Neuer günstiger/billiger brushed 5-Slot Crawler Motor und Crawler ESC von Surpass Hobby

  • Hallo,

    ich hör mir mal die Meinung von Leuten, die sich besser auskennen als ich, dazu an. Neue Kombi mit 5-Slot Motor (dies wird ja beim Motor vom neuen Enduro Senderos so gelobt), speziell für Crawler, mit 540er Motoren mit 11, 13, 16 und 20 Turns (Entspricht welchen Turns bei "normalen" 540er Motoren mit 3-Slots?).

    60A ESC mit 2A BEC, einstellbar: Dragbrake, Start Force, Reverse Force, Startup Mode und LVC.


    Motor einzeln:

    Surpass Hobby 5-Slot Crawler Motor brushed mit 11, 13, 16 oder 20T


    ESC einzeln:

    Surpass Hobby 60A brushed Crawler ESC


    Kombos Motor + ESC:

    Surpass Hobby 60A ESC 11 Turn 540 Motor Kombi

    Surpass Hobby 60A ESC 13 Turn 540 Motor Kombi

    Surpass Hobby 60A ESC 16 Turn 540 Motor Kombi

    Surpass Hobby 60A ESC 20 Turn 540 Motor Kombi


    Programmierkarte für den ESC













    Die Kombi für knapp 30 € … Meinungen?


    Gruß,

    Walter

  • Meine Meinung dazu:


    Bevor ich das nicht bei irgendwem live und in Farbe gesehen hab, würde ICH mir das Teil nicht kaufen. Ich kenne KEINEN Regler in dem Preisbereich (ca 35,-€), der an den 1080 und seine lässige Art bergab zu fahren und zu bremsen rankommt. Für mich muss es weder das Teuerste, noch das Billigste sein. So gravierend ist der Presunterschied zu einem 1080 mit Motor nicht (ca 50,-€), dass sich das zum Probieren lohnen würde.


    Aber wenn dich das Teil reizt, dann los :jaja:

  • Aber wenn dich das Teil reizt, dann los :jaja:

    … mich reizt mal gar nichts.

    Das Ding ist neu, und mich interessiert die Meinung anderer dazu. Und mehr der Motor als der ESC ist "was Neues"...


    Und um solche Sachen vorzustellen, dazu ist wohl das Neuheiten-Forum da, oder?




    Weitaus weniger interessant finde ich den ESC (denn da gibt es ja, wie Du sagst, den 1080 - hab auch zwei).

    Interessanter finde ich den 5-Slot-Motor.

    Mir fehlt da jegliche Erfahrung.

    Der Team Associated Enduro Sendero hat ja auch so einen 5-Slot Motor, und das wurde bei jedem Review sehr positiv hervorgehoben, dass diese 5-Slot Motoren im Vergleich zu herkömmlichen 3-Slot (?) - Motoren ein weitaus besseres Ansprechverhalten/Low Speed Verhalten zeigen.


    Gruß,

    Walter

  • Wenns den Motor einzeln gäbe, würde ich den gerne mal Testen:jaja:

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

  • Jo, Motor einzeln, meinetwegen auch zu dem Preis würd ich auch testen...


    Bei den Turns der 5-Slot einfach verdoppeln, dann hat man ungefähr die Turns von 3-Slot Motoren...

    Gruß Hoffy


    Wer meine CAD Spielereien zum Drucken finden möchte, suche nach "shapeways hoffys-rc-parts" und werde bei google fündig...

  • Bei den Turns der 5-Slot einfach verdoppeln, dann hat man ungefähr die Turns von 3-Slot Motoren...

    Hi,

    das wären dann aber ziemlich schnelle Motoren, oder nicht? Und noch dazu in so geringen Abständen... x 2 wäre ca. 22, 25, 32 Turn 3-Slot?


    Gruß,

    Walter

  • Die Kombi für knapp 30 € … Meinungen?


