FrSky Taranis q7x in einen Pistolensender verwandeln... Oder: Die 32-Kanal-Pistolenfunke

  • Ganz großes Kino und endlich mal wieder ein inhaltlich und thematisch extrem wert- und gehaltvoller Thread in diesem Forum. Hut ab - für das Wagnis, den finanziellen Aufwand und die Mühe der Dokumentation!

  • Zitat

    Aber mittlerweile finde ich die Funke optisch nicht mehr schlimm... im Gegenteil, ich find sie geil ^^

    ich fand die schon immer gut Designed, für den Funktionsumfang mit so vielen Kanälen ist das Teil echt gut zugänglich.


    Was wiegt die denn ?

    Habe die Erfahrung gemacht das eine Pistolenfunke mit Gewicht mehr anstrengt als eine Knüppelfunke,

    weil man die sich gut vor den Bauch schnallen kann(wenn Mann den einen hat ;) )


    Meine CR6P ist angenehm leicht, aber latürnich himmelweit von dieser Funktionalität entfernt.


    Evtl. lässt sich ja ein ergonomisch guter Haltepnkt defnieren um mit Band Funken zu können ....


    Nur mal so. :)

    Das Passwort für das Leben heist: "Humor" 8)


    Gruß - Rainer

    Einmal editiert, zuletzt von Isno ()

  • Was wiegt die denn ? Habe die Erfahrung gemacht das eine Pistolenfunke mit Gewicht mehr anstrengt als eine Knüppelfunke,

    Sie wiegt 546 Gramm ohne Akku:




    Mit einem 2S P.Ion Akku mit 2100 mAh (die fahre ich übrigens im kleinen 1:14er Buggy) wiegt sie dann exakt 666 Gramm (ein Werk des Teufels) xD




    Zum Vergleich: Meine DX5R wiegt mit 4 Eneloop exakt 590 Gramm.


    Es ist also nicht so wild.


    Sie liegt auch recht neutral in der Hand, obwohl man meinen würde dass der rechte Teil arg nach unten zieht, tut er aber nicht.


    Gedruckt wurde mit 70% Infill, das könnte man noch reduzieren... auf 50%... oder 30%... Ok, irgendwann bricht sie dann wohl auseinander.

    Nee, die ist so schon überraschend gut :-)


    Da liegt meine KoPropo EX1 ASF wesentlich Kopflastiger in der Hand, das ist echt unangenehm...

  • ... und beim CAD nicht vergessen, dass es auch Linkshänder gibt... das ist die größte Hürde, warum ich noch mit meiner umgebauten Carson unterwegs bin.

    Gruß Stefan

    Gruß Stefan


    Bevor isch misch uffrech, isses mir lieber egal....
    (Altes, hessisches Sprichwort!)

  • Alles gut "Guden".


    Ich habe für Dich/Uns jetzt hier wie da ,den Stein mal ins rollen gebracht.

    Bedarf besteht hier in diesem Forum so wie auch drüben.


    Ich möchte mich auch nicht mit fremden Federn schmücken, das ist dein Verdienst, denn DU hast sie gebaut.

    Deswegen möchte ich mich auch gerne wieder zurück ziehen, habe aber gerne den "Verkuppler" gespielt :-)

    Jetzt müsst irgendwie ihr (Du und FrSky) zusammen kommen.

    Mit dem CAD Konstrukteur stehst Du im Kontakt, hol sie mit ins Boot.

    Die Funke muss einfach FrSky zugänglich gemacht werden!


    Der Usprungsthread im FrSky Forum besteht seit Juni 2017.

    Laut Post von Andreas Engel vom 5. Juli 2017 taucht ein Pistolensender in den CE Prüfdokumenten schon länger auf, bisher gibts dazu keine Infos.

    Ich habe das Thema im FrSky Forum im Februar 2018 nochmals aufgewärmt.

    Und wie DU dann auch bemerkt hast, dein Projekt auf Rockcrawler.de hier am 29.10. gepusht.


    Ich selbst hätte auch Bock auf so einen Sender!


    Nach meinem schweren Motorradunfall sehe ich eben mein 2. Leben mit anderen Augen.

    Ich brauche wieder eine Beschäftigung, ein Hobby.


    Da kam mein altes Hobby Modellbau eben wieder auf.

    Durch die Mobilitätseinschränkung ging es zu Drohnen und dann zu Schiff und Auto.

    Ich habe hier in diesen Forum, sowie auch drüben viele nette Leute kennengelernt.


    Wenn ich also durch "meine Verkuppelei" von Dir mit FrSky etwas gutes beisteuern kann, dann macht mich das auch glücklich.


    Ich hoffe das FrSky sich also mal deine "Excalibur" ansieht und ganz schnell so ein Teil bringen wird.

    Die Möglichkeiten das zu produzieren haben sie ja.


    Ich wünsche daher weiterhin viel Erfolg und halte mich nun im Hintergrund!

  • ?


    Verkuppler gespielt?


    Stein ins rollen gebracht?


    Also den Stein ins Rollen gebracht hat moinmoin...


    Verkuppelt?


    Du hast in einem anderen Forum meinen thread verlinkt, ohne mein Wissen.


    Diese Verlinkung habe ich gefunden als ich mich in dem Forum angemeldet habe.



    Ich bin ja dankbar für jede Hilfe, aber irgendwie... weis nicht... was hast du denn verkuppelt und ins rollen gebracht?


    Ich kenne dich nicht, und habe dich auch nie um etwas gebeten?


    In dem anderen Forum schreibst du das Selbe...



