>>> siebensiebzigs Expedition Jeep - Trophy tauglich

  • Die Vorderachse weiter vor wird, je nach Reifen und Ramme problematisch da der Reifen sonst bei Volleinschlag schleift :no:
    Ich hab den Kühler innen leicht Beschnitten da das Servo sonst gestört hat.
    Welche Stoßfänger willst du verwenden?

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

  • @BigMac
    Hinten bekommt er den von Shapeways (bitte hier klicken), da ich den Klappmechanismus total genial finde und
    Vorne werde ich wohl den Tough Armor Stubby von RC4WD (hier gehts lang) verbauen!
    Ich finde der passt von seiner kantigen Optik richtig gut zu dem JK!


    Um wie viel mm hast du deine hinteren Links gekürzt?


    Danke und bis denne
    Kris

  • Bei den unteren Links hab ich einfach kürzere Kugelköpfe von Traxxas verbaut was ca 4mm ausmacht.
    Für die oberen Links hatte ich noch Alustangen von nem anderen Bausatz mit ca 60mm liegen.
    Der Shapeways Bumper ist echt cool, kommt für mich aber zu spät.
    Wie befestigst du die Karo vorne?

    LG Mac


    Wirtschaft und Konsum sind die Kriegsmittel unserer Zeit.

  • Danke für den Tip mit den Kügelköpfen! :thumbsup:


    Vorne wird die Karo einfach mit Klettband befestigt! Dafür mache ich dann einfach eine Brücke
    zwischen den oberen Dämpferbefestigungen!

  • Vorne kann man sie von unten festschrauben und zwar von unten an den Haltern vom Kühler,wenn ich mich nicht irre ! Dass passt perfekt bei mir. Kann mal bei mir nachschauen , aber heute schaffe ich es leider nicht ! Muss Baby sitten!

  • Moin Moin,


    Na da war DHL ja doch recht flott, trotz Strike.


    Die Bumber gefallen mir auch sehr gut. Wenn der rear Bumber noch nicht so dringend ist, dann würd ich ggf. noch warten. Shapeways hat grad Black Nylon in Erprobung. Ich denke in absehbarer Zeit wird das offiziell angeboten! Dann fallen Kratzer nicht gleich so auf, da dann das gesamte Teil schwarz ist.

    Gruß Hoffy


    Wer meine CAD Spielereien zum Drucken finden möchte, suche nach "shapeways hoffys-rc-parts" und werde bei google fündig...

  • Hallo Kris!


    Ich habe deinen Thread gerade erst gefunden und bin nun ein wenig schlauer womit du dich zur SHERPA begibst.
    Ein absolut schönes Vorbild hast du dir ausgesucht.
    Wenn du ihn nur ansatzweise so toll umsetzt wie deinen "404 not found Defender", dann wird er allererste Sahne.
    Ich bleibe hier weiter dran.
    Schade das ich es nicht zur SHERPA schaffe.


    Gruß
    Matze

  • hi Matze,


    echt schade dass du nicht zur Sherpa kommen kannst, aber du hast eine gute Entschuldigung! :D


    Aber woher weißt du was ich mir für ein Vorbild ausgesucht habe!? Das habe ich doch noch gar nicht verraten! :P Oder meinst du den Jeep allgemein? :D


    Bis denne
    Kris

  • hi zusammen,


    heute kam mein Paket von Mex mit meinen neuen Reifen an!
    Also ich voller Vorfreude die Dinger ausgepackt, und auf die Felgen gezogen!
    Was soll ich sagen, die Reifen sehen richtig genial aus und sind auch schön weich! :thumbsup:


    Aber dann kam die Ernüchterung...
    Ich hab die Karo bearbeitet und aufs Chassis gelegt und was sehe ich da, die Reifen stehen
    über... :wut:
    Wenn ich von oben gucke, kann man die Reifen sehen! Keine Ahnung wie ich das beheben kann, um meinen Jeep
    Sherpa konform zu bekommen... Ich hab ja schon die Steelies ohne 6Kant verbaut. Ich könnt gerade ausflippen.


    Anbei noch die Bilder...



    Bis denne
    Kris

  • Ich glaub mit Gmade Stahl Beadlock bist du gut bedient. Sollten im Vergleich zu den Steelies einen schlankeren Fuß machen...

    Gruß Hoffy


    Wer meine CAD Spielereien zum Drucken finden möchte, suche nach "shapeways hoffys-rc-parts" und werde bei google fündig...

  • Ich glaub mit Gmade Stahl Beadlock bist du gut bedient. Sollten im Vergleich zu den Steelies einen schlankeren Fuß machen...

    Hi Hoffy, ich hab gerade mal geschaut. Das könnte echt funktionieren! Danke für den Tip!



    Die Tangodown sollen auch verschlankend wirken...

    Hi Hoschie, ich befürchte die sind für die Reifen zu schmal, aber trotzdem danke für den Tip!


    Bis denne
    Kris

  • Also mit den gmade sr02 müsste dein Reifen verschwinden und die kosten net viel


    Lg Markus

    LG Markus


    Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheit brauchen.