Land Rover 109er LWB mit Aluminiumkarosserie Longtime Projekt

  • Verdammt, das wär's gewesen, Spannerday one

    Hallo Rainer

    Mehr Bilder von der Ausfahrt findest du bei den Verabredungen

    ( SILBERBACHTAL Horn - Bad Meinberg )


    Sorry fürs OT Martin

  • So....hier tat sich in den letzten Tagen wieder was....hab aus der Not eine Tugend gemacht:whistling:.....hab ihm kleinere Reifen aufgezogen....die MST CMX reifen die ich noch vom Beetle hatte...sie stehen ihm viel besser als die BR Dinger......die mußten in den Marktplatz um ein anderes Projekt zu finanzieren:oops:......aber was viel wichtiger ist: endlich den Laneboys Lightcontroller programmiert (nach einigen Anfangsschwierigkeiten- die werner mit super support aus dem weg räumen konnte)

    und Strippen gezogen und LEDs angelötet und dann alles an den Lightcontroller angelötet......Alles funktioniert 1A..Oh Wunder...aaaber ein Faux Pax ist mir doch passiert: Nummernschildbeleuchtung mit roter Led:S......also ne neue Eingelötet und fertig......

    damit ist dieses Projekt soweit abgeschlossen...es sei denn ich verpass ihm im Sommer noch ein Stoffdach:D

    aber ich sollte mehr fahrzeit einplanen:jaja:....

    Gruss

    Martin




  • Gut gemacht!

    Aber ..., die Positionslichter sollten aussen liegen.

    Habe es vor einiger Zeit schon einmal geschrieben und jetzt noch einmal, weil ich finde; Ein so perfektes Modell darf wirklich ganz perfekt werden.


    Gruss georg

  • ganz ruhig jungs:bier:......das bleibt so...war ne Fummelei die überhaupt fest zu bekommen....die ersten hatte ich schon im Silberbachtal gelassen :whistling:...was mich im Nachhinein mehr ärgert:

    So als Ex Militärfahrzeug hätten sie eigentlich untereinander angebracht werden müssen.....aber ich lasse das jetzt so.....wie gesagt...vielleicht verpasse ich ihm noch ein stoffdach damit wäre ja auch ein Überrollschutz verbunden:aetsch:.......

    Gruss Martin

  • Offenbar gab es beides? hmm


    Aber was es damals definitiv nicht gab, waren kaltweiße LEDs. Und auch keine ultraroten.

    Das würde mich mehr stören. pardon


    Ein paar warmweiße 3mm LEDs fürs Standlicht, warmweiße 5mm LEDs für die Scheinwerfer und orange-rote 3mm LEDs mit unter 630nm Wellenlänge kosten nicht die Welt...

    Der Familen-Fuhrpark:

    Axial SCX10-2 Cherokee ([m]ein GOX) | WLToys 10428-B2 (mein Rockracer TwinHammer-Clon) | Tamiya CC01 Pajero (muss mal restauriert werden)

    Hobao DC1 RTR (gehört dem Sohnemann, aber ich darf mich kümmern) | Tamiya Plasma Edge II (hat Sohnemann sich gekauft und mit mir gebaut)

    Axial-Yota Defender Hardbody (hat sich der kleine Bruder von mir bauen lassen) | WLToys 12428-B (hat sich der kleine Bruder selbst gekauft)

    Edited once, last by Stephen: Bezugsquellen hinzugefügt ().

  • Mit den Positionslichtern kannst du eigentlich machen, was du willst.:)


    Anfänglich waren Blinker zumindest auf manchen Märkten optional, es gibt oder gab also Varianten mit einer Leuchte, 2 Leuchten waagrecht und 2 Leuchten senkrecht. Es wurde dann ja auch viel umgebaut oder nachgerüstet. soi dass es in Echt vermutlch sämtliche Variante gibt, und noch einige mehr. Einigen wir uns also darauf, dass es so, wie es ist gut ist.:D


    Ich bin auf das Stoffdach gespannt. ^^


    LG, Jörg

    Failure is always an option.

  • So... ihr hab es geschafft:aufreg:.....es hat mir doch keine Ruhe gelassen...war eben im Keller und hab die Leds gecheckt...hab im Eifer des gefechts mit dem Kabelkram tatsächlich die falschenLeds für die Scheinwerfer eingebautblackeye......hatte mir ja extra welche in warmweiss bestellt...ich hatte mich auch schon ein wenig gewundert das das Licht im Willys so gut aussieht und im landy so shice...asche auf mein Haupt...das korrigiere ich morgen mal in Ruhe:whistling:.....und die Standlichter dimm ich einfach durch den Kontroller:jaja:.....also.. bleibt dran....

    gruß

    martin

  • Jetzt mit adäquqter Beleuchtung;).....Warmweisse Nichia Leds inden Scheinwerfern und die Leds für die Positionslichter hab ich in Clear Orange getaucht:whistling:.....Die kamera gibt das nicht so schön wieder wie es in Natura aussieht.....klar besser geht immer ...hier machte mir das Modellbauen statt Modellkaufen jedenfalls Spass und jetzt hoffe ich das mal genug Zeit ist um das Ding mal wieder standesgemäß zu bewegen:rolleyes:....

    Bis denne

    Martin