    Für den Preis sicher ne Überlegung wert, wenn man nur nen schmalen Taler ausgeben will, oder mal keinen 1080 braucht ( solls tatsächlich geben, habsch gehört. Sind aber sicher nur Fake News gewesen :D ).



    Der Motor sieht jedenfalls interessant aus. 5-Slot, verstellbares Timing, Kugellager, 3,5mm Goldies, sogar Inbusschrauben und Kühler am Motorkopf... nicht übel.



    Aber beim Regler bin ich etwas verwirrt. Augenscheinlich ein verkappter Quicrun 1060, aber auch nur auf den ersten Blick. Auf dem zweiten sieht man die Unterschiede zum 1060.


    Der Surpass hat nur eine Jumperreihe ( für den Batterietyp ), bischen andere BEC- und Ri- Werte, mehrere Parameter via rudimentärer Progcard* einstellbar ( wenn auch nur in engen Grenzen ).


    * mit dabei ? ? Laut Banggood nicht... hmm


    Package list:
    1x motor
    1x esc

    Ich denke aber, die ist mit an Bord, ebenso wie die ebenfalls nicht aufgeführte Anleitung. Da hat mal wieder wer gepennt. ;)



    Wie dem auch sei, für das Geld kann man nix falsch machen. Allein der Motor wärs schon fast wert.





    Gruss,

    Axel.

  • Gefällt mir sehr:jaja:

    Bei Dem Preis, kann der Regler gar net schlecht sein.

    BEC etwas schwach, aber sonst definitiv einen Versuch wert:jaja:

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

  • Der Regler interessiert mich auch nicht. Beim Motor sieht's anders aus, den könnte man mal testen. Aber wenns den nicht einzeln gibt.... egal die Welt geht davon nicht unter.


    Ich schwöre bei Brushed Crawler Reglern weiterhin auf den bewährten Quickrun 1080 und seine guten Werte und Anpassungsmöglichkeiten.

    Grüße und immer Luft unterm Diff :bier:


    Frank


    Was fahre ich: Traxxas TRX-4 Defender und Tactical, LOSI SCT, Traxxas Slash 4x4, Tamiya TT-02, Tamiya TT-02R und "Schnuckelchen" LaTrax SST

  • Ja,

    aber der Regler tut es jetzt für "normale" Fahrzeuge sicher auch.

    Ich habe auch zwei Quicrun 1060, die fahren auch gut und haben bei weitem nicht so viele Einstellmöglichkeiten (dafür aber einen 3A BEC) wie dieser Regler und natürlich der 1080.

    Der Chris Robinsion von GCM fährt einen Großteil seiner Scaler mit 1060...


    Die Motoren werden schon mal einzeln erhältlich sein.


    Vielleicht bestell ich mir so ein Set, weiß aber grad nur nicht wofür (da ich grad im WPL und Co. Bauwahn bin und da 4 Baustellen hab und ein 540er zu groß ist).


    Gruß,

    Walter

  • OT:

    Seht Ihr mein Posting auch so:




    ???

    Hab nichts gemacht, und wenn ich auf "Editiieren" gehe, sind auch keine Absätze oder sowas drinnen...



    Gruß,

    Walter

  • Dem Gehäusedesign (Frontansicht) und den Kühlfahnen nach ist das

    ein Motor von GoolRc.



    Der wird,wie seine 3 Slot Brüders,bald den Makt überschwemmt

    haben und,wie man`s schon kennt,von den einschlägigen Umlablern

    dann zum dreifachen Preis gehen:thumbup:.........aber hey,dafür mit schönem

    "Markenlabelaufkleber":wut:





    Gruß,Andi.

    Net z`fui übas Leba denga,-l`bnd kuma da eh nima aus.......

  • Doof nur das man nicht mit Paypal zahlen kann pardon

    Ich als Österreicher sowieso nicht, leider :(


    Und Ali kann mir z.Zt. (außer für Schrauben, LEDs, SMD Bauteile) bei den "größeren" Sachen ziemlich den Buckel runterrutschen... warte auf Banggood, Ebay, Amazon...


    Gruß,

    Walter