WPL/JJRC/MN-Virus gewarnt... Nun hat es Dich auch erwischt... Da kann man nichts mehr machen...


    Gruß aus dem Norden,


    Thomas

    Eigentlich ist alles gesagt, nur noch nicht von allen...

  • hihi, ja hat schon was von Chemiewerk.... :D


    Habe es heute mal auf die schnelle angehalten. Passt noch nicht 100 Prozent, aber das läßt sich noch hinfeilen. Mal sehen ob ich die Woche noch etwas Zeit finde. ;)

  • Ein wenig Farbe kam drauf und das Flat ist nun auch befestigt...

    Die Felgen hatte ich auf Thingiverse gefunden. Die sind den OZ Felgen nachgebildet, die ich früher auf dem Auto hatte. Nicht schlecht, aber soll ja den heutigen Stand representieren. Also habe ich die 10 Loch Mangels Felgen im CAD konstruiert. Die warten noch auf einen freien Druckslot. ;)


    Einen Highlift hatte ich auch noch ausgedruckt und nach Vorbild "Farm Jack" lackiert. Das Ersatzrad hat auch einen eigenen Halter bekommen. Die Seitenrammbügel habe ich umgebaut, die sind im original aus Rundrohr. Also habe ich an die gekürzten WPL Trittbretter ein gebogenes Rohr angeklebt und (natürlich) schwarz gemacht.


    Die Kiste mit dem vorgelagerten Kühler kann man aufklappen und kommt so an den Platz für den Akku. Es passt wahlweise auch ein Halter für 5 AA-Einzelzellen drunter. So kann ich auch NiMH-Zellen mit 2.400 mAh nutzen, was den Fahrspaß deutlich verlängert.


    Nun kommt noch der Flatboden drauf und ich muss noch den Halter für einen ein 20L-Spritkanister konstruieren und ausdrucken.


    Achja, sorry für die miesen Fotos. Für bessere ist es dann doch zu spät... :D


    Der Modellbau schreitet voran, die verbesserte Technik hängt da noch stark hinterher. Die Lieferzeit aus China fängt doch an nervig zu werden... :wut:

  • Ach ja, wenn noch jemand die Stoßstange eines c24 Hilux übrig hat freue ich mich über ein Angebot.... ;)

  • Schönes LUX Projekt, bin ja bekennender Hilux Fan... für mich das Scalermodell aller Scalermodelle....:)

    Der Drucker wurde eben fertig! Sieht auf den ersten Blick echt gut aus.

    Was ist denn das für ein Drucker? Habe einen Nobel 1.0A, wenn ich bei dem das Druckbett so vollknallen würde, käme nur Resinpudding und ein versauter Drucktank bei raus. hmm

  • Das ist ein Formlabs Form 2. Leider nicht meiner.... :oops:


    Was ist denn das für ein Lux aus deinem Avatar? Baujahr 80-82 Doppelkabiner? Ist das deiner? Sehr schick! Frankfurt ist ja nicht weit...