>>> SNAKEPIT RC CUSTOMS LC79 DOUBLE CAB AUF BRX01 CHASSIS

  • Wenn man jetzt rechnet wie lange man daran konstruiert bis die Dateien so aussehen dann sind die 45Euro ein Schnäppchen! Daher finde ich es eigentlich zu wenig was die kosten! Aber die Menge macht es dabei wieder!


    Viel interessanter wäre was für ein Datei Format die Dateien haben?


    Gruß Chris

  • Cool, danke! Aber das sind ja 45$ nur für Dateien

    Also in das Umbaukit sind >1.000h, ein paar zersägte Karos und etliche Testdrucke geflossen - O.K. jemand mit Erfahrung hätte das schneller hinbekommen. Der Preis ist somit durchaus gerechtfertigt.

    Kannst das Umbaukit aber auch fix und fertig bei Shapeways ordern. Wenn du die 25€ für die Datei abziehst, akzeptabler Preis, wie ich finde.


    Viel interessanter wäre was für ein Datei Format die Dateien haben?

    STL


    Kris gib Bescheid, wenn ich Dir zu viele Antworten in Deinem Fred gebe :P

  • Hi den preis für in fertig finde ich auch ok da die Qualität ja wohl gut sein soll!


    1000Stunden ist schon mal eine Haus Nr! Aber da steckt halt viel Arbeit dann nach Arbeit usw drin! Ich ziehe den Hut vor dir!


    Gruß Chris

  • Kris gib Bescheid, wenn ich Dir zu viele Antworten in Deinem Fred gebe :P

    Im Gegenteil. Ich bin sehr dankbar. Wie du weißt ist meine Zeit aktuelle sehr begrenzt und da du ja der Designer der Karo bist und am Besten weißt, was Sache ist freue ich mich, dass du hier Rede und Antwort stehst. :thumbup:

  • Also in das Umbaukit sind >1.000h, ein paar zersägte Karos und etliche Testdrucke geflossen - O.K. jemand mit Erfahrung hätte das schneller hinbekommen. Der Preis ist somit durchaus gerechtfertigt.

    Kannst das Umbaukit aber auch fix und fertig bei Shapeways ordern. Wenn du die 25€ für die Datei abziehst, akzeptabler Preis, wie ich finde.

    Ach okay, krass. Ich danke dir auf alle Fälle für deine Arbeit. Wenn ich dann den Scaler baue, werde ich dann ordentliches Feedback geben können. :thumbup:


    Wenn ich mir so überlege 25$ plus 1kg Filament mit 30-45€ gegen 200€ für die Shapeways Karo ist schon ein extremer unterschied.. :/ Da leg ich dann gern selbst Hand an. ^^

    Grüße, Julian this

    Fahrzeuge: TLR 22x-4 mit REDS 5T HW ESC und Savöx Servo, TRX4 Sport mit 2 Gang und HW Combo, BRX01 mit LC 70 Karo und Canopy, Veles 29" stock bis auf Savöx Servo

    Mein System

  • Wenn ich mir so überlege 25$ plus 1kg Filament mit 30-45€ gegen 200€ für die Shapeways Karo ist schon ein extremer unterschied.. :/ Da leg ich dann gern selbst Hand an. ^^

    Ich habe ja schon ein paar davon gedruckt und würde mittlerweile lieber bei shapeways bestellen.

    Kaum Nachbearbeitung und keine Materialschrumpfung (die kann beim Anpassen nämlich echt nervig werden, wenn man dass beim slicen nicht kompensiert).

    Nun drucke ich allerdings auch ausschließlich ABS, das ist ziemlich zickig, aber PLA ist für mich kein geeignetes Material für Karos.

    Muss man selber wissen - eine selbstgedruckte Karo macht letzten Endes auch ein bisschen mehr stolz :)

  • Ich habe zwar noch nie Karos oder ähnliches Gedruckt, aber wäre ASA nicht besser geeignet als ABS? Allein schon wegen dem Geruch beim drucken und dem Warping..

