daniels mini mozart? G2 1/18 D90

  • Hi,



    wenn ich mir das Leichtgewicht,in den Vids,so anseh
    denk ich immer-Reifen bissl aufbleien oder besserer natürlich
    Nuckle Wights......z.B. dickere Beilagscheiben ?....


    Schätze mit ein bischen Gewicht erkennst du den Kleinen
    nicht wieder...Gämse...tät ihm gewiss ganz gut.



    Gruß,Andi.

    Net z`fui übas Leba denga,-l`bnd kuma da eh nima aus.......

  • Ja lieber Andi - über das habe ich auch schon nachgedacht - schräg fahren ist total in Ordnung aber ein bissl Gewicht würde sicher nicht schaden.

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Hab heute lange gesucht und ein Händler in Wien hat doch tatsächlich das Knuckleweight System für den G2 1/18 lagernd.


    https://www.obi.at/unterlegsch…essing-8-stueck/p/7622889

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Na dann habe ich mir Gedanken zum Bumper gemacht.


    Wenn ich schon mal beim OBI bin ;)


    Und das ging ja dann wirklich leicht wenn man sich vor dem Regal ein Brainstorming macht.



    Habe die doch tatsächlich solche Stossstangen Halter im Program!



    Schnell mit der Säge einen messingstab auf 90mm abgeschnitten und ein wenig gebogen.
    Ich bin zufrieden - viel höher trivial und schützt die Karo.

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Keine schlechte Lösung.
    Aber ich finde, aus einem U-Profil könnte eine passendere Stossstange gemacht werden.
    Die Enden einschneiden und die Frontseite rundbiegen.


    Bei der ersten Serie war aber eine Stossstange im Set. Oder hast du die Karrosse als Ersatzteil geordert?


    Gruss Georg

  • Keine schlechte Lösung.
    Aber ich finde, aus einem U-Profil könnte eine passendere Stossstange gemacht werden.
    Die Enden einschneiden und die Frontseite rundbiegen.


    Bei der ersten Serie war aber eine Stossstange im Set. Oder hast du die Karrosse als Ersatzteil geordert?


    Gruss Georg

    ich habe eine originale - aber ich will eine die höher ist - wegen Rampenwinkel und Vorderrad zum Hindernis bringen.

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Richtig cool der Kleine, optisch für mich ein riesen Schritt! Jetzt muss ich ihn mal fahren ;)
    Meister der Kombinatorik bist ja sowieso, und jetzt auch noch extravaganten Farbkombi - hat Charakter :thumbup:


    Gruß
    Felix


    Team RC4WD |Team Tekin Racing |Eastside Crawlerz | Crawlerkeller/MBH | RCBros


    "Si vis pacem, para bellum"

  • Richtig cool der Kleine, optisch für mich ein riesen Schritt! Jetzt muss ich ihn mal fahren ;)
    Meister der Kombinatorik bist ja sowieso, und jetzt auch noch extravaganten Farbkombi - hat Charakter :thumbup:


    Gruß
    FFelix

    Am Wochenende bin ich in Verona! Komm doch vorbei!

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Das mit dem Akku nach vorne wir eher nix - ein sehr einfacher Plan um wieder ein bissl mehr Gewicht nach vorne zu bringen:


    450 mah akkus besorgen!


    Update der Liste


    * Reifen (das ist erledigt)
    * ARB Diff Deckel
    * Lenkung - aktuell eingeschränkt da der Knuckle am Dämpfer ansteht
    * Dämpfer - ich hätte gerne "Coilover" look.
    * eine höhere Stoßstange - so ein wenig in Richtung Equipe 4x4
    * eventuell den Akku vorne oder zumindest hinten ein paar mm tiefer
    * Empfänger und Sender eine Nummer größer
    * Wenn ich einen anderen Empfänger will dann muss ich auch einen Regler einbauen - daheim hätte ich schon mal einen Tekin B1/R gefunden
    * Eventuell ein leichter Stretch zumindest vorne.
    * Spiel in der Vorderachse gehört untersucht - manchmal habe ich so ein Gefühl wie wenn ein Vorderrad erst später wegfahren anfängt.
    * Kabel Bereinigen
    * 450er Akkus besorgen

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Toll gemacht! Vielen Dank für die Zeit die du in den kleinen investierst. Glaub da wird in meinem Fuhrpark nachwuchs kommen.

    Danke! Jegliches Feedback ist willkommen ;) - und wenns anderen hilft was ich so treibe noch besser!

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria