NoMor's TRX-4 Unterhaltung

  • Endlich hat das Warten ein Ende.
    Heute konnte ich meinen TRX 4 in Empfang nehmen.
    Schon cool dieser Plastebomber.


    Natürlich NoMor-Like wurde sofort mit dem Umbau begonnen.
    Folgendes hab ich bereits geändert:


    - Funke Futaba T14SG
    - 25Kg Servo JX PDI-6225MG-300°
    - Hobiwing 1080 Regler
    - Frontramme aus Stahl
    - Alu Beadlocks
    - Duratrax Approach CR
    - 40T Handwounded Brushed Motor (91Ncm an 7,4V)


    Hier mal ein kleiner Vergleich mit meinem SCX2er



    Hobbywing 1080er verbaut...



    Elobox Marke eigenbau, diese wird aber noch leicht überarbeitet
    damit dann auch wieder alles einigermassen Wasserdicht ist



    Durch den Umbau kann ich nun beide Diffs einzeln schalten. Ich hab ja 8Kanäle zur Verfügung an der Funke.
    Eine Winde werd ich dann auch noch montieren, eins nach dem anderen.
    Mir waren die tech. Dinge mal erst wichtig.


    Und schon mal eine erste Probefahrt im Garten unternommen...





    Mir gefallen Radreifen-Kombi sehr gut und ich fide das steht dem ollen Landy auch richtig gut.
    Die originalen Räder werde ich versuchen abzulösen um dann auf Beadlocks zu ziehen.
    Momentan sind sie auf meinem SCX2er als Test ob ich auch ohnen Gewichte in den Rädern zurecht kommen.


    Bin gespannt was noch alles draus wird, macht auf jeden Fall jetzt schon richtig Laune.

  • wieder was geschafft:


    zum einen hab ich mal ne Winde montiert, diese bleibt aber definitiv nicht dran.



    zum einen ist die viel zu schwach und zum anderen viel zu klein von der Optik her.


    Dann hab ich mich noch ans "Blechkleid" gewagt und mal mein vorhaben leicht angedeutet.
    Zuerst will ich jedoch ein bisschen fahren und die Ferien stehen auch vor der Türe, also keine Zeit um das jetzt schon in Angriff zu nehmen.



    Der Pixeltarnbomber...


    mal schauen wie lange mir das gefällt....

  • Cooles Fahrzeug mit schönen Details. Woher hast Du die Sandbleche? Sehen gut aus.
    LG René

  • endlich sind alle meine Teile gekommen in den Ferien so dass ich heute aös aller erstes den TRX soweit mal fertig machen konnte.
    So ist und bleubt er vorläufig:


    Felgen im Rohzustand...$



    dann mit den Reifen unf 75g aufgebleit...



    die Diffcover sind auch schon da und verbaut...



    Somit ergibt sich folgerndes Kampfgewicht...



    und so schaut das Resultat dann aus...




    So wird er wohl vorerst bleiben. Evt. noch leicht Karoarbeiten

  • Soo nach den Ferien und meinen kleinen Umbauten war ich heute mal ein bischen härter Testen.


    Ich muss sagen, das Teil geht schon verdammt gut.
    Vielleicht noch ein bisschen mehr Gewicht vorne aber eigentlich ist er so schob top




    die Dämpfer funktionieren tadellos....




    im Gelände hatte es alles, Steine, Felsen, Moos, Dreck, Laub....



    hier noch mit dem TRX von meinem Kumpel.
    Dieser geht auch sau gut




    und dann noch ein kleine Bergabbremstest..



    steht....



    Gefahren bin ich mit einem 3s 5500mAh Lipo der bei der Abfahrt noch 63% drin hatte.
    Als wir nach 2Std. zurück warem am Ausgangspunkt, hatte der Akku noch immer 29%....


    ich kann damit leben!

  • um das genau zu beantworten müssten wir die tauschen und dann noch einmal fahren.
    Aber so der erste Eindruck von mir war " das wird nix "!
    Und dann hab ich mich eines besseren belehren lassen. Die gingen echt super.
    Meine Approach werden noch gegen die Deep Woods getaucht. Auf die bin ich gespannt.
    Denke das werden die Perfekten Reifen für mich sein...

  • ich weiß noch nicht was ich von meinen pitbull rock beast XL 1.9 halten kann,konnte sie noch nicht testen und deswegen meine frage an dich

  • ich finde die auch nicht schlecht aber sind für meinen Geschmack etwas zu heftig für einen landy ,aber die Geschmäcker sind verschieden ,die Interco TSL SX Super Swamper XL könnten mir noch gefallen aber nun habe ich die anderen
    bin mal neugierig wie die Crawler Innovations Lil Nova Dual Stage 4.75 Comp Cut Inner Firm Outer Einlagen so sind

  • So, es wurde Licht, nicht Scalig aber egal. Ich denke der TRX Defender ist eh nicht so der Scaler, von dem her ist mir das egal...



    Läuft an 3S



    Jetzt kann ich auch am Abend wieder crawlen gehen...


    Vielleicht mach ich noch ne Lightbar aufs Dach aber das muss ich erst mal noch anschauen.
    Hab ein 2Kanal Modul eingebaut dafür. Mal schauen.

  • Hi,


    Wäre nett wenn du zeigen oder erklären könntest wie du die LED,s verbaut hast


    Gruß Norbert


    so solls sein:


    verbaut sind diese Tagfahrlichter aus dem Land der Sonne in 22mm Durchmesser.



    Die vordere Abdeckung mittels Stufenbohrer aufgebohrt, das Lampenglas ausgebohrt und dann eingebaut



    Innen im Radhaus hab ich das ganze ein wenig ausgeschnitten, wer Möchte kann auch sicher das Gewinde kürzen, mir war das zu doof für den Moment. Bei vollem Einfedern und gleichzeitigen Volleinschlag der Lenkung kann das Rad am Gewinde schleifen, deshalb werd ich das Gewinde sicher noch kürzen aber zuerst werd ich das ganze so testen.



    hinten hab ich einfach die Plastikteile an den entsprechenden Stellen aufgebohrt, oben ist ne 3mm LED, unten eine 5mm LED dann in den schwarzen Kunststoffträger eingeklebt mit Sekundenbapp.
    Hier werd ich nochmal das ganze ändern und nur die obere LED als Rücklichter umbauen, sobald meine bestellten LEDs da sind.




    mehr arbeit hab ich mir nicht gemacht !