    Grüße, Julian this

    Fahrzeuge: TLR 22x-4 mit REDS 5T HW ESC und Savöx Servo, TRX4 Sport mit 2 Gang und HW Combo, BRX01 mit LC 70 Karo und Canopy, Veles 29" stock bis auf Savöx Servo

    Mein System

  • Ich habe zwar noch nie Karos oder ähnliches Gedruckt, aber wäre ASA nicht besser geeignet als ABS? Allein schon wegen dem Geruch beim drucken und dem Warping..

    Lass uns das nicht so in die Länge ziehen hier, ist ja eigentlich ein Bauthread hier... vielleicht im Unterforum 3D Druck weiter machen pardon


    Meine Erfahrung mit ASA: noch schlimmeres Warping als ABS und dabei schlechtere Layerhaftung. Einziger Vorteil: UV stabil, aber das ist ABS nach Lackierung auch.

  • Macht ruhig weiter hier.


    Erstens landen viele Interessenten hier in meinem Baufred und können so sich über das für und wieder der Einen der Anderen Variante entscheiden und zweitens kommt dann hier wieder etwas Leben rein. ;)

    Wenn ich mir so überlege 25$ plus 1kg Filament mit 30-45€ gegen 200€ für die Shapeways Karo ist schon ein extremer unterschied.. :/ Da leg ich dann gern selbst Hand an. ^^

    Finde ich voll ok, denn an dem STL File verdiene ich mehr, als an der Shapeways Version... :D

  • Kris Denk ich mir.. xD Dafür wird mein Ersparnis beim bau mehrerer Fahrzeuge exponentiell größer.. :aetsch:


    Nicht das ich vor hätte, mehrere zu bauen.. Wenn ich mal so grob durch rechne, was da so kohle in nur einem steckt.. Da könnte man sich ja 3 TRX4 RTR's kaufen.. fie

    Grüße, Julian this

    Fahrzeuge: TLR 22x-4 mit REDS 5T HW ESC und Savöx Servo, TRX4 Sport mit 2 Gang und HW Combo, BRX01 mit LC 70 Karo und Canopy, Veles 29" stock bis auf Savöx Servo

    Mein System

  • Ich habe beschlossen den Double Cab hinten Blattfedern zu spendieren, aus dem Grund habe ich mal eben ein

    kleines aber feines Teil bei den Chinesen kopiert, oder sagen wir besser, ich habe mich inspirieren lassen und habe für meine TP PRODUCTS Skidplate einen Heckgleiter entworfen.




    Und da der Testdruck ergeben hat, dass das Teil passt, wurde es kurzerhand auch bei Shapeways geordert.



    Heute werde ich mal am Chassis ein bisschen weiter bauen zumindest soweit es möglich ist. :)

  • Kris, gibt's den Heckgleiter für the TP Skidplate dann demnächst in Deiner Schlangengrube oder bei Shapeways?


    LG

    Jens

    MfG

    Jens


    Pajero auf CC01 (gehört meinem Sohn und diente als Alibi für mich, auch mit dem Modellbau zu beginnen)

    Cherokee XJ auf SCX10II

    Nissan Patrol auf MST CFX

    Iveco Trakker EVO 2 auf MST CFX

    HPI Venture FJ Cruiser

  • Jetzt kopieren die Deutschen die Chinesen, dass ich das noch erleben darf .......

    Geil, oder? Willkommen in der Zukunft... rofl

    Kris, gibt's den Heckgleiter für the TP Skidplate dann demnächst in Deiner Schlangengrube oder bei Shapeways?

    Ich habe gleich mal 10 bestellt und werde die dann im Shop anbieten. ;)

  • Nabend zusammen,


    heute habe ich mal einen LS7 V8 in meinem LC79 eingebaut. War ein ganz schöner Akt, aber jetzt schnurrt das Baby und der Yota hat ordentlich Dampf... 😁