Mercedes LPL 2219 mittelschwere kubische Klasse 1965-1976 Bauwettbewerb brady111, Big Block und Mud Driver

  • Das nennt sich dann Titanic 2

    Bis Peter sein Boot baut und fertig hat, werden noch ein paar Titanics absaufen!


    Gruß Thomas

  • 7,4 Volt BEC und ein 40 kg HiVoltage Servo haben heute zu einer 20 minütigen störungsfreien Fahrt geführt.


    Vielleicht ist der Teufelskreis jetzt durchbrochen, wo ist der "aufHolzklopfSmiley"?

    Gruß Peter


    Wer Andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät .


    Eine lockere Schraube gibt dem Leben mehr Spiel!

  • hi Peter,

    7,4 Volt BEC und ein 40 kg HiVoltage Servo haben heute zu einer 20 minütigen störungsfreien Fahrt geführt.


    Vielleicht ist der Teufelskreis jetzt durchbrochen, wo ist der "aufHolzklopfSmiley"?

    Hier:


    Freie Auswahl!



    Als nächstes kommt das Getriebe!:aetsch:


    Gruß Thomas

  • Bei den alten LKWs gabs ja früher häufig diese Trilex-Felgen:



    Da fiel mir gestern abend doch ein, dass ich von einem anderen Sandkasten-LKW-Projekt noch was liegen habe.

    Da griff wieder das alte Motto von Einhorn Rainer, "Gruuscht isch dees was ma 14 Tag bevor ma´s braucht naus g´schmissa hot!".





    Jetzt passt auch hier die Vorderachs-Hinterachsoptik



    Gruß Peter


    Wer Andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät .


    Eine lockere Schraube gibt dem Leben mehr Spiel!

  • Heute 3 Stunden stramm gefahren:




    Aber:...………………………………….der Akku war noch nicht leer...………………………………..Dafür der Motor abgebrannt...………………….…..:wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut:…………………………………..es nimmt kein Ende.


    Dann werden wir das jetzt mit einem anderen Motor versuchen. :tischkante::tischkante::tischkante::tischkante::tischkante:

    Gruß Peter


    Wer Andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät .


    Eine lockere Schraube gibt dem Leben mehr Spiel!

    Edited once, last by brady111 ().

  • …………………..Dafür der Motor abgebrannt...………………….…..:wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut:

    Notre Dame abgebrannt, dein Motor abgebrannt

    Also wer Spendet:bier:

    An Alda Motor han I no:aetsch:


    Gruß Wolfgang :headbang:

    Die Wühlmaus aus dem Odenwald :thumbup:

    2019:headbang:Löwenstein:DGschwend :wut:Wernloch:thumbup:Seltz:ang_dev:

  • Dann werden wir das jetzt mit einem anderen Motor versuchen.

    jetzt habe ich mir den ganzen Mist nochmal genauer angeschaut. Da ich schon einen 55 T Motor drin habe, wird die Baustelle größer.

    Fakt ist, die Übersetzung ist komplett falsch.

    Der Chassiserbauer hat ein HPI-Vorsatzgetriebe eingebaut, selbiges kann man nicht umritzeln, das Zwischengetriebe ist ein abgespecktes Axialgetriebe, da kann man auch nix umritzeln. Folglich bleibt nur die Chance, den ganzen Antriebskram rausschmeißen und nur noch ein stahlberitzeltes Axialgetriebe einbauen. Sonst habe ich keine Idee. Wenns dumm läuft muss ich in die Ladefläche noch ein Loch fräsen, damit das Getriebe Platz hat, da ich mit der jetzigen Skidplate nicht tiefer kommen möchte. Wenns ganz dumm läuft muss dieses Loch genau dahin, wo jetzt die Elektronik sitzt. Ne andere Idee hab ich nicht.


    Da habe ich ja jetzt richtig Bock drauf. Oh Mann, Modellbau macht Spaß :kotz:

    Gruß Peter


    Wer Andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät .


    Eine lockere Schraube gibt dem Leben mehr Spiel!

  • Moin Peter,

    Folglich bleibt nur die Chance, den ganzen Antriebskram rausschmeißen und nur noch ein stahlberitzeltes Axialgetriebe einbauen. Sonst habe ich keine Idee. Wenns dumm läuft muss ich in die Ladefläche noch ein Loch fräsen,

    Genau so wirds funktionieren!

    Da habe ich ja jetzt richtig Bock drauf.

    Wer zu faul zum selberbauen ist, muss halt nacharbeiten!

    Oh Mann, Modellbau macht Spaß

    Schon, heißt ja auch Modellbau und nicht Modellkauf!


    :popcorn::popcorn::popcorn:


    Gruß Thomas:knutsch:

  • Ich mag immer das kleine Traxxas Getriebe am Motor angeflanscht.



    Kann man die Übersetzung anpassen und sogar die Interne kann von 1.96 auf 3.72 umgesteckt werden.


    Nachteile gibt es aber auch, der Motorhalter ist selbst zu basteln und der Getriebe Ausgang ist 4mm und es passen auch nur 4mm Kardangelenke weil der Durchmesser nicht zu groß sein darf.


    Mfg

    Thomas

    Fuhrpark: Tamiya CR-01 Rock Socker

  • Aber ein gutes hatte der gestrige Tag. Ich habe noch aktiven Umweltschutz betrieben und den außereuropäischen Müll, der ständig über den englischen Kanal an Norddeutschlands Küsten angespült wird, fachgerecht entsorgt. :lol:




    Gruß Peter


    Wer Andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät .


    Eine lockere Schraube gibt dem Leben mehr Spiel!

    Edited once, last by brady111 ().