>>> siebensiebzigs Expedition Jeep - Trophy tauglich

  • @Blacky
    Die SDI Reifen sind ja auch nur 95mm, oder als XL mit 108mm schon wieder zu groß... :/


    Ich glaube, ich versuche es mal mit den Rock Creeper!
    Jetzt muss ich nur erstmal meine Dirt Grabber loswerden, oder jemanden zum tauschen finden!? :D

  • Mmmh... Die sind ja sogar noch ein Stück größer!
    Mal gucken welche ich nehme.
    Ich denke es werden entweder die Rock Creeper oder die Mud Trasher.


    Auf jeden Fall DANKE für die guten Vorschläge! :thumbup:

  • Hallo

    kann ich nur bestäigen.Die fahre ich nun auf meinem Toyota F45 und bin sehr zufrieden.


    Gruß Uwe

    Haben Tom, Armin und ich ja auch...sind halt optisch absolut original und meist gefahren in 1:1, leider etwas breit, gehen aber sehr gut!

    Grüße! Ilja

    Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



  • Moin zusammen,


    der erste kleine Schritt ist vollbracht... ;)



    Jetzt hoffe ich, dass sich DHL nicht so lange Zeit lässt und ich spätestens
    Dienstag mit der Karo anfangen kann!


    Bis denne
    Kris

  • Moinsen,


    hat jemand von euch Erfahrung mit den MTG-Off 1.0 Tires von Mex!?
    Die sehen ja genauso aus wie die Mud Thrashers. Die Frage ist nur wie weich bzw. hart die sind!


    Guckst du hier!


    Danke und bis denne
    Kris

  • Hi!


    Nein, keine Erfahrung mit den Reifen.


    DHL? Streiken die nicht gerade?!


    Ist der Radstand vom Jeep und Landy eigentlich gleich? Oder must Du noch den Radstand an die Jeepkaro anpassen?!

    Gruss Torsten


    Der Grat zwischen Spaß haben und festfahren ist verdammt schmal

  • Danke für deine Rückmeldung! Ich hab die Reifen vorhin bei Mex bestellt! Bin gespannt wie die so sind!?
    Aktuell streikt DHL zum Glück nicht... Das Paket liegt aber wohl noch in der Filiale... :cursing:


    Ich glaube, der Radstand vom Jeep ist ein paar Milimeter kürzer, ich werde es aber erst zu 100% sagen können, wenn die Karo da ist! :D


    Bis denne
    Kris

  • So ne Kombination steht bei mir auch rum (noch mit Dirt Grabber),
    daher auch bei mir im Abo .



    Grüße aus dem Südwesten
    Peter

    ______________________________________
    "tute hoc intristi, tibi omne est exedendum"
    ______________________________________

  • Cooles Projekt :thumbup: , so eine Karo hab ich auch noch liegen mal bei Dir abschauen was sich daraus ergibt. :saint:
    Ist auf jeden Fall im Abo.


    G
    Thomsen

    Wenn man Tiere nicht essen soll, wieso macht man sie dann aus Fleisch? :scratch:

  • Endlich kann es hier weitergehen! Mein netter DHL Fahrer hat mir heute
    die Karo vorbeigebracht! :thumbsup:


    Ich bin total begeistert von dem Ding! Die sieht echt gut aus und macht auch einen echt
    wertigen Eindruck! :thumbup:


    Bei der ersten Anprobe ist mir aufgefallen das @BigMac recht hat und ich den Radstand
    etwas kürzen muss, oder die Karo etwas nach hinten versetzen muss! Mal gucken wie ich es mache!?


    Anbei noch zwei Bilder von der ersten Anprobe!



    Bis denne
    Kris

  • Ich würde lieber die Vorderachse etwas weiter nach vorn ausser Mitte des Radkastens platzieren...besserer Böschungswinkel.
    Es sieht aber (möglicherweise wegen der Perspektive) hinten nach deutlich mehr zu korrigierendem Abstand aus.
    Lackierst Du die Karo? Ich habe letztens gelesen, das verschiedene Leute Probleme hatten, die gleichen Lack verwendet haben...es wurde diskutiert, ob es ggf. verschiedene Materialausführungen gibt.


    Gruß,
    markus,

  • Vorne würde ich nichts verändern/bzw. auf keinen Fall die Karo nach hinten, sonst bekommst du evtl. Probleme mit dem Servo, wenn du den Motor vorne rein setzt.
    Bei mir ist da noch nicht mal 1mm Platz. (Siehe meine Bilder vom Rubi)


    Wobei das bei dem Rahmen wohl auch anderster ist als bei Axial...auf jeden Fall mal ein Auge darauf haben ;)