TAMIYA Toyota Bruiser Clone kommt bald ---> der HG P407 TOYATO 4x4 Pickup

  • ist das Toyato eigentlich als 3D Relief auf der Hinteren Heckklappe?

    Nö, glatt.

    RTR kenn ich nicht, hab nur den Kit.

    Soundmodul und Lichtset gibt es inzwischen bei Banggood für dieses Modell.

    Klick > https://www.banggood.com/HG-P8…201209IA&cur_warehouse=CN

    Klick > https://www.banggood.com/HG-P4…201209IA&cur_warehouse=CN

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.


    (vermutlich Einstein)

  • Puh. Jetzt mal alles durchgelesen. Tausend Beiträge zum Bestellvorgang.... Gibt es Infos zur RTR Funke? Wie schaltet die die drei Gänge? Wo ist der Schalter? ist das eine Flysky Funke?

  • Hallo Backmagic,


    Gänge werden am kleinen Schalter links am Sender geschaltet.

    Ich glaube es wird in den Videos (sind ja einige hier im Thread verlinkt) auch gezeigt.

    Funktioniert sehr gut...


    Gruss Markus






    Nachtrag: Zu sehen in diesem Video bei Minute 10:27.

  • Mein Bausatz ist heute angekommen, ich habe aber nicht in Fernost geordert sondern meinen von einem freundlichen Ebay Kleinanzeigen User gekauft. Vielen Dank nochmal wenn der sich hier auch rumtreiben sollte...


    Also habe bisher 3 Bruiser zusammengebastelt. Ich kenn den also ganz gut.


    Von dem HG P407 bin ich mehr als positiv überrascht, ein paar Sachen erachte ich als qualitativ besser als das Tamyia Original. Die Verpackung ist ein Traum, die Anleitung ist Super gedruckt. Es sind deutlich schönere Schrauben als bei Tamiya verbaut.


    Die Schachteln innen sind schon toll gemacht.


    Wenn die Funke im RTR auch so gut ist hol ich mir einen RTR auf jeden Fall.


    Also einen org. Bruiser werd ich mir wohl nicht mehr holen

  • Ein wenig informieren ist schon angebracht.

    Es ist das Modell von 2012 das hier nachgebaut wird und nur davon gibt es Modelle vom Fachhändler.

    Wenn die noch Axial SCX10 im Regal haben sagt auch keiner "haben die noch da", zumindest der Bruiser wird aktuell noch ganz normal von Tamiya verkauft, der Mountain Rider folgt ja 2019 wieder, war 2014 eine Limited Edition.

    Wenn ich dann sehe das die Zubehörteile von RC4WD nicht passen ohne doch wieder Tamiya Teile zu kaufen....


    Ein SCX10 mit Aluachsen, Hardbody und 3-Ganggetriebe kostet sicher auch so viel.

    Aber das darf jedr für sich entscheiden.

    Ich habe meinen 1986 gekauften Bruiser und den 2015 gekauften Mountain Rider und würde beide nicht gegen den Klon tauschen.

  • Ich kenne viele Fachhändler. Und der Verkauf des Bruisers ist praktisch tot. Ich glaube ich bin der einzige Mensch in Deutschland der in den letzten Jahren noch Bruiser gekauft hat. Und die Verkäufer haben praktisch noch Geld ins Paket gelegt damit ich den mit nehme.


    Es gibt in der Industriellen Fertigung die Praxis das Firmen von Subunternehmen günstig fertigen lassen und dann vertraglich vereinbaren das nach Ablauf einer Frist der Subunternehmer mit den Produktionsanlagen selbst fertigen kann.


    Dafür wurden die Anfangskosten geteilt oder günstigere Konditionen verhandelt. Eine gängige Frist sind meist auch um die 5 bis 10 Jahre. In dem Fall drängt sich mir der Verdacht auf das Tamiya das letzte Relese 2012 so fertigen lies. Und nun der Hersteller ganz legal fertigt.


    Das Toyota und Toyato hat übrigens gar nichts mit Tamiya zu tun, die Rechte hat nach wie vor nun Toyota inne. Das hier das Geld gesparrt werden soll ist nachvollziehbar besonders wenn das bekleben dann sowieso das Problem löst,



    Ich glaube daher gar nicht das es hier ein Plagiat ist und die Qualität auch nicht schlechter ist.


    Wenn Tamiya nun ein Re - re relese bringt wird das ohnehin zu den minimalen Fertigungskosten produziert. Und die paar Hundert Oldies die den kaufen werden ist die günstige Version schlicht Wurst.


    Das sind dann Liebhaber die noch das original in die Vitrine stellen wollen.


    Aber für Tamiya würde sich eine alleinige Produktion des Bruisers so nicht mehr lohnen.


    Ist also eine Win-Win Situation...

  • Wenn die Händler noch Geld dazupacken verstehe ich nicht warum er dann zu teuer sein soll.

    Bin übrigens dankbar für jede Adresse wo es den Bruiser und Mountain Rider plzs Geld gibt.

    Würde die Bestände übernehmen :cheers:

  • ich habe meinen dritten Bruiser letztes Jahr für 350 Neu bekommen. Der lag seit 2012 bei dem Händler im Regal. Ich. Denke dazu muss man nicht mehr viel sagen. Genauso wie der Cascadia. Will halt keiner haben...

  • was ich witzig finde: der Aufkleber von dem Navi Monitor in der Mittelkonsole. Da musste ich direkt lachen. Und die voreingefärbten Rücklichterglässer sind richig schön.