Reely Free Men Brushed RTR 1:10 (SCX102 Clone?)

  • https://www.voelkner.de/produc…=CPC&utm_campaign=X055221



    Weitere Bilder auf Google zu finden.Die Achsen sehen schon mal ziemlich identisch aus (Diff mit viel Bodenfreiheit)





    When i was four i pull my toy with a wire behind me,now i am fourty and push my Toyota wireless in front of me!


    Best off show Tiny Truck Recon G6 Asbach 2016

    Einmal editiert, zuletzt von traildriver ()

  • Eine sehr starke Ähnlichkeit ist auf jeden Fall vorhanden. Für den Kurs sieht er echt interessant aus, vielleicht was für meine Kleinste..... Ich schau ihn mir definitiv mal an.

    Grüße Jens :uglyyeah:

    Let's GOX...


    The Mountain Goats

  • Mal schauen wenn er dann mal lieferbar ist was die Ersatzteilliste hergiebt,bräuchte eigentlich nur zwei Achsen.

    When i was four i pull my toy with a wire behind me,now i am fourty and push my Toyota wireless in front of me!


    Best off show Tiny Truck Recon G6 Asbach 2016

  • Die schlauen Asiaten haben schon ne deutsche Landkarte auf die Heckscheibe gedruckt!chinese Ein Schelm der böses dabei denkt.:respekt:Hab ja schon länger drauf gewartet das der SCX 10 der zweiten Generation kopiert wird da schon zig Axial Ersatzteil Kopien im Netz rumgeistern.


    Die wissen genau wenns halbwegs taugt kauft der anspruchsvolle deutsche auch den "clone" vom Markenprodukt.spiteful



    When i was four i pull my toy with a wire behind me,now i am fourty and push my Toyota wireless in front of me!


    Best off show Tiny Truck Recon G6 Asbach 2016

    2 Mal editiert, zuletzt von traildriver ()

  • Als Kit für 150, ich glaub dann würd ich den ausprobieren, aber RTR puke


    Das Einzige was ich persönlich beim SCX10 2 zum 1 besser find sind die Achsen. VA mit 0 Ackermann und nem Ordentlichen Lenkeinschlag, dazu an beiden Achsen die high pinion Achsantriebseingänge.

    ...das alles hat der Clon auch, also mal nich so schlecht. Mal schauen wie lang der hält und ob er nich nur Optisch, sondern auch Technisch überzeugt.

    Bin mir sicher es wird genug geben die den hier präsentieren.


    Ich hoffe aber das die Axial Modelle dadurch einfach wieder was Preiswerter werden, denn so find ich die zu teuer

  • Ich finde den wirklich nicht verkehrt. Eine ordentliche Kardanwelle rein, die Links mit Messing- oder Alurohr verstärken, Servo neu und nen 1080er Regler. Dann ist der Top.

    ----------------------------------------------
    MfG


    Kersten :)

    Einmal editiert, zuletzt von Kersten84 ()

  • Interessantes Fahrzeug,


    Wer weiß, vielleicht hat nach dem Axial Besitzer Wechsel jemand das Grund Modell auch an andere Hersteller verkauft.


    Habe mal einen bestellt, hatte noch nen 10€ Rabatt Gutschein, für 189€ probiere ich den mal aus, zur Not wird daraus ein Kinderscalecrawler :playing_kids:


    Einen Gutschein habe ich noch (ist nur einmal nutzbar, für Voelkner.de) GUPWRQMF2T. Wenn jemand den Code benutzt hat, bitte kurz hier reinschreiben, dann lösche ich den raus.

  • Für mich wäre die Rechnung so:


    200 € Reely Free Man RTR

    50 € für einen 1080

    25 € für ein stärkeres Servo

    55 € für die ProLine C10 Lexan Karo

    ein paar € für noch etwas Farbe

    die noch vorhandenen Räder vom CR 2.4 dran und dann habe ich für etwas über 300 € ein schönes Auto was mir gefällt und mit dem man schön spielen kann.:cheers:


    Die originale Karo kann man bestimmt noch für 30 € verklingeln und damit die Kostenbilanz etwas verbessern.;)

  • Hab mir mal die Seitenscheiben im koreanischen Video angeschaut ,da sieht man das er direkt für die Firma Conrad produziert wird ,dazu noch eine große Deutschlandkarte auf dem Heck!. Ha ha genialer Schachzug. Weltweite Werbung ,ich spekuliere ausser in den USA wird der Free Men weltweit ziemlich bekannt und beliebt werden. Schauen wer mal...hmm Beim TRX4 war ich mir am Anfang auch ziemlich sicher das er einschlägt aber das er so ein starker Axial Konkurrent wird hätte ich auch nicht gedacht.Der TRX4 ist weltweit einer der meist verkauften RC Scalecrawler geworden.

    When i was four i pull my toy with a wire behind me,now i am fourty and push my Toyota wireless in front of me!


    Best off show Tiny Truck Recon G6 Asbach 2016

  • Ich würde erst mal Serie fahren bis die ersten Teile zerbröseln um mal einfach fest zu stellen wie lange die Komponenten halten. Mache da gerne den Testfahrer ha ha. Und die Tests würden hart das garantiere ich,denke aber das der normalen Scalerbetrieb locker übersteht.


    Warum nicht 30 Euro ? Unlackierte kosten schon wesentlich mehr ,denke ist durchaus grechtfertigt.

    Die aus dem koreanischen Video wird es ja wohl wahlweise auch gebe und die sieht mal gar nicht so schlecht aus wie ich finde.

    When i was four i pull my toy with a wire behind me,now i am fourty and push my Toyota wireless in front of me!


    Best off show Tiny Truck Recon G6 Asbach 2016

    2 Mal editiert, zuletzt von traildriver ()

  • Warum nicht 30 Euro ? Unlackierte kosten schon wesentlich mehr ,denke ist durchaus grechtfertigt.

    Die aus dem koreanischen Video wird es ja wohl wahlweise auch gebe und die sieht mal gar nicht so schlecht aus wie ich finde.

    Das is halt mein denken. Ich mag Lexankaros nich und würd für so n ding niemals 30€ ausgeben, aber wenn man einen findet dem se 30€ wert is, dann :respekt:

  • 50 € für einen 1080 35€ bei Hobbyking Billiger geht immer, ich wollte nicht zu tief ansetzen.

    25 € für ein stärkeres Servo 11€ aus China Dito.

    55 € für die ProLine C10 Lexan Karo Dann lieber für das Geld oder etwas mehr ne Hartplastik Karo Mir gefällt die aber und ich mag Lexan Karos.


    rn.;) Wer dir dafür 30€ gibt... Respekt... Siehe oben.:aetsch:;););)