Kunststoffe Erkennen? BigMac´s kleines Experimentierlabor ;-)

  • Hallo Zusammen,

    Ich hab mich mal hingesetzt ein kleines Video gemacht zum Thema Kunststoffe Erkennen.

    Dabei soll es primär um Kunststoffe gehen, die für uns als Modellbauer relevant sind.

    Im Videos Drehen, in denen ich selbst zu Sehen bin, bin ich noch blutiger Anfänger:/

    Habt also bitte etwas Nachsicht falls die Formulierungen nicht perfekt sind;)

    Im ersten Video geht es erst mal nur um Unterscheidungsmöglichkeiten.

    In folgenden Videos soll es dann um die einzelnen Kunststoffe gehen.

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

  • Dachte, ich schau jetzt nen Western ;)



    Super - interessiert mich sehr, und was mich dabei besonders interessiert, welche Kleber (und am besten auch gleich bekannte Marken) für welche Kunststoffe am besten geeignet sind, welche zum Verschmelzen des Kunststoffes führen, …


    Warte schon auf die weiteren Folgen!


    Gruß,

    Walter

  • Danke für das Interesse Leute:thumbup:

    donaldsneffe

    Hi Walter.

    Wir können hier im Thread gerne über den passenden Kleber diskutieren:jaja:

    Da haben viele sicher ihre Vorlieben:lol!!:

    Im Video selbst werde ich aber keine Schleichwerbung machen;)

    Mir ist bei diesen Videos in erster Linie Wichtig mal die verschiedenen Kunststoffe etwas zu beleuchten.

    Wenn andere User auch in diesem Thema drin stecken, können sie das hier dann auch gerne beitragen.

    Hier kommt das nächste Video:

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

    Edited once, last by BigMac ().

  • OK, gerne.


    Ich kenn immer nur von der SBG die "Extremtypen", die für Styren oft irgendwelche "Spezialmittel" (Lösungsmittel) verwenden.

    Ich hab ein "Plastikproblem", dieses "Styren", von dem immer alle sprechen,

    Das Styren ist PS ist Polystyren… aber was bei uns (im D-sprachigen Raum) was ist, da bin ich mir immer unsicher.

    Hab mir mal (Über Ebay bei einem Tschechen) einige Platten gekauft, in Weiß und in Schwarz (und ganz dünne Platten bei Hobbyking, die aber womöglich anderes Material sind). Scheint unterschiedliches Material zu sein.

    Da ich das recht selten mache (also grad ein paar Kleinigkeiten aus Styren), will ich mir auch nicht irgendwelche seltenen oder super speziellen Kleber dafür verwenden.

    Ich verwende dafür das/den Tamiya Cement und den Tamiya Cement Super Thin (die Glasfläschchen mit dem Pinsel), die IMO auch zumindest das weiße Styren perfekt kleben, richtiggehend verschmelzen. Beim schwarzen Styren ist es auch ok.

    Vor allem die Dosierung bzw. das Auftragen des Tamiya Klebers mit dem Pinsel finde ich auch super.

    Bin natürlich für "Besseres" offen.


    Und für Lexan geht IMO nix über Shoe Goo und Amazing Goop, wobei ich inzwischen meist E-6000 dafür verwende, weil es erstens viel, viel billiger ist, viel einfacher zu bekommen, und nicht zuletzt auch viel, viel, viel besser und einfacher zu dosieren.

    Für eine Shoe Goo Quelle ohne horrende Versandkosten (nach Ö) wäre ich dankbar. Hab meine bis jetzt über Ebay und Amazon-Händler gekauft, aber inklusive Versand waren die Tuben halt leider ziemlich teuer; und Shoe Goo trocknet halt leider auch recht schnell aus, die Tuben sind irgendwie "sch…". Beim Preis, um den das Zeug in den US verkauft wird, egal, beim gehobenen Preis hier bei uns ärgert einen eine ausgetrocknete Tube halt schon.


    So einen Kleber-Thread würde ich super finden.


    Gruß,

    Walter

  • Welchen Kunststoff du da gekauft hast, kannst du hoffentlich selbst bald herausfinden wenn ich mit den Videos fertig bin;)

    Kleber für ABS und PS hab ich bisher folgende verwendet:

    Uhu Allplast. Der geht für viele gängige Kunststoffe wie ABS, PS, SAN, PVC, PMMA(Acrylglas)

    Geklebt hb ich damit bisher nur ABS und PS und PVC, mit guten Ergebnissen.

    Meine Favoriten für ABS und PS sind Ruderer L530 und bocoll Hartplastik + Modellbaukleber (Hab ich mal aus dem Obi mitgenommen) Beide verschweißen den Kunststoff (ABS/PS) und halten absolut BOMBE.

    Shoegoo klebt eigentlich fast alles und hat dabei den Vorteil das die Verklebung elastisch bleibt.

    Ich hab damit EPDM-Kautschukfolie mit lackiertem PS verklebt, hält:thumbup:

    Auch alle möglichen klaren Kunststoffe lassen sich damit gut Kleben ohne das diese milchig werden.

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

  • BigMac

    Changed the title of the thread from “Kunststoffe Erkennen” to “Kunststoffe Erkennen? BigMac´s kleines Experimentierlabor ;-)”.
  • Hallo,


    ich klinke mich mal ein...

    Kleber für ABS und PS hab ich bisher folgende verwendet:

    Uhu Allplast.

    Uhu Allplast finde ich persönlich sehr gut!

    Damit habe ich auch schon PS ( Nein PS HI, wie ich ja jetzt erfahren habe! )

    an einer modifizierten NIKKO-Karo verklebt.

    Auch der Kunststoff der Karo wurde davon angelöst!

    ( Keine Ahnung, aus welchem Kunststoff NIKKO-Karos sind! )

    Auch kann man damit "Forex" haltbar verkleben!


    Ansonsten verwende ich für PS HI "Revell Contacta Professional" oder

    "UHU Plast Special", beides Flüssigkleber.


    PS HI läßt sich auch mit Aceton verkleben!

    ( Z.B. bei sehr kleinen Teilen, wo Tubenkleber zu dick aufträgt. )


    Man kann auch "PS-Schnibbel" in Aceton auflösen, und erhält eine Art Spachtelmasse,

    oder "Spachtelkleber".

    Das Zeug braucht aber, je nach Schichtdicke, u.U. mehrere Tage zum Aushärten!

    Außerdem schrumpft die gespachtelte Stelle ein. da ja der Volumenanteil des Acetons

    verdunstet!

    Man hat aber, wenn es einem darauf ankommt, durchgängig das gleiche Material, und

    kann dann, evtl. an dieser Stelle, anders als bei z.B. 2K Spachtel, noch mit den o.g. genannten

    Klebstoffen, andere PS-Teile verkleben.


    ( Von Ruderer war ich nicht so angetan... )


    But just my 2 cent!



    Gruß!

    Frank


    BigMac


    Sollte mein Beitrag jetzt nicht in Deinen Thread passen, teile mir das bitte mit!

    Ich werde ihn dann löschen, oder löschen lassen!


    P.S.


    Fast vergessen!


    Deine Videos zum Thema Kunststoffe finde ich KLASSE !!

    Der tut nix, der will nur spielen...


    Ich bin sehr spontan - man muß mir nur genügend Zeit geben!

    Edited once, last by Fridolin ().