Toyota HILUX RN30

  • Moin Moin


    mein Isuzu wurde erstmal im Kalender etwas nach hinten verschoben um Platz für das RC4miya HiLux-Projekt zu schaffen.
    Das ganze kommt auf das EX, wo ich aktuell den Umbau der hinteren Dämpfer teste.
    Die Karosserie hab ich bei Ebay Kleinanzeigen für einen moderaten Preis geschossen, Kabine von RC4WD und die Ladefläche samt Bruiser Aufbau von Tamiya. Daher auch der Name RC4miya :P .


    Eigentlich gäbe es schon Bilder der ersten Anpassung aber, DHL war dummerweise 5 Minuten vor mir da :tischkante: , so muss ich morgen zur Filiale und mein Paket abholen.



    Der Radstand wurde schon auf 290mm verlängert.
    Im laufe der Woche geht's denn weiter.

    Toyota Offroad Adventure

  • Der Lux ist da und durfte schon mal Probesitzen, Höhe bleibt so ungefähr. Beim Akkuhalter bau ich die Seitenteile vom D4 ein so das der Akku zur Seite entnommen wird. Oben drauf kommt die Elobox :D .


    Jetzt geht's an die Befestigung und am Wochenende kommt die erste Testfahrt.

    Toyota Offroad Adventure

  • @Sasuke85: Bin gespannt wie sich dein Hilux entwickelt. Zumal die Karo mir mal gehört hat. Ich bin schon hellhörig geworden, als du von einer RC4WD\Tamiya Kombi mit Sleeper geschrieben hast.

    Grüße aus Nordhessen
    Rudi


    "Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!!! grumble

  • @Sasuke85: Da hast du recht. Bin jedenfalls gespnnt.

    Grüße aus Nordhessen
    Rudi


    "Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!!! grumble

  • Bin im Moment fleißig am Farbe verteilen bzw die Grundierung kommt drauf. Chromstoßstange wird auch nicht mehr in Chrom daherkommen sondern mattschwarz :P , im Innenraum wurde nun auch auf Tamiwd umgestellt :D .


    Bilder kommen in den nächsten Tagen.
    @NoMor77, der Umbau an der Hinterachse ist okay, jetzt muss ich mich mal an die Lenkung setzen, Wendekreis wie ein Öltanker. :aufreg:

    Toyota Offroad Adventure

    Edited once, last by Sasuke85 ().

  • Hallo sehr schönes Projekt! Kannst du vielleicht mal ein Bild von oben auf das Chassis machen wo man den max lenk Einschlag sieht? Echt eine schöne Grundierung welche ist das? Sieht echt schön aus! Danke schon mal Gruß Chris

  • @alpenkraxler, des nächste Mal werde ich es auch für die Telekom User passend machen :P .
    @Tec, noch habe ich die gesamte Lenkung auf Baukasten, später werde ich das verbessern. Die Grundierung ist eine 5€ Lackierdose vom Sonderposten Bauart.

    Toyota Offroad Adventure

  • Ok würde mich doch sehr interessieren wieviel original möglich ist! Und später natürlich nach der Bearbeitung! Gruß Chris

  • Wie breit ist eigentlich der Rahmen? Hab eine schöne AHK vom Trailfinder gefunden. Ob die passt.


    Hab heute übrigens das letzte Chassis bei Tamico geschossen :D

    ----------------------------------------------
    MfG


    Kersten :)

  • Sasuke85

    Changed the title of the thread from “RC4miya HiLux auf 3Racing EX” to “3Racing EX GOX 145 Toyota Tacoma”.
  • Staub wegpust :whistling:


    Der EX hatte mal kurzzeitig den Ford F150 Raptor drauf.

    Da dieser aber auf meinen Reely Free Men Kit soll war kurz der Gedanke den HiLux wieder zu nehmen.

    Andererseits kann ich mich nicht mit dem Colorado als GOX Fahrzeug so richtig anfreunden und mein Extrem LWB CC-01 entwickelt sich langsam in eine Katastrophe. Dafür hatte ich aber schon einen RC4WD Toyota Tacoma gemacht (in orange pardon) der aber wieder für den Free Men zu schmal ist.

    Deshalb habe ich mal fix den EX genommen, 96er RC4WD Dirt Crabber auf Steelis an die VA und kurz den Tacoma drauf. Passt, wackelt und hat Luft :jaja:, die Breite ist auch okay und bis auf Innenraum und Scalegedöns sind die Bedingungen für die GOX erfüllt. Die Tage noch die Fensterrahmen kleben, Anbauteile dran und dann überlegen wie und wo man am besten die Winde platziert, eventuell eine Fakewinde an die Stoßstange und im Chassis die richtige einbauen :scratch:

    Toyota Offroad Adventure

  • Deckel passt und der Radstand wurde auf 313 mm verlängert.

    Nebenbei gab es RC4WD Foarms für die originalen Reifen und damit klettert er richtig gut.

    Nächste Wochenende wird er dann mal in Groß Ippener bewegt.



    p.s in natura sieht das orange nicht so komisch aus

    Toyota Offroad Adventure