Der " M-Chassis " Thread

  • Ich beschäftige mich gerade mit dem M-Chassis, aber eigentlich nur den heckgetriebenen Varianten.


    Das M-06 hat ja tatsächlich einen echten Heckmotor. Hat da jemand den Datsun 510 von HPI drauf? Oder kann jemand mit M-06 mal messen von der hinteren Achse bis Ende Motorhalterung bzw. Chassis?


    Ich vermute mal, dass der Datsun nur auf den HPI Cup Racer oder die Tamiya-Mittelmotor-Varianten (z. B. M-08) passt, würde es aber gern genau wissen. :whistling: :D

    Gruß


    Hans-Peter


    Öffnet euch. Spürt die Macht, die euch umgibt. Eure Sinne nutzen ihr müsst. pump


  • Och, ich bin da eigentlich offen, eigentlich schon lange draußen aus dem Speedthema. Für einen NSU TT (auch in der engeren Wahl) ist die M-06-Variante schon sehr scale.


    Klopfe gerade die verschiedenen Möglichkeiten, inkl. der Carten-4WD-Variante (geht auch in 225mm), ab.


    Der M-08 ist nahezu komplett ausverkauft und gebraucht nicht zu bekommen, ist aber schon ganz vorn auf der Liste.

    Gruß


    Hans-Peter


    Öffnet euch. Spürt die Macht, die euch umgibt. Eure Sinne nutzen ihr müsst. pump


  • 2 Karossen für WPL und M-Chassis ?


    https://www.banggood.com/1-or-…093.html?cur_warehouse=CN


    Die Suv (Toyota) Haube hatte ich mal in Rot, war damals beschädigt angekommen und ist in 1:12 und nicht wie angegeben in 1:10. Dürfte auf das ein oder andere WPL Chassis wohl passen.

    Interessant ist aber die Old Mini Pickup Lexan Karosse, die dürfte auf M-Chassis wohl passen.

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

    (vermutlich Einstein)


    WER SCHWEIGT, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit IDIOTEN zu diskutieren.

    (Garantiert von Einstein)

  • Gestern ist mir dieser TA05 M-Four zugelaufen. Mal sehen was die Bestandaufnahme am Wochenende sagt.

    Ich möchte den mit anderen Querlenkern bestücken, Lenkwinkel erhöhen und auf RWD umrüsten.

    Natürlich soll alles wieder rückrüstbar sein.


    Soll dann meine Drifter Radstände nach unten vervollständigen.

    Derzeit fahre ich einen MST RMX 2.0 mit langem 275 mm Radstand und einen TT02 RWD Conversion mit 257 mm.

    Da passt der kleine 210er Radstand gut dazu. Drauf kommt ein Tamiya Honda S800 Deckel der nächste Woche bei mir ankommen sollte.