Overdrive

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Overdrive = die vordere Achse dreht schneller als die hintere
    Beim Overdrive dreht die vordere Achse schneller als die hintere, dies wird vor allem bei MOA - Crawlern verwendet
    der Vorteil hierbei ist eine "kleine" DIG Funktion, der Wendekreis ist kleiner.
    Overdrive wird durch ändern der Achsübersetzung oder durch verwenden eines schneller drehenden Motors an der Vorderachse erziehlt (letzteres nur bei MOA Crawlern).

    1.678 mal gelesen