Reely Free Men Brushed 1:10 (SCX102 Clone?)

  • Darf ich an dieser Stelle eine kurze Noop Frage stellen?

    Ich bräuchte ein Chassis mit Radstand 290mm und hab ans Freemen Kit gedacht...

    Welche Karo (eine spezielle die du schon hast?) soll denn auf den geänderten Radstand? Manchmal reicht die Radstand-Änderung nicht, weil dann die anderen Karo-Proportionen nicht mehr stimmen, z.B. die Breite.

    Falls es Druckdateien sind, könntest du ja auch den Radstand und die Abmessungen der Karo (der STLs) umskalieren und könntest den FreeMen mit 313 mm belassen wie er ist.

    LG Rolf (Rapper)


    Mein Drucker: Anycubic i3 Mega & Creality CR10-S Pro V2

    Mein CAD: Sketchup Make & Fusion360

    Edited 2 times, last by Rapper ().

  • Rapper: ja wäre ne Möglichkeit. Die Karo gibt's schon (liegt bei mir auf dem Tisch), ist die vom Carisma Coyote... müsste diese dann einscannen lassen, bearbeiten könnte ich das dann selber im CAD und dann drucken lassen...

    Huiii das klingt grad nach nem Jahresprojekt für 2020 … mal schauen.

    OT on:

    Ich hab wegen dem Kit nachgefragt, weil ein Kumpel von mir, dem gefällt die Coyote Karo sehr gut, die letzten Wochen öfters auf der Matte steht, mir beim schrauben zu sieht, mit meinen Kits die Crawler ausfährt und verdreckt mit leeren Lipos wieder abgibt.

    Mein Plan war: ich leg im demnächst das FreeMen Kit hin, Lipos, Ladegeräte, Fernsteuerung, Servos, Kleinteile hab ich genug da, dann kann er schrauben und ICH fahre wieder selber mit den Wagen- bin auf Dauer keine Crawlerverleihstationnono

    OT off;

    lg

    Bernhard

  • benowe

    Die Coyote Karo besteht ja im Grunde aus 2 Teilen. Den Vorderbau lässt du unverändert, trennst ihn vom Hinterbau. Den Hinterbau (die Pritsche) ausmessen und im CAD neu zeichnen , 33 mm länger, dann kommst du insgesamt auf Radstand 313mm und musst das FreeMen Chassis nicht verändern. Aus der CAD Zeichnung eine STL machen und drucken (lassen).

    Das einzige Problemchen könnte sein, dass die Karo für das FreeMen Chassis etwas schmal ist, halt mal ausmessen

    LG Rolf (Rapper)


    Mein Drucker: Anycubic i3 Mega & Creality CR10-S Pro V2

    Mein CAD: Sketchup Make & Fusion360

  • Hallo darf man fragen welche Karo dass ist und ist da alles mit dabei wie Überrollbügel, Reserverad usw. ? lg

  • Ich möchte für meinen Scaler gern für den geplanten Innenraum Platz gewinnen.


    Gibt es für den Free Men ein Umbausatz für Frontmotor mit Verteilgetriebe auf der Skidplatte?

  • Ich möchte für meinen Scaler gern für den geplanten Innenraum Platz gewinnen.


    Gibt es für den Free Men ein Umbausatz für Frontmotor mit Verteilgetriebe auf der Skidplatte?

    Hi,

    Da der Free Men eine nahezu 1:1 Kopie eines Axial SCX 10 II ist, sollten auch die Teile von dem passen.

    Von GCM Racing in Kanada gibts da auch ein paa schöne Sachen :jaja:

  • Ja, gibt es fur den scx, passt im reely, ich schau mal wo ich den link hab.

    Schon was gefunden, oder kam die Antwort schon von den anderen?



    Quasi ein Komplett-Set für ca. 70 €. Da muss ich aber noch bissel drauf sparen...


    habe ich so in einem Reely/Axial Chassis verbaut, damit der Innenraum genug Platz findet:

    Was für ein Planetengetriebe hast du genommen? Das empfohlene 3:1 habe ich schon mal live erlebt und das macht mir zu viel Lärm.

  • ...das 5:1 von LESU für ca.35€, bitte nicht den Nachbau der auf Ebay angeboten wird, so für 18-25€, der ist qualitativ nicht so gut. Das Lesu läuft super leise, habe ich bereits mehrfach verbaut. Habe es auch gerade im Test mit den Surpass Motoren...

  • War das von aliexpress, gab es mal bei banggood mit Gutschein für 40€.

    Bei banggood habe ich es gar nicht gefunden. Wir reden von dem Komplettset mit Frontgetriebe, Verteilgetriebe und den Kardanwellen? Für 40 Euro wäre das ja ein Sorglospaket.



    PS: wie zufrieden bist du?

  • Das VTG kann man auch 1:1 von Ali oder banggood nehmen, hab ich im MAN verbaut.
    Das 2:1 von Ali hab ich mal eingekürzt und es passt dann zwischen den Rahmen vom Reely.


    Getriebe hast du roller123 sicher im CC01 getestet, dort ist die Wanne ein recht guter Verstärker was Lärm betrifft.
    Mit einem passenden Halter kann man das auch recht leise verbauen. Mit 1:1 VTG und 5:1 oder 6:1 Reduziergetriebe sollte die Geschwindigkeit passen. Zur Not hätte ich auch noch das Reduziergetriebe vom RC4WD Raptor da.


    Einfach bei Ali oder Banggood bissl stöbern:
    https://de.aliexpress.com/whol…e&SortType=default&page=2

    Gruß aus der Schweiz :D
    Turnschuuh


    ░▒▓█▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄█▓▒░ mein RC4WD Raptor - Defender - Job

  • Frohe Weihnachten! santa


    Jetzt steht er vor mir, der Free Men, und ich bekomme den Fahrtenregler nicht raus,, um ihn durch den 1080 zu ersetzen. Er scheint geklebt, aber was für einen Kleber haben die benutzt? :cursing: assaultrifle


    Wie habt Ihr den zerstörungsfrei rausbekommen?

    Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.