>>> siebensiebzigs Expedition Jeep - Trophy tauglich

  • Moin zusammen,


    ich brauche mal wieder eure Hilfe/Erfahrung!
    Der Jeep hat ja an der Seite so eine hässliche Gummiantenne.
    Diese würde ich gerne durch eine Scalige CB Antenne austauschen.
    Gibt es sowas zu kaufen, oder hat einer von euch eine Idee wie man die
    selber machen kann?


    Danke für eure Hilfe und bis denne
    Kris

  • Da fällt mir nur das ein...


    Antenne von Rigid-RC gibt auch bei MEIN RC Shop


    Hier im Selbstbau Thread war auch eine super umgesetzte Idee für eine Antenne. Glaub das war aus ner Kugelschreiberspitze...

    Gruß Hoffy


    Wer meine CAD Spielereien zum Drucken finden möchte, suche nach "shapeways hoffys-rc-parts" und werde bei google fündig...

  • hi Kris!


    Ich bin ja stark für die Variante ModellBAU.
    Entweder, wie oben beschrieben, aus einer Feder von einem Kugelschreiber oder im Fachgeschäft Federstahldraht kaufen und zurecht biegen.
    In meiner Jugend brauchte ich für 40mHz Fernsteuerungen an Schiffen generell eine externe Federstahldrahtantenne. Ich bin der Meinung das sich eine Materialstärke von 0,3 - 0,5 mm am besten eignet.
    Das untere Ende ganz einfach mit bestimmter Gewalt um einen Nagel wickeln und schon hast du eine scalige Antenne.


    Gruß
    Matze

  • Schau dir mal meine an meinem Jeep an ! Die ist zwar gekauft aber ich habe mir für ein anderes Auto eine aus einem Fiberglasstab und einer Feder selber gebaut ! Die gekaufte war von Rphobby.com und passt perfekt da rein.
    Die Stärke des Stabes weiß ich leider nicht mehr ! Aber sie ist nie gebrochen und war super flexibel .

  • Ich habe noch einigen von den Augenausstechantennen von Spielzeugen im Keller. Daraus habe ich auch eine Antenne für meinen Hilux gebastelt. Einfach am unteren Ende den Draht um einen Nagel gewickelt, aber ca. 1 cm. stehen lassen. Dann ein passendes Loch in die Karo gebohrt und die Antenne einstecken, das unten rausstehende Ende vertüddeln und mit Heißkleber fixieren. Die hält bei mir schon knapp 3 Jahre und der Empfang ist sogar in Wäldern und Schluchten einwandfrei.



  • Hallo zusammen,


    danke für die guten Tips und Ideen für eine CB Antenne an meinem Jeep.
    Ich werde mich dann wohl mal am (@'M_a_t_Z_e') ModellBAU versuchen und eine Antenne basteln! :D


    Aber erstmal muss ich mich um eine andere "Baustelle" kümmern!
    Ich habe heute Post von Shapeways bekommen! :thumbsup:
    Und was soll ich sagen, die Stoßstange ist der HAMMER!!!


    Guckst du hier:



    Bis denne
    Kris

  • Nabend,


    ich war heute mal wieder ein bisschen fleißig und habe die Karo fertig lackiert!
    Ok, einfach komplett schwarz lackieren ist jetzt auch nicht so schwer und Zeitaufwändig...


    Anshl. habe ich den Jeep mal testweise zusammengebaut!
    Ich finde er sieht schon sehr schick aus! Jetzt fehlt noch der Dachgepäckträger, der Frontbumper, die
    Winde, die Beleuchtung und und und...


    Anbei noch ein paar Bilder von der Karo:



    Bis denne
    Kris

  • @BigMac
    Ich hatte ja auch ein bisschen bedenken bei dein Reifen, aber ich finde auch, dass das echt stimmig aussieht!
    Auf den Fahrtest bin ich auch schon gespannt... Das wird dann beim Sommerfest der Gebirgsjäger Hamburg sein!
    Und nein, er ist nicht tiefer gelegt! Ich lege doch keinen Jeep tiefer, wo kommen wir denn da hin... :D


    Bis denne
    Kris

  • Meinst du mit CB Antenne sowas hier?

    JA! Genau sowas meine ich! Du hast eine PN! ;)


    Wie hast Du die Sandbleche an der Seitenklappe befestigt?
    Sind das M3-Muttern? Oder brauche ich eine bessere Brille? ,-)

    Wenn ich dir das sage, lachst su dich schlapp. :D
    Ich habe meiner Frau eines Ihrer alten Namensschilder von der LH geklaut und an die Scheibe Geklebt! :rolleyes:
    Der Verschluss sind so kleine "Hutmuttern" die man mit der Hand auf und zu drehen kann.
    Anbei noch mal 3 Bilder, von der von mir patentierten, Luftfahrterprobten und eigentlich streng geheimen Sandblechbefestigungstechnik! :lol2:



    Bis denne
    Kris

  • @BigMac
    ...aber ich finde auch, dass das echt stimmig aussieht!...



    ...Und nein, er ist nicht tiefer gelegt! Ich lege doch keinen Jeep tiefer, wo kommen wir denn da hin... :D

    Und wie stimmig der Jeep aussieht! 8o:respekt: Richtig geil!


    Kris und Tieferlegen? Nein, Kris hat keine gute Erfahrungen mit Autos gemacht die abtauchen! :lol2::lol2::whistling:

    lg Tobi
    ------------------------------------------------------------
    Lieber Dreck fressen, als ins Gras beißen!

  • Moinsen,


    da bin ich mal ein paar Tage ausser Gefecht gesetzt, und Du baust ein ganzes Auto auf.... Ungeheuerlich!


    Aber sieht gut aus, ich bin auf die Zuruestteile gespannt. Das mit den "Klappfenstern" gefaellt mir sehr gut!!!!


    Ich hoffe nur, der "vollwertige" Reservereifen versaut Dir nicht den Schwerpunkt.


    Und wie ich sehe, wir sehen uns beim Sommerfest! Freu mich drauf!

    Gruss Torsten


    Der Grat zwischen Spaß haben und festfahren ist verdammt schmal