    Das klingt ja fast so, als wäre dieses Projekt ohne dich gar nicht möglich gewesen?



    Ohne moinmoin, dragonhart und skycaptain wäre das nicht möglich gewesen ;-)


    Und natürlich den genialen Typ der das Gehäuse konstruiert hat und überhaupt erst auf diese Idee kam ^^



    Edit: Ich mein das jetzt nicht böse, um Gottes Willen. Ich verstehe nur die Zusammenhänge nicht?



    LG

  • hi Guden und Co.


    Das nenne ich mal ein ambitioniert durchgezogenes Projekt. Meinen Respekt an den Themenstarter und die anderen Beteiligten, gut 2 Wochen von der Idee bis zur Fast-Serienreife, das muss erstmal nachgemacht werden.


    Genau soetwas suchen doch viele hier, mich eingeschlossen.


    Weil ein Selbstbau in der dargestellten Art und Weise für mich wohl nicht infrage kommt bleibt nur das Warten auf eine kaufbare Komplettlösung. Es wäre schön wenn es dazu käme.


    Sollte es mal zu einer Verlinkung mit einem Bestellbutton kommen, ich bin dabei.:popcorn:

    V.G. OLLI

    Geist is' geil
    :sshithappens:

    Ich : 0 - Schweinehund : 1

  • Ich hatte doch mal kritisiert, dass die Fernsteuerung mehr Schalter vertragen könnte...


    Ulf hat da eine Erweiterung gebaut, die natürlich auch mit Excalibur™ funktioniert:




    da bräuchte man ja fast schon wieder mehr Kanäle :scratch::lol:


    zu lesen hier: Klick-klick


    Ich danke Ulf dafür, dass ich es hier verlinken darf :bier:

  • Hallo,


    das aktuelle Hanbuch zu Softwareversion 2.2.2 vom Helle steht dann auch zur Verfügung.

    Sollte es schon verlinkt sein, dann sorry.


    drück mich zärtlich


    LG,

    Karen

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand der das nicht wusste und hat es einfach gemacht!


    :tanzen:Du kannst dein Leben weder verlängern, noch verbreitern, nur vertiefen. :tanzen:
    Gorch Fock

  • Sooooo...


    Da ich ja die Sendeplatine versemmelt habe, und die Reparatur meiner Meinung nach nichts auf Dauer ist, muss natürlich eine Neue her.


    Dummerweise gibt es die zur Zeit nicht, da muss man wohl mindestens 2-3 Wochen warten.


    Habsch aber kein Bock drauf...


    Also erneut eine qx7 bestellt.


    Dort leihe ich mir jetzt die Sendeplatine aus.

    Wenn Sendeplatine wieder verfügbar, bau ich sie wieder in die qx7 und schicke sie zum Händler zurück, ist ja mein gutes Recht als Onlinekunde...



    Nee, jetzt Ernsthaft: Ich baue die Platine aus, klar, um meine Excalibur™ zu fixen.

    Wenn die Platine wieder lieferbar ist, werde ich wohl eine 2. Excalibur™ bauen.


    Wenn da jemand von euch Interesse hat...


    Oder wenn jemand 4 Gimballs und 2 Gehäuse einer qx7 gebrauchen kann (einmal weis, einmal schwarz) dann PN an mich. Gibts für kleines Geld.

    Wenn ich die jetzt in den Marktplatz stelle findet die glaube ich kein Käufer, sowas braucht ja niemand?


    Wenn, dann am ehesten die Leser die diesen Thread verfolgen, denke ich mal...


    Falls das jetzt trotzdem ein schlimmes Vergehen ist, lösche ich den betreffenden Teil hier aus dem Post, kein Problem :-)




    LG




    LG

  • Da ich ja die Sendeplatine versemmelt habe, und die Reparatur meiner Meinung nach nichts auf Dauer ist, muss natürlich eine Neue her.


    Dummerweise gibt es die zur Zeit nicht, da muss man wohl mindestens 2-3 Wochen warten.

    Hi,

    ich nehm an, Du meinst, die gibt es nicht bei uns, oder?

    Weil in China z.B. bei Banggood durchaus in stock, aber halt die Lieferzeiten (und der Preis... da kann man auch fast gleich eine neue kaufen).

    Frsky ACCST Taranis Q X7 Transmitter Spare Part Main Board REV0.4

    Frsky ACCST Taranis Q X7 Transmitter Spare Part RF Board REV0.4


    Gruß,

    Walter

  • Ich meinte rein die Lieferzeit.


    Bei Banggood gibt bes sie für 30 Euro, versandkostenfrei, was ich eigentlich durchaus akzeptabel finde.


    Vor allem wenn man bedenkt, das man überhaupt Teile bekommt... und nicht nur überhaupt, sondern jedes Teil von FrskY ;-)


    Ich kann die Platine in D für 29,90 kaufen, aber erst in 2-3 Wochen klick-klick

    Falls die Termine eingehalten werden...



    Egal, jetzt habe ich ja eine, trotzdem danke für die Links :bier:


    Edit: Dein erster Link ist einer zur Hauptplatine :-)

  • Hallo,

    ist schön, wenn man sieht, dass diese Sachen hier bei uns zum gleichen Preis erhältlich sind, wie in China :)

    (wobei halt wieder die Versandkosten von D nach Ö... ;-) ).


    Wobei bei der QX7 selbst … ist der Unterschied wieder eklatant (ich würde sie bei Banggood um 85 € bekommen z.Zt., bin bei Sendern aber inzwischen eher vorsichtig wegen Zoll und Funk und so).


    Gruß,


    Walter