Was neues musste her. D90 auf CFX

  • Mahlzeit an alle mit Verrückten :D


    Da mein Hummer H2 jetzt schon ein Jahr verkauft ist, musste so langsam mal was neues her.
    Beim stöbern auf Ebay war mir ein gutes Angebot für den CFX inkl MST Kugellagersatz aufgefallen und ich hab spontan zugeschlagen. :thumbsup:
    Der WP1080 der hier noch so rumlag brauchte ja auch noch ne beschäftigung.



    Jetzt wo das Chassis und die ersten Teile schon da sind, sowie weitere unterwegs, gibts erstmal nen Baufred



    Hier mal die Ausgangsbasis bzw was jezt schon so eingetrudelt ist:


    MST CFX inkl Kugellager


    Der Dachgepäckträger



    Das wird die Elektronik:
    RC4WD 35T, Wp1080, OSL Lichsteuerung, X(R empfänger für die Taranis, Servo wird ein PowerHD 20KG was noch unterwegs ist






    Nun zum spassigen Teil
    Das Chassis zusammengebaut


    Und hier der erste Elo Test mit nem vorrübergehendem Servo












    Ich muss sagen die MST Qualität ist echt gut, hat richtig Spass gemacht das Chassis zu bauen. Bis auf die Kugellager erstmal stock aufgebaut.
    Zu dem ganzen Kram kommt noch dazu:


    D90 Hardbody
    MST Rockslider
    RC4WD Pro 10 Stamped Steel 1.9
    RC4WD Dirt Grabber 1.9


    Sowie viel schickschnack und zubehör für die Karo

  • Ach da biste!


    Fest im Abo!


    Rockslider kannst selber bauen...
    Ich hab zB mur innen in die Karosse nen U-Profil geschraubt das langt mir.


    Prüf mal ob das mit deinem reifen klappt, Ich fahre zB die Serien reifen aus dem Kit mit 90mm Die sind mal sehr gut! Verschlampt auf glattem Stein nicht so aber sonst echt Top!. Viel größer würde ich nicht fahren..


    Ich bleib dran, bei mir wird auch demnächst noch was mehr kommen, auch Details..


    Christoph

  • Bis jetzt hab ich nur die beiliegenden Hülsen genommen. Also die vorderen und hinteren vom 267er Radstand jeweils um 5mm verlängert.
    Sollte jetzt also aktuell bei 277mm sein.


    Hab leider die Karo noch nicht um genauer Maß zu nehmen.
    Wenn ich das gemaue Maß hab werd ich wieder wie beim Hummer Edelstahlrohr nehmen welche selber machen


    Morgen soll auch das Paket von RC-HP kommen mit Felgen, Reifen und Servo und noch weiteren überraschungen :D

  • Coole Sache das steht bei mir auch noch auf den Plan

    Chevrolet Blazer auf Eigenbau Chassis :blazer:

    Jeep Cherokee Xj auf cfxw im Bau

  • Na, da nehm ich mir doch ´nen Kaffee und schaue zu....


    Soll es ein "normaler" 90er werden? Oder ein bisschen an die Portale angepasst? Sprich ein bisschen auf Trophy oder so...

    Gruss Torsten


    Der Grat zwischen Spaß haben und festfahren ist verdammt schmal

  • @-Tom-
    Die Welle ist 19.5mm lang.



    Genau das ist ein schmaler ohne Portale kein W.


    Mal schauen wo die Reise da hin geht.
    Aber mir den pro10 und den dirtgrabbern bekommt er ja eine normale Bereifung also nichts allzu wildes.


    Farbe hab ich noch hier von meinem LkW, der wird in Tamiya TS-64 dark mica Blue lackiert.


    Nur wie steht noch nicht so ganz fest, elegant in einheitlicher Farbe, oder was rustikaler mit schwarzen fendern?! Das Dach auch schwarz oder sogar weiß, wenn nicht in wagen Farbe ?!

  • Upps, da habe ich wohl was verwechselt... :whistling:

    Gruss Torsten


    Der Grat zwischen Spaß haben und festfahren ist verdammt schmal

  • Grad mal durch die Bestellung geschaut und ich muss sagen ich sollte besser die Beschreibung lesen :D


    Hab mir gedacht oh ne kleine Kiste für den Gepäckträger ist ja garnicht so verkert.
    Stand Größe Medium bei und für 7€ ist das einfach mal mit in den Korb gewandert.
    Genau wie die Ersatzrad Abdeckung, dachte mir das ist besser als nen schweres rad.
    Ne leider nicht gelesen das die Abdeckung aus Metall ist und die Kiste riesig rofl

  • Fortschritt!


    Sieht super aus Vorallem dein Dachgarten, Da bin neidisch. Meiner wurde leider ohne die Montage Für die Lampen geliefert. Für sie Kohle sag ich aber nix!


    Die Kiste kannst doch trotzdem Nutzen,die macht den Bock nixht mehr fett!


    Die Ersatzrad Abdeckung... Hast du nicht einfache tamiya Räder Da? Von nem cc01 Die billigen Teile? Die gehen hinten ganz gut und sind nicht so schwer. Oder lass hinten frei und Bau eine griffmulde Für die Hecktüre ein, das macht auch was her und spart Gewicht hintenrum und das hast du zur Genüge mit dem Käfig minigun

  • Ich hab erstmal die Räder zusammen geschraubt, also die stamped steel sind ne wesentlich größere Fummelei bis alles sitzt als die gmade sr Felgen.


    Außerdem hatten die dirtgraber unterschiedliche Einlagen dabei. Jetzt sind 2 Räder weicher als die anderen beiden




    Leider passt der ganze Spaß nicht :(
    Die Felgen haben eine pin Aufnahme und die ist zu tief für die Mst Achsen.
    Der mitnehmer schleift wenn man die Räder anzieht.
    Also muss ich da wohl noch den passenden 6kant hex für die Felgen nach ordern.





    Was ich dafür aber richtig super finde ist der kleine high Lift :)