1/18 Scale Crawler Landcruiser, Bronco, Chevy, Pickup RTR

  • Hallo,

    neue, nicht ganz günstige und irgendwie namen- bzw. markenlose 1/18 Scale Crawler in drei verschiedenen Stilen und jeweils zwei verschiedenen Farben sind erhältlich, keine Ahnung, was man davon halten soll:


    1: 1/18 "Stil Toyota Landcruiser" in Blau oder Weiß


    2: 1/18 "Stil Chevy Pickup" in Blau oder Rot


    3: 1/18 "Stil Bronco/Scout" in Blau oder Silber











    Gruß,

    Walter

  • Sehen doch gut aus, wobei ich beim Typ 1 auf Toyota Landcruiser, bei Typ 2 auf einen Chevy Blazer und bei Typ 3 auf Ford Bronco tippen würde ^^

    Wie fundiert ist das?

    Ich ändere das gerne um, bin kein "Autofreak", ganz und gar nicht, kenn mich da nicht wirklich gut aus.


    Gruß,

    Walter

  • Der Erste lehnt sich an 'nen Toyota Land Cruiser J8 an, der Zweite an 'nen 1968er Chevrolet C10 Pickup (ähnliches Modell wie Axial AX90058 - Front ist gleich, aber der Blazer hat 'ne einteilige Karosserie, der C10 Fahrerkabine/Pritsche getrennt), und der Dritte kann sich anscheinend nicht entscheiden, ob's ein 1970er Ford Bronco oder IHC Scout sein will (Farbschema vom Redcat Gen8 übernommen) - Karosseriedetails sprechen aber für Bronco (u.A. hintere Seitenfenster).


    Gruß
    Derk

  • Basierend auf meinem persönlichen Wissen über Geländewagen, ohne Anspruch auf Richtigkeit, und meiner Fähigkeit die Google Bildsuche zu benutzen sind meine Tipps: :lol!!:


    ~1994er Toyota Land Cruiser

    ~1970er Chevy Pickup K10, C10, K20, C20

    ~2020er Ford Bronco. hat aber auch was International Scout - iges.


    PS: zu langsam. Zu viele tolle Bilder geguckt crazy

  • donaldsneffe

    Changed the title of the thread from “1/18 Scale Crawler Jeep, Pickup, Defender RTR” to “1/18 Scale Crawler Landcruiser, Bronco, Chevy, Pickup RTR”.
  • Bekommt man die Karosserien einzeln?

    Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt immer auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10!:D


    Auch unterwegs off und on road auf Suzuki Samurai und Beta Alp

  • ... noch (?) nicht.


    Ist irgendwie auch schwierig zum Suchen, da die Dinger ja gar keinen "Marken" Namen haben.


    Vielleicht mal...


    Gruß,

    Walter

  • Hi,

    inzwischen sind die Preise auch gesunken, mit Coupon oder Punkten gibt es Bronco und Pickup ab ca. 95 €.


    Neue Bilder gibt es auch:




    Ganz nett für ein kleines Scale-Projekt.

    Wobei:

    Da scheint eine 2 in 1 Einheit eingebaut zu sein, die Stoßdämpfer, ... naja, ...


    Find sie eigentlich noch immer zu teuer (ok, nicht, wenn ich an den hiesigen Preis vom kleinen RC4WD denk ;) ).


    Gruß,

    Walter

  • Wenn der Preis fällt, direkt mal was zum ausprobieren.

    ... ja, schon.

    Aber ein knapper 100er ist mir dafür immer noch zu teuer.

    Wobei ich hab mir ja auch den 1/24er Defender um den gleichen Preis gekauft... und jetzt steht er hier, seit mehr als einem halben Jahr, ja, eh lieb... irgendwann lackier ich mal die Karo und mach die Body-Postings weg, andere Elektronik... irgendwann.

    Da "zerstör" ich z.Zt. lieber WPL und Co. um weniger als den halben Preis ;)


    Mich erinnern die 1/18er eben genau an die kleinen 1/24er... v.a. die Multifunktions-Empfänger-ESC Einheit.


    Die Achsen würden mich am meisten interessieren...

    Aber es steht auch keine ordentliche Beschreibung dabei. Was für ein Motor bzw. wie schaut das Getriebe aus, kann man da leicht einen "ordentlichen" Motor anbauen oder ist man mit dem gelieferten (welche Größe?) "gefangen"?

    Wenn der Radstand passen würde, wäre es ev. eine nette Option für nen WPL, MN, JJRC Landcruiser, Landrover, ...

    Aber nicht um 100 €, wenn man dann vielleicht nur Rahmen und Achsen und Räder (?) verwendet und noch nichtmal weil, ob das Getriebe was taugt.


    Schaumer mal.

    Ich glaub nicht, dass die noch viel billiger werden.


    Die kleinen 1/24er RGT, URUAV, ... (ECX, ...) bleiben auch ziemlich stabil im Preis, sogar bei den China-Händlern.

    Den Charisma Coyote 1/24 hätte es grad beim Schweighofer (mit 40% Nachlasscoupon) um ca. 70 gegeben... ich hab glücklicherweise widerstanden (hab ja noch den kleinen Defender vom Schweighofer, der nur "lieb da steht" ;) ).


    Gruß,

    Walter