1:10 Replica :: Top Truck Challenge 2013 1978 Chevy K5 Blazer by Justin Middleton

  • Wie versprochen, das weekly Update. :haken: Auch wenns nicht nach viel aussieht, die Innenraumplatten sind fertig. Ich war fast nur am Kleben und aushärten lassen. Kennt ihr sicher: 5 Minuten kleben, 1 Tagw arten bis es ausgehärtet ist und dann das nächste Stück.

    Mit der vielen Geduld ist es aber recht akkurat geworden.



    Habe auch schon einiges gespachtelt und glatt geschliffen. Ich verwende dazu Zahnpasta von ATU, gar nicht schlecht das Zeug.



    Uten rum habe ich den Boden mit Magneten und gitternetz befestigt:



    Die platten halt sich somit gegenseitig.

    Ich habe in die Platten Versenkungen gedremelt und dort die Magnete eingeklebt.



    Die Bodenplatte wird nach unten weggeklappt und kann dann auch nach unten rausgezogen werden. Dadurch gibt es eine Sollbruchstelle und ich kann beliebig den Innenraum ausbauen, im Falle einer Reparatur o. ä.



  • Der Innenraum passt nun komplett in die Karo, samt Aussparung im Boden wegen des getriebes.


    Habe dann am Dashboard weitergemacht und das aus PS Kleinteilen wie immer zusammen geschustert.




    Innen mit Heißkleber gefüllt und in die Ritzen geschmiert, wegen erhöhter Stabilität.


    Und die ersten Kanten und Rillen grob mit Spachtel eingekleistert.



    Es soll dem K5 Interior möglichst identisch sehen:



    Da habe ich aber noch einiges vor mir....blackeye