2x Black Series Camper Trailer - oder auch: "Nicht noch ein Aussie-Doppelprojekt"!

  • Moin Sven!


    Ein wirklich sehr schönes Gespann... Vielleicht kommen wir ja irgendwann mal zu der Gelegenheit, zusammen eine Runde zu drehen. beer


    Gute Besserung.

    Grüße Christian


    Wer anderen eine Grube gräbt, fährt selbst hindurch!

  • Gute Besserung!


    Sieht sehr gut aus!


    Welchen Farbton bekommt der Haenger eigentlich?

    Gruss Torsten


    Der Grat zwischen Spaß haben und festfahren ist verdammt schmal

  • Danke Euch @tsellmer @deltorro82 @Apollo ^^


    Bezüglich der Farbe geht die Tendenz aktuell in Richtung schwarz grundiertes Gunmetal mit schwarzen Anbauteilen und Applikationen, sowie weißen Aufklebern. Das wäre dann die gleiche Farbe, wie z.B. die Stoßstange vom Cruiser hat. Die ist ebenfalls schwarz grundiert und dann gegunmetallt 8) Die Deichsel bleibt silber, der Unterboden wird schwarz.


    Ich bin am überlegen, das schwarz mit Herculiner zu machen, bin mir aber nicht sicher ob die Struktur nicht zu grob ist für ein Modell. Die echten Black Series sind nämlich auch nicht ganz glatt, sondern haben einen Strukturlack. Die Frage ist, ob ich da Aufkleber zum Halten kriege hmm Mal sehen. Aber in die Richtung geht aktuell mein Farbwunsch.


    @-olaf- macht seinen glaube ich komplett schwarz mit weißen Aufklebern und silberner Deichsel, wenn mich nicht alles täuscht hmm

  • Haste fast recht aber es werden wohl silberne Bepper fürs Gesamtbild


    Cool, find ich fast noch besser sogar :D



    Ich hab mal schnell Videoschnipsel von der gestrigen Testfahrt zusammengespachtelt. Keine große Action, keine Effekte, kein Schischi, einfach nur ein paar Eindrücke vom Trailer und dem 75er Land Cruiser :love:


    Viel Spaß! :thumbup: (Vollbild gibt's auf dem "v" rechts unten)


  • Sooo Leute, heut geht es ein wenig am Trailer weiter.


    Was mir noch am Chassis fehlt, sind Stoßdämpfer, die die Blattfedern im Zaum halten. Ehrlicherweise muss man sagen, dass die Dämpfer nur Deko sein werden, aber ich denke sie gehören trotzdem dazu.


    Als ersten Schritt galt es zunächst mal eine Halterung für die Dämpfer an der Trailerachse zu dengeln. Das geschah aus einem Alu L-Profil aus Restbeständen, das entsprechend mit Bohrer, Säge und Feile in Form gebracht wurde.



    Montiert an der Achse sieht das dann so aus: Das Teil passt sich schön an die Form der Achse an:




    Auf der Innenseite werden dann die Dämpfer verschraubt. Am Rahmen werde ich den genauen Punkt noch festlegen.
    Nach längerer Suche - aufgrund des etwas blöden Maßes - haben sich Dämpfer aus dem 1:14er Truck-Bereich als passend heraus gestellt. @-olaf- hatte da noch welche ungenutzt auf Lager liegen, und hat sie mir sogleich per LuPo rübergeschickt :tanzen:


    Aktuell warten sie darauf, dass ihr neues "Makeup" trocknet.
    Da am echten BS-Trailer die Dämpfer rot sind, und etwas Farbe unterm Chassis sicher nicht schadet, tunkte ich die Dämpferchen rot:



    Wenn alles trocken ist, werden die Kolbenstangen sauber gemacht und die Halterungen an der Achse lackiert...da bin ich mir noch nicht sicher, ob ich die auch rot machen soll, oder unauffällig schwarz. Rot hätte schon auch was hmm


    Was meint ihr?

  • Danke Jungs @Magicosme @-olaf- @tsellmer :D


    Die Entscheidung ist 2:0 für rote Achshalterungen ausgegangen...Torsten und ich waren für rot............................................und sonst hat sich keiner geäußert :lol:


    Ich betrachte das mal als repräsentative Umfrage unter der Leserschaft modo


    Die Farbe trocknet gerade vain

  • hi Sven,

    mit der Deko-Aussage hast Du absolut Recht. :D
    Das Du aber dann so schöne Halter dafür gebaut hast läßt mich nur noch staunen. Dafür gibt die volle Punktzahl.
    Kannst Du mir vielleicht verraten welche Dämpfer das sind denn mein UMM braucht auch noch ein bisschen Radhausdekoration.

  • Noch was für die Nachtschwärmer - oder auch "Hallo Klaus!" @MaddyDaddy :D
    Danke für's Lob erstmal!



    Mal kurz probesitzen...die Schrauben sind noch nicht fest.



    So werde ich die Dinger nachher einbauen...nachdem ich die passenden Löcher in den Rahmen gebohrt habe.
    Die Schrauben bekommen dann auch noch nen Klecks rot, wenn alles zam ist :D


    So, nun aber ab in die Koje...gute Nacht zusammen :knuddel:


    Kannst Du mir vielleicht verraten welche Dämpfer das sind denn mein UMM braucht auch noch ein bisschen Radhausdekoration.

    Das müssten stinknormale Tamiya Truckdämpfer sein aus den Modellbaukästen. Die gibt's aber auch einzeln. @-olaf- weiß da aber Genaueres, warte einfach bis er nachher beim Frühstück sitzt und im Forum liest :D Die Maße sind wenn ich mich recht entsinne 55mm ausgefahren und 42
    mm eingefahren.

  • .... erst nach dem Frühstück gelesen aber dennoch Aktivität von mir nu.....


    Sind die Standart dämpfer aus den truckbausätzen, sind die rosa eingefärbten und nur mit einer Feder ausgestattet. Kein Öl und keine Dichtungen .


    Grüße @Nightwolve und @MaddyDaddy

  • Die Dinger lagen so rum in entsprechender Länge, daher wurden die jetzt erstmal verwendet. Hab grad nix anderes in der Länge da, bin ja selbst der Meinung dass Schlitz- und Kreuzschrauben eine Strafe des Himmels für die Menschheit sind :lol: Die Kreuz sind übrigens original von der Achse <X:D


    Wenn Räder drauf sind und Lack sieht man die aber eh nimmer wirklich...mal sehen. Unpraktisch sind sie halt.