BoxVideos

  • Schönes Video, schönes Fahrzeug.
    Ich finde, die Hauptscheinwerfer könnten warmweiße LED vertragen, und der Rückwärtsgang könnte etwas mehr Expo vertragen. :rolleyes:
    Aber trotzdem sehr stimmiger, wunderschöner Defender...
    Vom wem ist der, und gibt es einen Baubericht dazu?


    Gruß Sebi

  • Heutige Gassifahrt mit dem Simple Jeep, in alternativer Ausführung mit Hardtop und Käfig.
    Ich wollte sehen wie das Fahrverhalten ist und ob die Federn verstärkt werden müssen.
    Leider habe ich zu spät bemerkt, dass die Dämpfer keine Öl-Füllung mehr haben.
    Anscheinend wurden die MST-Dämpfer auf der Messe in Freiburg undicht.


  • Freizeitmesse Freiburg 2018
    Stand der SMTT


    sechstes Video



    siebtes und letztes Video


    ------------


    Gruß Ralf

    Einmal editiert, zuletzt von Box ()

  • EST (Eifel Scale Trophy) 2018


    Das Video zeigt das Team "Die, die mit den Jeeps fahren" aka "Jeepers" aka "Jeep-Team" während der ersten Wertungsprüfung unter den strengen Augen der Judges und des Meisters des Streckenbaus und Locations-Scout Kai.


    Die Kamera ist unter der Funke montiert und zeigt das Geschehen aus meiner Sicht.
    Ich habe im ersten Teil meine Kletterpartien nicht weggeschnitten, damit Zuschauer, die nicht vor Ort waren, einen Eindruck von der genialen Strecke und dessen Schwierigkeitsgrad bekommen.
    Mann musste gut aufpassen, damit man nicht auf einen lockeren Stein tritt und einen Abflug macht.
    Es waren also nicht nur die Autole gefordert sondern auch deren Lenker.
    Wird Zeit, dass ich mal 10 kg abspecke; die Eifel-Veranstaltungen von Kai und Ralf fordern alles.


    Leider ist es mir nicht gelungen die komplette Wertung zu filmen, es fehlen ein paar Minuten, da ich an zwei Stellen vergessen habe die Cam rechtzeitig wieder einzuschalten.
    Auch die Bergung von Nicos Jeep habe ich nicht gefilmt, da ich aktiv an der Bergung beteiligt war. Wenn ich mich recht erinnere gab es nur zwei oder drei Strafpunkte für das berühren der Streckenbegrenzung. Einmal durch das Bergungsseil und ein oder zweimal durch das Auto beim überfahren derselben. Es war kein händischer Eingriff nötig.


    So genug gelabert, lasst die Spiele beginnen


    Ach ja, habe ich schon gesagt, dass ich hellauf begeistert von der EST bin, dass ich Ralf und Kai gar nicht genug danken kann, dass sie so eine geile 3-tägige Trophy aus dem Ärmel schütteln und es mir eine Ehre war Teil dieses großartigen Team zu sein, das zu Anfang den Namen "Alle anderen" hatte!


    Jungs ihr seit spitze :cheers:


    Projekt Titelverteidigung 2019 hat bereits begonnen :hug:


    So nun aber: ACTION




    ------------


    Gruß Ralf

    Einmal editiert, zuletzt von Box ()

  • Wirklich schade das meine Bergeaktion nicht gefilmt wurde.
    Hätte ehrlich gesagt nicht gedacht das ich den da so nochmal raus bekomm...nein spass...ich war mir sehr sicher das es funktionieren würde.


    MfG Nico