daniels mini mozart? G2 1/18 D90

  • Hi
    So ich fange jetzt m Mal einen Thread an,!


    Erstes Projekt: Goodyear Wrangler MT/R 1.0


    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Hier ein Video wie sich der kleine so tut 100% stock:



    Nicht durch den Lärm schrecken lassen das war das Mikrofon/Wind - leise sind Sie nicht aber so wild auch nicht.

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Nach meinen Tests sehe ich in folgenden Bereichen Verbesserungspotential:


    * Reifen (das ist erledigt)
    * Lenkung - aktuell eingeschränkt da der Knuckle am Dämpfer ansteht
    * Dämpfer - ich hätte gerne "Coilover" look.
    * eine höhere Stoßstange - so ein wenig in Richtung Equipe 4x4
    * eventuell den Akku vorne oder zumindest hinten ein paar mm tiefer
    * Empfänger und Sender eine Nummer größer
    * Wenn ich einen anderen Empfänger will dann muss ich auch einen Regler einbauen - daheim hätte ich schon mal einen Tekin B1/R gefunden

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Ich habe meinen 1/18 Defender v1 radikal umgebaut und bin jetzt sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt was du aus der neuen version machst :popcorn:


  • So cool diese winzigen Felgen sind echte beadlocks - nicht sher viel Lack drauf aber voll super!



    Breiter sind schon sind die MT/R aber dafür halt auch aus weichen Gummi ein muß - auch wenn dann die Räder ein wenig vorstehen.



    Size Matters - der große Reifen ist ein 4.19 1.9 Good Year MT/R.


    Das ist halt alles sehr klein und da gibt es dann schon Einschränkungen gegenüber 1:10


    Der ARB Diff Deckel war dann auch schnell montiert:


    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Ich habe meinen 1/18 Defender v1 radikal umgebaut und bin jetzt sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt was du aus der neuen version machst :popcorn:

    hast du einen Link für mich?

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Update der Liste


    * Reifen (das ist erledigt)
    * ARB Diff Deckel
    * Lenkung - aktuell eingeschränkt da der Knuckle am Dämpfer ansteht
    * Dämpfer - ich hätte gerne "Coilover" look.
    * eine höhere Stoßstange - so ein wenig in Richtung Equipe 4x4
    * eventuell den Akku vorne oder zumindest hinten ein paar mm tiefer
    * Empfänger und Sender eine Nummer größer
    * Wenn ich einen anderen Empfänger will dann muss ich auch einen Regler einbauen - daheim hätte ich schon mal einen Tekin B1/R gefunden
    * Eventuell ein leichter Stretch zumindest vorne.


    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Also optisch gesehen finde ich den gewählten Reifenumbau zum rocketlauncher
    Die Originalbereifung ist schon etwas zu gross.
    Ich habe die RokLox von RC4WD gewählt. Greifen etwas besser und passen bei 2 mm kleinerem Durchmesser gar besser zum Gehäuse.
    Nachteilig ist eine um 1 mm !!!!!!!!!!!!!! 8o8o8o kleinere Diffhöhe.


    Servohornumbau finde ich gut. Aber wie wurde hier die Lösung bei der Spurstange gewählt? Beim mir kamen die beiden Teile beim Einfedern zuerst in Konflikt.


    Lenkung konnte ich bei mir geringfügig verbessern.


    Au7f die weiteren "Verbesserungen" bin ich gespannt. 8|


    Ein Bild mit den RokLox:



    Hier ist zwar ein Reely-Rocker Fahrwerk unter der "Kiste", aber die Optik dürfte die Gleiche sein.


    Gruss Georg

  • Also optisch gesehen finde ich den gewählten Reifenumbau zum rocketlauncher
    Die Originalbereifung ist schon etwas zu gross.

    Kann ich verstehen - aber ich bin eher ein Freund vom Equipe 4x4 look.



    Ist halt eher ein radikaler D90 look mit den großen gummis - aber die sind so weich das gebe ich nicht mehr runter!

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Also heute nach der Arbeit schnell unter eine Brücke zwischen Kläranlage und Müllverbrennung - so ein guter Geruch.


    ABER!!!! Das war ja mal eine Show - die Reifen und die paar mm mehr Lenkung haben den Charakter schon mal in die richtige RIchtung gestärkt! - Oder waren es doch die ARB Diff Deckel ;)


    Disclaimer (Alles einhändig gefahren und Smartphone mit Gimball in der andern Hand)



    Update der Liste


    * Reifen (das ist erledigt)
    * ARB Diff Deckel
    * Lenkung - aktuell eingeschränkt da der Knuckle am Dämpfer ansteht
    * Dämpfer - ich hätte gerne "Coilover" look.
    * eine höhere Stoßstange - so ein wenig in Richtung Equipe 4x4
    * eventuell den Akku vorne oder zumindest hinten ein paar mm tiefer
    * Empfänger und Sender eine Nummer größer
    * Wenn ich einen anderen Empfänger will dann muss ich auch einen Regler einbauen - daheim hätte ich schon mal einen Tekin B1/R gefunden
    * Eventuell ein leichter Stretch zumindest vorne.
    * Spiel in der Vorderachse gehört untersucht - manchmal habe ich so ein Gefühl wie wenn ein Vorderrad erst später wegfahren anfängt.

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria

  • Nachdem das mit Bumper bauen heute gar nicht will - und ich über einen B1R von Tekin den ich früher als Windenregler im Einsatz hätte drübergefallen bin ....


    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria


  • Ich habe begonnen die Knuckle zu stutzen, es wird langsam besser mit der Lenkung aber das ist noch ein weg.


    Der Akku der aktuell dabei ist geht sich leider nicht vorne aus - mal sehen wie das weitergeht.


    Update der Liste


    * Reifen (das ist erledigt)
    * ARB Diff Deckel
    * Lenkung - aktuell eingeschränkt da der Knuckle am Dämpfer ansteht
    * Dämpfer - ich hätte gerne "Coilover" look.
    * eine höhere Stoßstange - so ein wenig in Richtung Equipe 4x4
    * eventuell den Akku vorne oder zumindest hinten ein paar mm tiefer
    * Empfänger und Sender eine Nummer größer
    * Wenn ich einen anderen Empfänger will dann muss ich auch einen Regler einbauen - daheim hätte ich schon mal einen Tekin B1/R gefunden
    * Eventuell ein leichter Stretch zumindest vorne.
    * Spiel in der Vorderachse gehört untersucht - manchmal habe ich so ein Gefühl wie wenn ein Vorderrad erst später wegfahren anfängt.

    Team RC4WD - Team Tekin - Team Stonerockers Austria