WPL & JJRC 1/16 (B1 C14 B24 C24 B16 Q60 Q61) Fragen & Tuning Thread (Post 1 lesen!)

  • Hallo zusammen liebe Micro Scalergemeinde. Da ja hier sehr oft ob des Motorenproblems gepostet wird möchte ich mich dazu nun auch nochmal abschließend äußern.Habe ganz am Anfang schon einiges dazu erwähnt und auch per Video gezeigt. Nun habe ich nochmal mit allen meinen WPLS unter denselben Geländebedingungen einen Vergleichstest durchgeführt. Ihr könnt euch die Videos hier unter "Eigene Videos" und dann unter "Oberharzer TV präsentiert" anschauen. Ich nehme als gute Basis für meine Motoren folgende:


    1.: FFH-180H -22100 DC 6-12 Volt,der hat ein gutes Drehmoment und ist sehr feinfühlig serienmäßig zu fahren,hohe Endgeschwindigkeit. 80 mah Leistungsaufnahme im Leerlauf im eingebauten Zustand, knapp 100 mah bei Volllast im Betrieb.


    2.: Mabuchi 180 DC -3-12 Volt -19500 RPM, der Motor ist der beste im Stockzustand. Gerine Stromaufnahme 40 mah im eingebauten Zustand bei Leerlauf und 70 mah bei Volllast und Belastung.


    Ich wickele die obigen Motoren jedoch neu und nach meinen Bedürfnissen. Damit werden sie noch effizienter im Drehmoment und bei der Stromaufnahme.


    Für den normalen WPL oder JJRC Fahrer reichen die obigen Motoren jedoch voll und ganz in der Stockversion.Ein weiter durchaus nicht zu verachtener Punkt ist der Fahrregler-je feinfühliger der ausgelegt ist desto effizienter und besser arbeiten obige Motoren.Zudem verwende ich Glättungsdrosseln die an einem freien Ausgang des Empfängers angeschlossen sind.10 Volt 4700 mF.


    Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen ein wenig helfen bei der Qual der Motorenwahl. Viel Erfolg ;)

    weisse Bescheid und liebe Grüße :thumbup:


    Berni :)


    Wenn ich sterbe, dann will ich friedlich gehen, so wie einst mein Großvater im Schlafe...
    Und nicht laut kreischend, wie die Mitfahrer in seinem Wagen. ;)


    Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem Indianischen und bedeutet ... zu blöd zum Jagen rofl

  • Der stabilisiert die Spannung des BEC Stromkreises wenn eine Komponente kurzzeitig viel Strom zieht.

    Hallo zusammen, das ist aber nur ein Teileffekt des Kondensators,er ist mehr dafür da die Rückspannung/ströme die ein billiger Bürstenregler mit niedriger Taktfrequenz abgibt zu glätten,ebenfalls geschieht diese Glättung bei starken Lastwechseln-diese sind bei den kleinen Motoren jedoch meistens vernachlässigbar. Man kann dies sehr gut mit einem Ozilloskop sichtbar machen. ;):)
    Man könnte sogar noch einen Ferritkern in die Leitung zum Empfänger einschleifen was richtig gute Regler schon serienmäßig haben. :thumbup:;)

    weisse Bescheid und liebe Grüße :thumbup:


    Berni :)


    Wenn ich sterbe, dann will ich friedlich gehen, so wie einst mein Großvater im Schlafe...
    Und nicht laut kreischend, wie die Mitfahrer in seinem Wagen. ;)


    Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem Indianischen und bedeutet ... zu blöd zum Jagen rofl

  • Ich beschaff mir die Kondensatoren immer von Conrad-solltest aber immer High Res nehmen. :thumbup:;):bier:

    weisse Bescheid und liebe Grüße :thumbup:


    Berni :)


    Wenn ich sterbe, dann will ich friedlich gehen, so wie einst mein Großvater im Schlafe...
    Und nicht laut kreischend, wie die Mitfahrer in seinem Wagen. ;)


    Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem Indianischen und bedeutet ... zu blöd zum Jagen rofl

  • Ich hab gestern beide bekommen. WPL und JJRC. Beim Q61 ist der Kunststoff besser, aber ganz ohne den WPL geht es auch nicht. Bei AliExpress hab ich dann noch scaligere Reifen bestellt. Die sind auch schon da, und passen besser zum Fahrzeug. Mixe jetzt von jedem Modell das bessere Teil, und der Rest kommt aufs Lager. Die Karo Teile vom Gaz kann ich aber wieder abstoßen. Vielleicht kommen ja noch andere Modelle raus.

  • Haste Best.Nr. ??


    Henrik

    Hallo Henrik, na klar


    792064-62, 1469002-62, 1476018-62, sind alle von Panasonic und sehr gute Qualität, sowie preiswert. :thumbup:;):)

    weisse Bescheid und liebe Grüße :thumbup:


    Berni :)


    Wenn ich sterbe, dann will ich friedlich gehen, so wie einst mein Großvater im Schlafe...
    Und nicht laut kreischend, wie die Mitfahrer in seinem Wagen. ;)


    Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem Indianischen und bedeutet ... zu blöd zum Jagen rofl

  • Hallo ihr,


    mal ne ganz andere Frage:


    Woher bekommt ihr eigentlich Eure Figuren (1/16) her..die die ich Finde sind ja unbezahlbar (pro Stück ca. 10,-)


    Gruß Gerhard